COVID-19: Current situation

Lagh da Saoseo


Published by KraxelDani , 15 October 2014, 20h00.

Region: World » Switzerland » Grisons » Val Poschiavo
Date of the hike:29 September 2014
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Access to start point:Postauto nach cff logo Alp Camp
Accommodation:Rifugio - Ristorante Alpe Campo
Maps:1:25'000: 1278 La Rösa

Zum ersten Mal in Natura: Der schöne Lagh da Saoseo.

Die Anreise ist lang, und es gibt ab 21. September nur noch zwei Postautos pro Tag. Aber es hat alles bestens geklappt und auch beim Reisen schätzen wir das schöne Wetter.

Wir beziehen das Zimmer im Ristorante Alpe Campo und möchten uns nach dem langen Sitzen noch etwas bewegen. Es lockt der Lagh da Saoseo. Und wirklich, die Farben im Abendlicht sind grandios, die ersten Lärchen sind schon im goldenen Herbstkleid. Für die Umrundung des Sees lassen wir uns ausgiebig Zeit.

Mich lockt auch noch der Lagh da Val Viola, die andern bleiben noch am Saoseosee.


Tour mit vier Erwachsenen und zwei Kindern im Alter von 7 und 10 Jahren.
Unterwegs von 16.00 bis 18.30 Uhr.

Familienferien im Val da Camp, 1. Tag. Die weiteren Touren:
2. Tag: *Rund ums Corn da Mürasciola
3. Tag: *Herbstfarben und Regenbogen im Val da Camp
4. Tag: *Pass da Val Viola und Piz Cunfin
5. Tag: *Piz Paradisin 



Sollte Dich diese Tourenbeschreibung zu einer Nachahmung animiert haben oder falls Du bei einer ähnlichen Begehung ein besonderes Erlebnis hattest, so freue ich mich auf ein Echo!
Sende mir eine Nachricht über hikr.org
 oder per Mail.

Hike partners: KraxelDani


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»