Welt » Deutschland » Südwestliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete

Sonstige Höhenzüge und Talgebiete


Sortieren nach:


3:00   L  
12 Okt 18
Herbstliche Radrunde an der Bergstrasse
Freitag, 12. Oktober 2018 Die länger bestehende Schönwetterperiode neigt sich laut Wettervorhersage dem Ende entgegen.Ich nutze dies nachmittags zu einer Radrunde an der Bergstrasse. Habe aber die schon deutlich kürzeren Tage nicht bedacht, und setze mich eine Stunde zu spät in Bewegung. Die erste Teilstrecke führt mich...
Publiziert von MichaelG 13. Oktober 2018 um 20:02 (Fotos:31 | Geodaten:2)
5:30↑460 m↓460 m   T1  
14 Aug 18
Naturpark Obere Donau - Genusswandern mit Aussicht!
Der freie Tag versprach in den Alpen eher ungemütliches Wetter, wobei es im Donautal trocken sein sollte und auch meist sonnig. Deshalb sind wir wieder einmal nach Beuron gefahren. Von dort gibt es viele Möglichkeiten, die eindrückliche Felslandschaft zu bewundern. Wir hatten nur einen halben Tag zur Verfügung aber eine...
Publiziert von milan 15. August 2018 um 10:07 (Fotos:16 | Geodaten:1)
   T1  
1 Jul 18
Rund um Eußenheim
Dem Maindreieck mangelt es nicht an schönen, ruhigen Tälchen mit beschaulichen Ortschaften. Eine davon ist die Gemeinde Eußenheim im Werntal mit ihren sieben Ortsteilen Aschfeld, Bühler, Eußenheim, Schönarts, Münster, Obersfeld und Hundsbach. Hier gibt es sowohl trockene Rasen- und Weinhänge als auch weite Felder sowie...
Publiziert von DiAmanditi 10. Juli 2018 um 21:05 (Fotos:24)
   T1  
5 Mai 18
Auf den Höhen von Retzstadt und Retzbach rund ums Retzbachtal
Vor fast genau einem Jahr waren wir von Würzburg aus bis zur Breitfeldhöhe, der höchsten Erhebung im Maindreieck, gewandert. Nach dieser ziemlich ausgedehnten Wanderung fragten wir uns wie der Weg wohl jenseits der Breitfeldhöhe weitergeht. Anhand von Karten kann man diese Frage natürlich sehr einfach beantworten: Man gelangt...
Publiziert von DiAmanditi 26. Mai 2018 um 22:41 (Fotos:34)
5:00↑600 m↓600 m   T1  
29 Apr 18
Schienerberg im Frühsommer - eine Runde über die Höri
Wieso immer in die Ferne schweifen, wenn die Heimat ist so schön.... Ich dachte schon oft daran, den Schienerberg in seiner kompletten Längsrichtung zu durchwandern, heute schien mir der Tag geeignet. Ich parkte mein Auto in Gaienhofen, dem zentralen Ort auf der hinteren Höri. Hierher war es vom Ziel Stein am Rhein einfach...
Publiziert von milan 29. April 2018 um 19:13 (Fotos:26 | Geodaten:1)
7:15↑1500 m↓1500 m   T4 I WS  
8 Apr 18
Alle acht Klettersteige an der Mosel an einem Tag
2017 war ich sämtliche Klettersteige am Mittelrhein und im Hunsrück an einem Tag gegangen und hatte, weil noch Zeit war, entlang der Mosel alle abgeklappert, die noch in den Tag gepasst hatten. Damals waren bei einer Gehzeit von achteinhalb Stunden und insgesamt 15 Stunden Unterwegsung zwölf Klettersteige zusammengekommen. Mein...
Publiziert von Nik Brückner 10. April 2018 um 10:24 (Fotos:97)
3:00↑250 m↓250 m   T3+  
25 Mär 18
BodanrückRunde 2 - der 6A-Sporn
Von den Auf/AbStiegen am NO-lichen Rand des Bodanrückes hab ich zwei der interessanteren Art begangen. Den alten Pfad nördlich des Teufelstales hab ich schon hier beschrieben. Dieses mal beging ich ihr im Abstieg. Das ist nicht schwierig - der Pfad ist überwiegend gut in Schuß & hatte BegehungsSpuren. Das Leckerli war...
Publiziert von Kaj 26. März 2018 um 16:32 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
3:30↑584 m↓584 m   T1  
17 Mär 18
N49E09, Baiselsberg ( 477m ) & Eselsberg ( 392m )
Und schon wieder war ich heute in Sachen " Koordinatenschnittpunkte in Baden - Württemberg " unterwegs, diesmal sollte es der Punkt N49E09 sein. Unweit der Ortschaft Hohenhaslach ( 291m ) gelegen, auf dem Höhenzug " Großer Fleckenwald ", bietet sich ein Abstecher zum höchsten Punkt dort, dem Baiselsberg ( 477m ), und auch der...
Publiziert von maawaa 18. März 2018 um 02:02 (Fotos:28 | Geodaten:2)
4:00   T1  
11 Mär 18
Vom Baumwipfelpfad über den Geiersberg (442 m) nach Handthal
Seit 2016 ist der Steigerwald um eine Attraktion reicher: Nahe Ebrach erhebt sich der "Baumwipfelpfad Steigerwald" über die Baumkronen. Bereits im ersten halben Jahr zog dieser 250.000 Besucher an und das nicht ohne Grund - mit 1150 Metern Länge, 26 Metern Pfadhöhe und 42 Metern Aussichtsturmhöhe bietet er einen anders kaum...
Publiziert von DiAmanditi 24. April 2018 um 21:43 (Fotos:30 | Geodaten:1)
0:45↑30 m↓30 m   T1  
3 Feb 18
Nördlingen ( 441m ), ringelum...
Im April 2017 besuchte ich den Ipf ( 668m ) bei Bopfingen( 468m ) und schaute bei der Gelegenheit noch im benachbarten Nördlingen ( 441m ) vorbei. Damals beging ich einen Teil der bekannten Stadtmauer die Nördlingens Altstadt komplett umschliesst. Leider stand ich aber beim Rieskratermuseum vor verschlossenen Türen. Heute...
Publiziert von maawaa 3. Februar 2018 um 22:34 (Fotos:25 | Geodaten:1)