COVID-19: Current situation

Gstüd 609m, Gspänig 607m und Hinderi Ebeni 606m


Published by Sputnik Pro , 31 March 2020, 22h35.

Region: World » Switzerland » Basel Land
Date of the hike:28 March 2020
Hiking grading: T1 - Valley hike
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BL 
Time: 3:00
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:Total 20km (Fahrrad 16km; Fuss 4km)
Access to start point:Von Basel mit der S-Bahn nach Frenkendorf-Füllinsdorf Bahnhof.
Access to end point:Analog Zufahrt zum Ausgangspunkt.
Accommodation:Hotels in Frenkendorf oder Bad Schauenburg.
Maps:LKS 1:25000 Arlesheim (Nr. 1067) und Sissach (Nr. 1068)

BIKE & HIKE: DREI UNBEKANNTE GIPFELCHEN VOR DEN TOREN BASELS.

Nach der Suche auf der 1:25000 Karte nach Gipfelchen die ich per Fahrrad von zu Hause besuchen kann wurde ich fündig. Alle drei liegen nahe beeinander oberhalb Münchenstin und Arlesheim. Von Frenkendorf fohr ich übers Röserental und die Schönmatt mit dem geliehenen Firmenfahrrad zur Renggersmatt (511m) , von wo aus ich in einer kleinen Rundtour alle drei Hügelchen besuchte. Über den Ersten (Gstüd; 906m) führt ein bewaldetes Gratweglein, der Zweite (Gspänig; 607m) ist sehr Flach in dichtem Wald mit mühsamem Unterholz und der Dritte (Hinderi Ebeni; 606m) war eine postive Überraschung, denn der Gipfel war gerodet und bot einen tollen Blick nach Basel. Auf dem Rückweg, wiederum mit dem Fahrrad, besuchte ich schliesslich noch die Schauenburgfluh und kontrollierte das Gipfelbuch, das erfreulicherweise schon etliche Einträge hat. Aber kommendes Wochende muss es wieder einmal etwas höher hinaus Gehen, Coronavirus hin oder her..

Tour im Alleingang.

Genaue Route: Siehe beigelegt Karte.

Anmerkung:

Die Schauenburgflue habe ich etliche Male schon besucht, hier die auf HIKR beschriebenen Touren:

- 9.7.2008 & 1.3.2020: Link
- 29.7.2017: Ättenberg
- 4.3.2020: Horn
- 8.3.2020: Sulzchopf


Hike partners: Sputnik


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2 F
16 Jun 20
Burgengratweg · D!nu
T3
12 May 20
Durchs Muttenzer Hinterland · Kopfsalat
T1 F
10 May 20
Chilpen · Kopfsalat
T1 F
7 May 20
Safari Blauenweid · Kopfsalat
F

Post a comment»