COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Berchtesgadener Alpen

Berchtesgadener Alpen » Alpinism


Order by:


12:30↑2000 m↓2000 m   PD+ II  
12 Jun 20
Hochkalter
Der Wetterbericht sagte für Freitag/Samstag nach Fronleichnam ein kleines Schönwetterfenster hervor, das wir nutzen wollten. Donnerstag Abend gab es noch ein paar Schauer, Freitag dann wolkenloser Himmel mit bester Sicht.Um kurz nach 6:00 Uhr morgen ging es los vom Parkplatz am Hintersee. Die schönen Ausblicke auf Reiteralm und...
Published by cf 11 October 2020, 13h20 (Photos:30)
3 days ↑3200 m↓3200 m   PD+ II  
8 Sep 17
Watzmann-Überschreitung
Nach einem frühherbstlichen Schneeeinbruch stand die Tour zunächst auf der Kippe. Der gesamte Gipfelbereich war vereist und nicht begehbar. Einige wärmere Tage ließen den Schnee aber schmelzen so dass es nachmittags bei noch wolkenverhangenem Gipfelbereich vom Königssee über die Kühroitalm (2h) zum Watzmannhaus hinauf ging...
Published by cf 11 September 2017, 18h45 (Photos:31)
14:00↑2270 m↓2270 m   PD I PD  
29 Sep 16
Watzmannüberschreitung (max. 2713 m) - von Süd nach Nord
Fast genau vor 15 Jahren war ich schon einmal am Watzmann unterwegs - und habe dabei den südseitigen Abstieg über das Schönfeld nicht begangen, sondern die Überschreitung des Watzmann von Nord nach Süd und gleich auch zurück gemacht. Deshalb wollte ich immer schon den südseitigen Anstieg kennen lernen; heute war es soweit....
Published by gero 3 October 2016, 16h16 (Photos:67 | Comments:6 | Geodata:1)
5:00↑1100 m↓1100 m   T4+ PD I  
31 Dec 15
Hochkranz
Nach der gestrigen 5*-Tour aufs Persailhorn wollte auch der Silvestertag zumindest etwas sportlich genutzt werden. Größere Unternehmungen als die vom Vortag ließen die Verhältnisse dann doch nicht zu, sodass die Wahl auf den kleinen Hochkranz fiel. Auch dieser Höhenzug ist dem Steinernen Meer vorgelagert. Im langen Ostgrat...
Published by frmat 6 January 2016, 11h35 (Photos:10)
6:30↑1500 m↓1500 m   T4 F PD+  
30 Dec 15
Persailhorn
Das Persailhorn ist ein markanter Gipfel hoch über dem Saalfeldener Becken, der dem Steinernen Meer im Süden vorgelagert ist. Leider kursieren bei Hikr diverse Gerüchte in Form fehlerhafter Berichte, mit denen ich im Vorfeld aufräumen möchte, da dies nur zur Verwirrung beiträgt. Der Hauptgipfel ist 2347m hoch und durch eine...
Published by frmat 5 January 2016, 16h10 (Photos:24 | Comments:2)
10:00↑1400 m↓1400 m   T4 F I  
26 Jul 15
Hocheisspitze 2523 m - Normalweg
Die schlappste Möglichkeit der Hocheisspitze zu Leibe zu rücken bietet die Auffahrt mit dem Almerlebnisbus bis zum Gasthof Hirschbichl. Eine abwärts führende und markierte Querung bis kurz vor die Bindalm stellt quasi die Einlaufphase der Tour dar. Man verfolgt den rechts steil aufwärts leitenden Weg Richtung...
Published by loudstone 4 December 2015, 23h21 (Photos:8 | Comments:4)
9:00↑2000 m↓2000 m   T5 PD+ II  
13 Jun 15
Über den nördlichsten Gletscher der Alpen
Laut Wetterbericht ist bereits ab dem frühen Nachmittag mit teils heftigen Gewittern zu rechnen, aber die Tour über das Blaueis steht schon lange auf meiner Wunschliste und aktuell sind die Bedingungen ideal, so dass Jonas und ich uns entscheiden, die Tour trotzdem zu gehen. Dies bedeutet aber, sehr früh losgehen zu...
Published by Hade 21 June 2015, 22h59 (Photos:19 | Comments:6)
5 days ↑4500 m↓4500 m   T5+ F II WT3  
8 Jun 14
Pfingsten im Steinernen Meer
1. Tag: Von Schönau (605 m ü. NHN) mit dem Schiff über den Königssee, entlang des Obersees durch von Orchideen übersäte Wiesen, dann über den Röthsteig zur Wasseralm (1416m); via Schäferhütte (1935m) weglos durch tiefen Schnee hinauf zur Mauerscharte (2182m), schließlich über extrem steile Schneefelder hinab zur...
Published by rennt0815 23 July 2015, 17h07
10:00↑1800 m↓1800 m   T5 PD II  
15 Jun 12
Hochkalter übers Blaueis
Eine Tour die schon sehr, sehr lange auf meiner Wunschliste stand ist Heute bei traumhaften Bedingungen in Erfüllung gegangen.Stabiles Wetter, noch angenehme Temperaturen und vor allem guter Trittfirn auf dem Gletscher. Später im Jahr wenn der Gletscher aper ist und die Randkluft offen sind die Schwierigkeiten erhöht....
Published by RossiS 23 August 2012, 17h24 (Photos:31 | Comments:5)
8:15↑2700 m   PD  
24 Aug 09
Watzmann Mittelspitze
Unmöglich, sich seinem Bann zu entziehen. Immer wieder grüßt (nicht das Murmeltier) ER, auf jeglichen Gipfel in seiner näheren und weiteren Umgebung, der grausame, zu Stein erstarrte König nebst Familie. So die Watzmannsage.   Untertitel: Chronologie einer Besteigung. (ganz im Ernst!)  ...
Published by motomounty 7 January 2010, 15h50 (Photos:32)