Walighürli 2050 m


Gipfel in 8 Tourenberichte, 14 Foto(s). Letzter Besuch :
20 Mär 16

Geo-Tags: CH-BE


Fotos (14)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Saanenland   WS-  
20 Mär 16
Walighürli : Depuis Feutersoey, version famille
Sortie contre-cyclique sur cette classique hivernale très fréquentée après des chutes de neige et par nivo risquée. Hélas également pas les hélicoptères:-( ... aucun en vue aujourd'hui, les Stingers sont restés dans le sac. Juste 5personnes croisées qui descendaient quand on montait. Bref le départ tardif (imposé par...
Publiziert von Bertrand 24. März 2016 um 09:48 (Fotos:8 | Geodaten:1)
Saanenland   WT2 L  
9 Mär 15
rund um Gsteig 1|4: Walighürli
Für drei Nächte (vier Tage) haben wir uns im www.gaesslihof.ch/in Feutersoey einquartiert - eine sehr empfehlenswerte Adresse, was Gastgeberfreundlichkeit, Komfort, Originalität und Frühstücksqualität betrifft! Spät starten wir nach unserer Ankunft zur ersten Tour: direkt vom aktuellen Domizil, Feutersoey,...
Publiziert von Felix 14. März 2015 um 21:05 (Fotos:30 | Kommentare:2)
Saanenland   WS-  
29 Dez 12
Skitour Walig
Eine klare, kalte Nacht mit Vollmond und dazu viel Schnee lockte uns aus den Häusern. Gegen halb acht zogen Bernhard und ich die Felle über unsere Skier und begannen das "Walighürli" von "Gsteig" aus zu erklimmen. Die Verhältnisse waren nahezu perfekt, nur der Mond versteckte sich noch hinter ein paar Schleierwolken, trotzdem...
Publiziert von Schwarzbue 4. Mai 2013 um 20:11
Saanenland   T3  
22 Jul 12
Walighürli-Col de Voré-Col de Pillon-Gsteig
Von Gsteig giengs richtung Schopfi und Vordere Walig,der grösste Teil im dichten Nebel,der mir folgte oder ein paar meter voraus ist.Von Vorder Walig dem Wegweiser nach aufs Walighürli,wobei kein Weg erkennbar ist,man laueft dem Zaun auf dem Grat entlang bis auf den Gipfel.Der Nebel hat sich inzwischen gelichtet dafür ist die...
Publiziert von gumpibueb 27. Juli 2012 um 23:07 (Fotos:21)
Saanenland   WS  
7 Feb 10
Walighürli über die E-Flanke
Aufstieg: Von Gsteig auf der Strasse hoch gegen Egg (Pt. 1229) und dann rechts der Alpstrasse folgend bis zum Pt. 1278. Ab diesem Punkt links durch den Wald hoch, an einem Gebäude (auf 1400 m am Waldrand) vorbei zur Alp Schopfi (1502 m). Jetzt den Hang hoch und durch einen schmalen Waldstreifen in die oberen Hänge von Vordere...
Publiziert von Hudyx 15. Februar 2010 um 19:12 (Fotos:9)
Saanenland   WS-  
7 Feb 10
Walighürli über die E-Flanke
Ein kleines Türli auf's Walighürli 2050m Wärend unserer Skiferien in Ls Diablerets konnten wir es nicht ganz lassen und mussten doch noch einmal die Felle aufziehen. Als ich mein Barivox aus den Rucksack zog war das Teil noch eingeschaltet, und das seit der letzten Tour, Kinder Kinder,  das heist,...
Publiziert von halux 19. Februar 2010 um 16:42 (Fotos:24)
Saanenland   ZS  
12 Mär 09
Vom Walighürli zur La Palette
Nette Gipfelsammlung, die man auch bei kritischer Lawinensituation angehen kann.   Feutersoey - Walighürli (2050m) (L) Erst während des Aufstiegs habe ich realisiert, dass das Walighürli zum Heliskiing benutzt wird. Als Tourenziel ist der Gipfel somit eher ungeeignet. Immerhin hatte ich das Glück, den...
Publiziert von Omega3 16. März 2009 um 00:00 (Fotos:18)
Saanenland   L  
18 Dez 05
Walighürli
Die Tage zuvor ist viel Schnee gefallen (vor allem im Bündnerland). Daher war die Lawinentätigkeit gross (Stufe 3 im BO). Ich kann dies bestätigen, da ich sogar auf dem lieblichen Walighürli Wumgeräusche gehört habe. Der Schneedeckenaufbau ist sehr unstabil: weiche Unterschicht, Harschicht mit Oberflächenreif und darüber...
Publiziert von anitawyss 20. Dezember 2005 um 15:55