Chapf 1295 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 14 Foto(s). Letzter Besuch :
31 Mär 17

Geo-Tags: CH-SG, Churfirsten


Fotos (14)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



St.Gallen   T3  
31 Mär 17
Treppenweg und viel Interessantes von Stein nach Weesen
Wie schon oft starten wir auch heute unsere Wanderung in Stein SG. Wir folgen dem Wanderweg im Tal der Wiss Thur Richtung Hintere Höhi, erst auf Hartbelag bis Tobel, dann kurz über ein Wiesenstück mit einer Privattafel, aber offenbar trotzdem Wanderweg, bis zum Gehöft an der Stigenstrasse. Auf der Stöckenstrasse müssen wir...
Publiziert von Krokus 2. April 2017 um 02:06 (Fotos:34 | Geodaten:2)
St.Gallen   T2  
20 Mär 17
Auf Ab- und anderen Wegen in Amden
Die Idee für die kleine Tour habe ich Emil Zopfis Buch "Sehnsucht nach den grünen Höhen" entnommen, das ich hiermit noch einmal mit Nachdruck empfehlen möchte. Sie führt landschaftlich schönen Ecken entlang, aber auch zu Häusern ehemaliger Utopisten, Dichter und Träumer, die sich hier gern getroffen haben (u.a. ist Hermann...
Publiziert von Chääli 23. März 2017 um 12:36 (Fotos:9)
Appenzell   T3  
5 Jun 15
Appenzell - Walensee in 4 Tagen
Nach der letztjährigen gemeinsamen Weitwanderung (viaSpluga) haben wir uns für eine Voralpen-Wanderung durch den Alpstein entschieden. Die Strecke über den Rotsteinpass mussten wir vergessen, resp. ändern (wegen der Schneelage war das Berggasthaus Rotsteinpass noch geschlossen). Die geänderte Route war schnell gefunden,...
Publiziert von Renaiolo 9. Juni 2015 um 19:28 (Fotos:107 | Kommentare:10 | Geodaten:4)
St.Gallen   T3  
21 Dez 14
Amdener Chapf(1295m)
Wieder eine SonntagsTour mit Ruth... Von Arvenbüel gesehen, ist der Chapf ist eigentlich kein Berg, sondern eine Erhebung an der AbbruchKante der ArvenbüelerPlatte. Anders sieht es aus, wenn man, von West kommend, direkt an der AbbruchKante hinaufwandert. Das ist dann, wie die Besteigung eines richtigen Berges - auch mit Option...
Publiziert von Kaj 23. Dezember 2014 um 17:08 (Fotos:18 | Geodaten:1)
St.Gallen   T3  
13 Feb 14
Zwischensaison - Chapf (1296 m)
Zwischen der Hochtouren- und der Skitouren-Saison gibts im Frühling und Herbst jeweils eine Periode, wos in der Höhe für Hochtouren zuviel und für Skitouren zuwenig Schnee hat. Oder das Wetter für eine grosse Tour einfach zu zweifelhaft ist. Das Spezielle in diesem Jahr ist, dass diese "Zwischensaison" im Herbst...
Publiziert von PStraub 14. Februar 2014 um 13:54 (Fotos:13 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
27 Jun 13
Chapf
Noch immer streikt der Sommer, doch Meteo hat für die Ostschweiz einige Aufhellungen versprochen. Wir parkieren in der Lehni oberhalb der Galerien an der Amdenerstrasse und wandern hinunter zum Stausee des Rombaches und wieder leicht hinauf zum Schöpfsack. Hier kommen wir auf den Wanderweg, der von Bethlis nach Amden führt,...
Publiziert von Krokus 28. Juni 2013 um 15:55 (Fotos:20 | Geodaten:1)
St.Gallen   T5 II  
16 Okt 11
Jahresbericht vom Mittler Leistchamm
Ich hatte heute wieder einmal Lust auf "zweidrittel Leistchämme" und etwas mehr als einen Morgen lang Zeit dazu. Es ist kein Geheimnis, dass ich die Höger zwischen dem (übervölkerten, hinteren) Leistchamm und den Churfirsten so was wie meine Lieblingsberge nenne und wohl mindestens einmal im Jahr dort anzutreffen bin. So...
Publiziert von 360 19. Oktober 2011 um 20:02 (Fotos:22 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
St.Gallen   T2  
12 Jun 11
Chapf
Leicht und ganz liebliche Wanderung auf Chapf Unser Start ist Weesen, ein Stuck Autostrasse, dann Wasser Kraft Werk vorbei. Da steht Durchgang eigene Verantwort. Es hat nichts gefährliches. Naher sind wir den ganzen Weg im Wald. Es ist echt angenehm im Wald zu laufen. Manchmal kommt Mountainbiker. Alpenrose Zeit hat...
Publiziert von amelie 15. Juli 2011 um 13:25 (Fotos:6)
St.Gallen   T3  
18 Sep 09
Via Chapf auf den Leistchamm
Vom Strandbad Weesen im Wald empor nach Gadmen, dort nach rechts bis zum Girengärtli. Auf immer steiler werdendem, aber gut begehbarem Bergweg im Nebel auf den Chapf. Witterungsbedingt (Nebel) ist die Sicht heute sehr beschränkt. Kurz vor dem Chapf wirds wieder flacher und es geht weiter leicht abwärts Richtung Arvenbüel, bei...
Publiziert von Moschteler 11. April 2010 um 22:25 (Fotos:32)