COVID-19: Current situation

Türstenhäuptli - Nordgipfel 2026 m 6645 ft.


Peak in 10 hike reports, 9 photo(s). Last visited :
24 Sep 19

Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe, CH-LU


Photos (9)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



Emmental   T5 II  
24 Sep 19
Überschreitung der Schrattenfluh
Die schönen Tage im September neigten sich nun offenbar dem Ende zu: Am Vortag hatte es geregnet, und auch in den nächsten Tagen sollte es kaum besser werden. Nur heute war es - na, schön nicht gerade, aber doch wenixtenz trocken. Was böte sich an einem solchen Tag mehr an, als ein Karstgebiet? Und so peilte ich die...
Published by Nik Brückner 21 October 2019, 10h35 (Photos:97 | Comments:4)
Luzern   T3  
11 Aug 18
Schlund - Schrattenfluh - Hengst - Schibengütsch - Chlus - Schlund
Diese Tour wurde spontan am Vorabend aus dem Buch "Die schönsten Gratwanderungen der Schweiz" von David Coulin, erschienen im AT-Verlag, 2. Auflage 2005, entschieden. Den Autor habe ich vor Jahren einmal persönlich in der Gegend zwischen Gamborogno und Indemini in der Gegend von Oratorio di Sant' Anna in einer Alpwirtschaft...
Published by lynx 12 August 2018, 16h08 (Photos:58 | Comments:1)
Luzern   T3+ I  
21 Oct 12
Schrattenflue: Hengst - Türstehhäuptli - Schibengütsch
Ich packe meine 7 Wandersachen frühmorgens und schleiche mich aus dem noch schlafenden Heim... Ein wunderbarer Herbstwanderhalbtag wartet auf mich! Route: Ich starte in der Dämmerung bei der Alp Schlund und folge dem Wegweiser über die Alpstrasse zur Alp Silwänge. Hier beginnt ein schöner Bergwegpfad, nun gehts bergauf....
Published by Ka 22 October 2012, 19h49 (Photos:59 | Comments:3)
Luzern   T5 II  
30 Jun 12
Schrattenflue
Gestartet sind wir schon ziemlich früh auf der Alp Schlund, da der Wetterbericht für den frühen Abend Gewitter erwarten ließ. Die Zufahrt mit dem PKW ist auf dem Fahrsträsschen unproblematisch, parken kann man kurz unterhalb der Alp auf einem kleinen Parkplatz. Von Schlund aus ging es auf dem markierten Bergweg zur Alp...
Published by Kanu 22 July 2012, 12h48 (Photos:28)
Luzern   T2  
28 Jun 12
Schrattenflue
An meinem letzten freien Tag beschliesse ich wieder einmal auf die Schratte zu gehen. Wir fahren bis zur Alp Schlund. Von dort gehen wir dem Strässchen entlang Richtung Sihlwängen. Danach geht es mehr oder weniger gerade die Karrenfelder hoch, immer der Bergwegmarkierung entlang. Auf einer Höhe von ca 1900m erreicht man ein...
Published by beppu 28 June 2012, 20h58 (Photos:40 | Comments:1)
Luzern   T6 II  
27 Nov 11
Schrattenfluh integral
Mit Rücksicht aufs akkumulierte Schlafmanko kam mir heute ein unfrüher Start recht. Und die Schrattenfluh konnte ich hurluberlu trotz der für ihn arg langen Reise problemlos verkaufen: Es reichte der Hinweis, dass sich auf dieser Route vor wenigen Tagen tobi und lorenzo getummelt hatten. Auf nach Kemmeriboden also, an diesem...
Published by Zaza 27 November 2011, 20h48 (Photos:13 | Comments:10)
Luzern   T4+ I  
13 Nov 11
Schratteflue
Auf dem Wanderweg von Kemmeriboden bis Undere Hirschwängiberg, dann steil die Weide hoch Richtung Schibeflue. Da die Achs 1701m von unten so hübsch aussieht, quere ich den Hang zum SSE-Grat des Schibegütsch und steige hinauf. Als Ex-Speleo muss ich natürlich in das Fels-Loch steigen und blicke bald durch ein Loch in der Fluh...
Published by Domino 16 November 2011, 21h30 (Photos:34)
Luzern   T5  
26 May 11
Vom Schibegütsch zur Hächle
Ab dem schönen Ausgangspunkt Alp Schlund (1477müM., 2011: recht viele Parkmöglichkeiten) unterhalb der Schrattenflue lässt sich die gesamte Schrattenfluekette über Böli, Schibegütsch, Türstehäuptli, Hengst und Hächle bequem an einem Tag übersteigen. Die Tief- und Weitblicke und natürlich die unzähligen Felsformationen...
Published by Nobis 1 July 2012, 23h21 (Photos:37 | Geodata:1)
Luzern   T5 II  
11 May 11
S-N Schrattenflue Traverse - ein lang gehegtes Projekt
Als Sputniküberdie Schrattenflue Traverse berichtet hatte, dachte ich, dass diese doch bei Gelegenheit auch mal was für mich wäre. Die Gelegenheit hat sich aber bis anhin nicht ergeben. Als dann die alpinos und Bombo kürzlich mehr oder weniger dasselbe Projekt wiederholten, rutschte diese Traverse in meiner Prioritätenliste...
Published by 360 12 May 2011, 08h53 (Photos:16 | Geodata:1)
Luzern   T4 I  
10 May 11
Hengst - Schibegütsch: übers Steiwanghälsli hoch - nach Imbrig hinunter
Nun kenne ich sie "einigermassen", die Schratteflue - mindestens dem Grat nach; und dazu haben wir noch einen am Schluss sehr reizvollen Aufstieg auf den Hengst "gefunden" ... Recht weit hoch kann man mit dem Auto ab Marbach fahren - hoch über dem teilweise sehr wilden Schluchttal des Steiglebachs - bis zu Alp Imbrig; etwas...
Published by Felix 15 May 2011, 17h26 (Photos:37 | Comments:1)