World » Switzerland » Valais

Valais


Order by:


↑870 m↓870 m   T2  
24 Aug 14
Giro in giro al Galehorn
Lascio l’auto al parcheggio di Niederalp, attraverso la strada e scendo a prenderelo “Stockalperweg” che seguirò fino alle indicazioni per Sirwoltesee. Attraverso il ponte sul torrente, supero Chlusmatte e risalgo il vallone in direzione delle cascate. Fa un freddo boia e come da programma il cielo è nuvoloso. Superate...
Published by grandemago 25 August 2014, 15h47 (Photos:20 | Comments:11)
↑1440 m↓1440 m   T3 F  
24 Aug 14
Simplon Breithorn m 3438
Lella Quest’anno è proprio quello giusto per fare ghiacciai: un ottimo innevamento, assenza di ghiaccio vivo e tanti crepacci chiusi. Visto che per domenica la meteo sembra buona vorrei approfittarne, ma…….dove sono gli uomini? Quelli forti si sono organizzati da soli per il Morteratsch, una salita per pochi,...
Published by Lella 26 August 2014, 21h25 (Photos:20 | Comments:7)
6:00↑795 m↓795 m   T3  
24 Aug 14
Entlang des Schwarzberggletschers
Die Wetterprognose gab uns recht, ein weiteres Mal ins Wallis. Bei der Staumauer dem Wegweiser Schwarzbergchopf / Schwarzbergalp folgen. Zuerst geht's dem westliche Seeufer entlang und bald einmal trennen sich die Wege. Hier rechts aufwärts abzweigen. Der Aufstieg über die Seitenmoräne ist gut markiert und bis zum...
Published by Hibiskus 25 August 2014, 19h25 (Photos:30 | Comments:2)
2:15↑220 m↓220 m   T3  
24 Aug 14
Notnagel Saltinaschlucht
Absolut gemein und ungerecht ist er ja - der Titel zu dieser Wanderung. So schön und eindrücklich wie die Saltinaschlucht ist, hat sie das Prädikat "Notnagel" nun wirklich nicht verdient. Jedoch wäre heute eigentlich die Panoramatour von der Bettmeralp zur Fiescheralp beim Aletschgletscher geplant gewesen. Aber oben auf der...
Published by DanyWalker 26 August 2014, 15h32 (Photos:9 | Comments:2)
4:30↑830 m↓830 m   T3+  
23 Aug 14
Blauseeli, 2571, am Rand des Talgletschers
Blauseeli gibt es viele in der Schweiz. Für uns ist das heute besuchte eines der Schönsten, zumal es nicht von Wanderern überhäuft wird. Ab Parkplatz Fafleralp geht's die ersten ca. 10 Min. auf dem Höhenweg Richtung Lauchernalp. Dann zweigen wir rechts ab und sind von jetzt an fast ganz allein unterwegs. Der Weg durchs...
Published by Hibiskus 25 August 2014, 14h00 (Photos:30)
10:00↑1650 m↓1650 m   T3+  
23 Aug 14
Kinhütte oberhalb vom Europaweg
Zumindest für den Vormittag waren die Wetteraussichten gut, so bin ich mit dem frühen Zug (Visp ab 06:10) nach Randa gefahren, mal wieder wurde für diese Fahrt ein Zug vom Glacier-Express eingesetzt, der später in Zermatt gebraucht wird. Da konnte ich es mir gemütlich machen auf 4 freien Plätzen. Vom Dorfausgang laufe...
Published by schalb 26 August 2014, 19h16 (Photos:39 | Geodata:1)
1 days 7:30↑1030 m↓1030 m   T4- PD- II  
21 Aug 14
Pigne de la le' mt. 3396 ( cresta nord )
Bellissima salita in un ambiente stupendo e grande panorama. Salendo, all'altezza del rifugio tutto è ricoperto da una leggera spolverata di neve che rende un po' tutto scivoloso. Al colle comincia la cresta che non presenta grosse difficoltà ma in queste condizioni bisogna procedere con cautela, noi abbiamo cercato di stare...
Published by ALE66 22 August 2014, 21h43 (Photos:20 | Comments:3)
↑130 m↓500 m   T2  
19 Aug 14
Bisse du Rô - Brief an Bidi
Für einmal gibt es keinen eigentlichen Bericht. Ich schreibe einen Brief an Bidi, mit dem ich letzte Woche den wichtigsten Teil dieser Wanderung unternehmen wollte. Lieber Bidi Vor einer Woche wolltest du mit Koralle und mir deiner geliebten Tanneam Bisse du Rô einen Besuch abstatten. Massive Nebenwirkungen der...
Published by laponia41 21 August 2014, 14h08 (Photos:35 | Comments:5 | Geodata:1)
3:30↑345 m↓355 m   T2  
19 Aug 14
Gorperi und Undra - Suonen im Baltschiedertal
Unser Wanderleiter und Walliskenner passiun_ch hat sich als Suonenkenner geoutet! Sein Vorschlag, anstelle einer Bergwanderung (Pfulwe war vorgesehen) wetterbedingt eine Suonenwanderung (unsere erste!) zu unternehmen, war goldrichtig. Aus dem wolken-verhangenen Mattertal fliehend, erreichten wir die sonnige Lötschberg-Südrampe...
Published by Renaiolo 22 August 2014, 11h37 (Photos:42 | Comments:10 | Geodata:1)
5:30↑900 m↓900 m   F  
19 Aug 14
Bishorn im 2. Anlauf und dann für uns allein!
Der 3. Tag unserer Tourvon Zinal über die Cabane d'Arpitetta zurCabane de Tracuit beginnt mit Schneefall morgens vor der Hütte. Wir hatten gehofft, das schöne Wetter würde noch mindestens bis mittags halten und uns den Aufstieg ermöglichen. Und da niemand in den Bergen weiß, was das Wetter in der nächsten Stunde macht,...
Published by schwarzert 25 August 2014, 22h07 (Photos:15)