World » Switzerland » Valais

Valais


Order by:


4:00↑880 m↓880 m   T5  
22 Sep 14
Von Mex zur Jorniva
Jorniva (1998m). Neben der Arête du Dardeu gibt es noch einen weiteren Höhenzug, der von NO unter die Cime de l'Est hinaufzieht. Diesen hatte ich auf dem Rückweg von der Tête de Chalin nach Mex gequert - Anlass genug, sich das Ganze noch einmal aus der Nähe anzuschauen. Leider hat die Bise hinter der abziehenden Kaltfront...
Published by poudrieres 22 September 2014, 17h33 (Photos:26)
6:30↑1240 m↓1240 m   PD  
20 Sep 14
Stellihorn 3436m
EINE KLEINE HOCHTOUR IM WALLIS ALS TAGESPROGAMM. Ein Wochende wie wir es gehwohnt sind im 2014: Ein Tag schön und dann wieder Regen! Da ich dennoch höher hinaus wollte suchte ich mir einen geeigneten Berg der selbstständig in der Landschaft steht, eine weglose Besteigung hat und etwas Firn aufweist. Dabei sties ich auf das...
Published by Sputnik 22 September 2014, 07h19 (Photos:29 | Comments:2)
3:00↑300 m↓900 m   F  
17 Sep 14
Oberwald – Mörel mit dem Mountainbike
Meine Mountainbike-Tour führte mich heute ins Wallis. Ich absolvierte 43 km der Veloland-Route Nr. 1 (die von Andermatt nach Genf führt). Die Tagesetappe, die Veloland vorgibt, würde zwar 7 km weiter nach Brig führen. Der Abschnitt Mörel – Brig ist aber vollständig unspektakulär, der er mangels Alternative auf der stark...
Published by johnny68 17 September 2014, 20h49 (Photos:14)
8:00↑1200 m↓1200 m   T4+  
15 Sep 14
Rifugio_Prarayer - Arolla / Etappe 55
An einer noch bewirtschafteten Alp steige ich das schöne Comba d`Oren hoch. Nachdem ich eine grosss eine grosse Moräne rechtspassiere gehts eine Steilstufe hoch, welche mit Tauen gesichert ist und entlässt mich bereits in eine hochalpine Landschaft. Linkerhand ist die Rifugio Nacamuli bereits nahe. Ich statte der bereits...
Published by adamo 21 September 2014, 22h56 (Photos:16 | Geodata:1)
2 days ↑1700 m↓1700 m   T3 PD+ III  
14 Sep 14
Viel los am Mont Brulé, Überschreitung Ost-West
Nicht dass wir am Gipfel in einen Menschenauflauf geraten wären, ganz im Gegenteil! Dafür hatten wir es mit viel losem Material der steinigen Sorte zu tun. Blendet man diesen Wermutstropfen grosszügig aus, bekommt man mit der Mont Brulé-Überschreitung eine veritable Hochtour geboten, die zwar punkto Länge und Höhe...
Published by danski 15 September 2014, 19h46 (Photos:20)
10:00↑1600 m↓1600 m   T3 F  
14 Sep 14
Wildhorn und ein alter Zementkessel
Das Wildhorn ist ein formschöner Berg, der fast von jedem Ort im Wallis zu sehen ist. Daher verspürt man früher oder späterauch den Wunsch, diesen Berg irgendwann einmal zu besteigen. Zum ersten Mal versuchte ich diesam 23. August dieses Jahres. Allerdings wurde das Wetter schnell ziemlich wolkig und kalt und es pfiff ein...
Published by Meeraal 22 September 2014, 21h36 (Photos:24 | Comments:1)
3:00   T3 PD+  
14 Sep 14
Klettersteig Eggishorn 2724m
Zwei Wochenenden hintereinander schönes Wetter, gibt es das ☺ Das muss man natürlich nutzen und ab in die Berge. Ich war jedoch sehr unentschlossen was die Tourvorbereitung anbelangt. ich schwankte zwischen vielen Projekten. Schlussendlich war der Klettersteig Eggishorn der Auserwählte. Zugegeben die hinfahrt zieht sich...
Published by Razerback 15 September 2014, 20h16 (Photos:22)
5:00↑1000 m↓1000 m   T4 I F  
14 Sep 14
Almagellerhorn
Letzte Gelegenheit von Saas Almagell aus mit den Seilbahnen bis Heitbodme zu fahren. Ab dem 15. September hat die obere Seilbahn den Sommerbetrieb eingestellt. Also nutze ich das traumhafte Wetter am Sonntag, um das Almagellerhorn zu besteigen. Hikr-Berichte habe ich einige gelesen, der aktuellste ist von Mistermai. Gespannt...
Published by Makubu 16 September 2014, 13h25 (Photos:14 | Comments:2)
2 days ↑1880 m↓1880 m   T3 F  
14 Sep 14
Blinnenhorn / Corno Cieco 3373,8m
EINE TOLLE DREITAUSENDERTOUR MIT MEINEM 13-JÄHRIGEN "GÖTTIBUEB" ! Leider klappte es wegen Zeitmangel oder schlechtem Wetter letztes Jahr nicht mit meinem Güttibueb Silas auf seinen zweiten Dreitausender zu wandern. Dieses Jahr hatten wir jedoch Glück und es wir erlebten eine schöne Bergwanderung aufs Blinnenhorn. Der...
Published by Sputnik 17 September 2014, 20h51 (Photos:55 | Comments:12)
6:45↑250 m↓1450 m   T4  
14 Sep 14
Der neue "Glacier Trail Mattmark": Felskinn - Britanniahütte - Schwarzbergchopf - Mattmark-Stausee
Erst vor rund 2 Monaten, im Juli 2014, wurde er eröffnet, der „Glacier Trail Mattmark“ der eine direkte Verbindung herstellt zwischen der Britanniahütte und dem Mattmark-Stausee. Attraktiv dürfte er wohl vor allem für diejenigen sein, die von der Hütte aus nicht nach „Höherem“ streben und ohne Markierungen die...
Published by dulac 21 September 2014, 15h38 (Photos:47)