Welt » Schweiz » Wallis

Wallis » Klettern


Sortieren nach:


2 Tage ↑1350 m↓1350 m   SS IV  
3 Jun 18
Breithorn (4164m) Nordwand - Supersaxo-Route mit Direkteinstiegsvariante (1050m, 70°, M4)
Korrekt heißt es eigentlich Bethmann-Hollweg-Supersaxo-Route mit Direkteinstiegsvariante. Das war für die Überschrift nur etwas zu lang. Die Anreise fand am Samstag statt, mit der Gondel kommt man von Zermatt bis hoch zur Zwischenstationtrockener Steg. Die Gandegghütte ist leider noch geschlossen (und hat keinen Winterraum)....
Publiziert von pete85 9. Juni 2018 um 18:25 (Fotos:29 | Kommentare:2)
4:00↑1480 m↓1480 m   II WS+  
2 Jun 18
Boshorn (3269 m)
Sarà anche fine stagione, ma una gita al Boshorn di questi tempi è il top: la neve perfettamente trasformata ci regala una sciata fantastica, la cresta pulita ci permette di salire velocemente e senza problemi, mentre il caldo sole primaverile ci lascia gustare lungamente la splendida vista sulla nord del Fletschhorn.
Publiziert von Laura. 8. Juni 2018 um 16:59 (Fotos:18 | Kommentare:6)
9:45↑1477 m↓1758 m   I WS+  
11 Mai 18
Adlerpass & Allalinpass
Ein weiterer Anlauf für's Strahlhorn steht am Start. Nachdem es im letzten Jahr bei der Anreise in die Britanniahütte auf Lawinengefahrenstufe 3 wechselte und es in der Nacht einen Meter Neuschnee gab, möchte ich es dieses Jahr ein erneutes Mal versuchen. Mit dabei, zwei Powerfrauen :-) Bei meinen zwei bisherigen...
Publiziert von D!nu 13. Mai 2018 um 11:49 (Fotos:37 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
2 Tage ↑1300 m↓2300 m   ZS- II ZS  
11 Mai 18
Rimpfischhorn 4199m.ü.M.
Das Rimpfischhorn ist ein wahrlich schöner 4000er zwischen Saas- und Mattertal. Skitechnisch bietet der Aufstieg bis zum Sattel keine besonderen Schwierigkeiten, dafür ist der Gipfelgrat etwas anspruchsvoller. Ich weiss nicht mehr, ob wir fünf oder zehn verschiedene Tourenideen für dieses Auffahrtswochenende gehabt,...
Publiziert von budget5 13. Mai 2018 um 16:22 (Fotos:37 | Kommentare:5)
6:00↑1900 m↓1900 m   III  
15 Apr 18
Gross Fieschhorn (4049 m)
I grossi nuvoloni ed il cielo grigio che fanno da contorno al ghiacciaio non promettono nulla di buono, ma si sa che in montagna il tempo cambia velocemente e tutti i meteo dicono domenica bello! Alle 4 facciamo colazione e nel buio più completo scendiamo la famosa scala della capanna. Oltre al sole le previsioni dicevano zero...
Publiziert von Laura. 17. April 2018 um 22:47 (Fotos:8 | Kommentare:5)
2 Tage ↑3000 m↓3000 m   II ZS  
7 Apr 18
Top of Switzerland - Dufourspitze, 4634m - Silbersattel - Nordend, 4608m
Endlich haben wir einen Termin gefunden, welcher beiden passt und zudem das Wetter sich die nächsten Tage von der besten Seite zeigen sollte. Schon lange hegte ich den Wunsch den höchsten Schweizer Gipfel zu besteigen. Zustieg zur Monte-Rosa-Hütte, Freitag, 6. April 2018 Doch entgegen dem vorhergesehenen Plan reist nun...
Publiziert von Robertb 9. April 2018 um 22:59 (Fotos:47 | Kommentare:3)
   6b  
6 Apr 18
Klettern in Niedergesteln
Klettergarten Wannumoos Klettersaison ist eröffnet!!! Schöner Klettergarten in Dorfnähe (Niedergesteln). Alle Routen sind plattig mit Aufschwüngen. Insgesamt lohnende Klettereien. Schwierigkeiten: 4a - 6b Absicherung: Top! Braucht nur Expressschlingen. Schwierigste Route: 6b (3. Route von...
Publiziert von Aendu 8. April 2018 um 19:47 (Fotos:7)
7:00↑950 m↓2500 m   II WS  
25 Feb 18
Elwertätsch (3208m), Birghorn (3243m) und Petersgrat (3202m), Abfahrt durch's Uisters Tal
Der Hockengrat bietet phantastische Möglichkeiten, von einem hochgelegenen Ausgangspunkt aus einige aussichtsreiche 3000er zu besuchen. Die Kombinationsmöglichkeiten sind vielfältig, und es bieten sich mehrere Abfahrtsvarianten an. Da das angesagte Schönwetter Startschwierigkeiten hatte, mussten wir unseren ursprünglichen...
Publiziert von Chrichen 4. März 2018 um 18:38 (Fotos:136 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
↑2147 m↓2147 m   T4+ III  
18 Okt 17
Six Armaille
Six Armaille im netz findet man noch nicht viel über dieses schöne horn. als erstes schauen wir uns die normalroute (routenverlauf), gemäss sac-clubführer die einzige route, an. der zustieg bis zum couloir ist gut gehbar. das couloir passt mir nicht. nach vier metern hab ich genug gesehen. der fels ist abwärts...
Publiziert von spez 20. Oktober 2017 um 07:21 (Fotos:30)
7:45↑750 m↓2050 m   ZS- II  
7 Okt 17
Allalinhorn (4027m) - Nordwand und Hohlaubgrat
Heute folgte die Eingehtour mit Ulla. Wir entschieden uns für die kurze Allalin-Nordwand mit Abstieg über den Hohllaubgrat. Für Ulla war es die erste Nordwand, was aber nicht über ihre Erfahrung hinwegtäuschen soll. So bringt sie sehr viel Klettererfahrung und sicher mehr Hochtourenerfahrung als ich mit (ist ja erst...
Publiziert von pete85 10. Oktober 2017 um 14:28 (Fotos:35)