COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Berchtesgadener Alpen

Berchtesgadener Alpen » Mountain-bike


Order by:


5:00↑1000 m↓1000 m   PD  
9 Oct 20
längere Radltour ab Inzell
Freunde haben uns zu einer Radltour in deren Heimatregion eingeladen. Wir waren hier oft zum Wandern oder Skitürele. Heute wollten wir eine längere Radltour durch das Berchtesgadener Land und die Chiemgauer Alpen unternehmen. Leider konnte ich keine Webseite oder App finden, die eine diese Route beschreibt. Der ortskundige...
Published by joe 22 October 2020, 17h53 (Photos:7 | Geodata:1)
7:00↑1300 m↓1100 m   T3 F  
6 Nov 18
Übers Lattengebirge
Aufstieg: Am westl. Ende des Parkplatzes am Saalachsee überquerte ich die B 21 und folgte einem Forstweg aufwärts. Nach wenigen Minuten zweigt nach rechts der sog. Waxriessteig ab. Über diesen gings zunächst über weite Schleifen, später in zahlreichen Serpentinen durch die steilen bewaldeten Flanken aufwärts. Im oberen...
Published by 619er 27 December 2018, 19h29 (Photos:27)
9:45↑2000 m↓2000 m   T3+ I F  
30 Aug 17
Watzmann (Hocheck) und Archenkanzel
Es gibt ja solche Touren, die man eigentlich gar nicht vorrangig auf dem Plan hatte. Doch manchmal kommen spontan die besten Ideen und so kam es zu dieser unvergesslichen Tour auf den König der Berchtesgadener Alpen:Der Watzmann - man sieht ihn von fast jedem Chiemgauer Berg und er ist nicht minder bekannt als Deutschlands...
Published by Erdinger 31 August 2017, 20h47 (Photos:48)
7:00↑1380 m↓1380 m   T4 PD- F  
31 Jul 17
Stadelhorn: der (fast) unbezwingbare Berg
Es gibt diese Touren, die einen in den Wahnsinn treiben. Beim Stadelhorn bedurfte es dreier Anläufe, bevor wir endlich den Gipfel erreichen durften. Eigentlich ist dieser Berg schon ausreichend beschrieben, doch unser Erfolg mit den vorangegangenen Pleiten ist einfach einen humoristisch angehauchten Bericht wert. Versuch...
Published by Erdinger 5 August 2017, 19h21 (Photos:26 | Comments:2)
1:30↑650 m↓650 m   T2 F  
24 Aug 15
Ein letztes Mal zum Jochköpfl - Servus Ramsau!
Es ist mir sehr schwer gefallen, diesen Bericht zu schreiben. Geht es hier doch um meine letzte Tour in der Ramsau, welche mir im letzten Jahr zur Heimat geworden ist. Ich werde Alles hier vermissen, war es doch die bisher schönste Zeit meines Lebens, die ich hier verbracht habe. Und einen Teil haben dazu natürlich auch die...
Published by Hade 14 September 2015, 02h02 (Photos:4 | Comments:2)
4:15↑1600 m↓1600 m   PD  
7 Aug 15
Rund um die Reiteralm
Wenn es mich auf das Rad verschlägt, dann meistens nur um den Zustieg bei Bergtouren zu verkürzen oder um das Bier auf der Alm mit dem Training zu verbinden. Heute jedoch ist eine große Runde geplant: Ich will die Reiteralm umrunden. Los gehts in der Ramsau, von wo ich der Straße zum Hintersee folge und so schnell beim...
Published by Hade 22 August 2015, 23h31 (Photos:4 | Geodata:1)
8:30↑1790 m↓1790 m   T6- III F  
6 Aug 15
Von der Hocheisspitze (2523m) zum Kammerlinghorn (2484m) - Bäriger Grat
Der Versuch (war mir nicht sicher, ob ich das auch packe) des Grats zwischen Hocheisspitze und Kammerlinghorn stand schon lange auf meiner Liste, aber zu diesem Zeitpunkt war er dann doch mehr wie spontan, hat sich doch eine Hochtour in den Zillertalern „zerschlagen“. Also am Vorabend noch schnell eine Tour mit möglichst...
Published by Chiemgauer 7 August 2015, 22h45 (Photos:48 | Comments:4 | Geodata:5)
6:00↑1700 m↓1700 m   T5 II F  
3 Aug 15
Über den Kleinen Watzmann
Los geht es an der Wimbachbrücke, von wo erst einmal knapp 800hm auf einer Forststraße zurückzulegen sind, bis man bei der Kührointalm ist. Optimalerweise nutzt man hierzu das Mountainbike... Der erste Abschnitt bis zur Schappbachalm ist relativ flach und gut fahrbar, dann steilt es bei der Benzinkurve deutlich auf - bleibt...
Published by Hade 14 August 2015, 18h17 (Photos:20)
9:00↑2000 m↓2000 m   T6 III F  
1 Aug 15
Die wilde Ofentalschneid
Die Ofentalschneid. Oft habe ich sie schon von beiden Seiten bewundert und mir war klar, dass ich dort einmal hoch muss, über diesen eindrücklichen Grat. Zu perfekt sieht sie aus, mit ihren markanten Platten! Und sie sollte mir tatsächlich ein äußerst intensives Bergerlebnis bescheren, das mir im Gedächtnis bleibt......
Published by Hade 2 August 2015, 12h59 (Photos:32 | Comments:2)
7:00↑1300 m↓2100 m   T5+ III F  
19 Jul 14
Wiederroute - der formidable Laufsteg zur Watzmann - Mittelspitze (2713m)
Groß und mächtig - schicksalsträchtig - um seine Gipfel jagen Nebelschwaden... das legendäre Lied von Wolfgang Ambros kennt wohl (fast) jeder. Mythos Watzmann - die Totenkapelle neben der Kührointhütte zeugt von vielen Schicksalen (leider). Der Durchstieg durch die gewaltige Ostwand ist zwar nicht schwer, dennoch sind viele...
Published by Yeti69 26 July 2014, 23h16 (Photos:52 | Comments:18)