Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad 975 m 3198 ft.


Hut in 76 hike reports, 13 photo(s). Last visited :
12 Sep 21

Geo-Tags: Schrattenflue-Gruppe, CH-BE


Photos (13)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (76)



Emmental   T4+  
12 Sep 21
Hohgant
Sabato bella serata e pernottamento all’Hotel Landgashof Kemmeriboden- Bad. Domenica mattina sveglia presto e alle 6 ci mettiamo in marcia verso Hübeli dove lasciamo la strada asfaltata per seguire il sentiero nel bosco, un cartello avvisa di trovarsi in una "riserva naturale" ed indica il “Bergweg”. Proseguiamo lungo...
Published by asus74 13 September 2021, 20h55 (Photos:55 | Comments:2)
Berner Voralpen   WT4  
11 Jan 21
Über den Hohgant zum Chemmeribode
Alp Lombach – Winterröscht – Bolberg – Widegg – Haglätsch – Hohgant – Ällgäuli – Hohganthütte – Schärpfeberg – Harzisbode – Hübeli – Kemmeribodenbad – Bumbach Bödeli Vergrössern Lasse mich heute auf den Berg fahren und starte auf derAlp Lombach. Bestes Winterwetter mit wolkenlosen...
Published by KurSal 14 January 2021, 08h47 (Photos:7 | Geodata:1)
Emmental   T1  
16 Nov 20
Emme II, Kemmeriboden-Bad bis Schangnau
Heute bin ich wieder an der Emme, doch diesmal weiter oben. Da mir noch nicht klar ist, wie ich das oberste Stück noch machen kann, beginne ich die Tour in Kemmeriboden-Bad. Es steht hier eine schöne Holzbrücke und auf der linken Seite der Emme führt ein Fussweg in Richtung Schangnau. Auf dem Weg treffe ich auf einen...
Published by rihu 20 November 2020, 15h20 (Photos:39)
Berner Voralpen   AD  
22 Jul 20
Panorama-Bike (Nr.2); in 5 Etappen von Schwyz bis Schwarzsee (Teil 2/3)
Die Panorama Bike zwischen Bodensee und Genfersee führt duch die bekanntenesten Voralpenlandschaften der Schweiz und bietet eindrückliche Bergpanoramen und viele schöne Aussichten über unzählige Seen. Die Origianl-Tour (Schweiz Mobil Nr. 2: Panorama-Bike) führt von Rorschach bis Montreux, von welcher wir den Teil ab...
Published by RainiJacky 2 August 2020, 20h56 (Photos:60)
Berner Voralpen   PD+  
25 Jan 20
Schnierenhörnli : depuis Kemmeriboden
On ne se lasse pas de cette belle classique pourtant jamais bondée, avec ses grandes pentes nord austères débouchant au sommet sur le lac de Brienz qui scintille 1500m plus bas. Bon avouons aussi que personne n'avait d'idée vraiment géniale...Agnès & moi avions passé suffisamment d'heures dans le train le WE d'avant...
Published by Bertrand 28 January 2020, 10h41 (Photos:7 | Geodata:1)
Luzern   T3+  
8 Oct 19
statt Schnierehireli (mit Schnee) - südseitig auf Schibegütsch
Während der Schlussanfahrt wurde deutlich, dass der Brienzergrat (hier ersichtlich vom Tannhorn Richtung Brienzer Rothorn) doch deutlich mit Neuschnee eingedeckt ist … So beschliessen wir beim Startkafi im Hotel Landgasthof Kemmeriboden-Bad, von der Besteigung des ursprünglich anvisierten Schnierenhirelis abzusehen...
Published by Felix 24 October 2019, 17h21 (Photos:42 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T4  
26 Jun 19
Bergfrühling am Brienzergrat
Nachdem das Heu eingebracht ist, gönne ich mir heute einen Bergfrühlingstag. Mit dem ersten Zug fahre ich nach Niederried am Brienzersee. Um viertel vor acht starte ich, mit etwas mehr Wasser im Rucksack als sonst, Richtung Augstmatthorn. Die ersten Tausend Aufstiegsmeter befinden sich vorwiegend im Wald. Etwas oberhalb der...
Published by beppu 27 June 2019, 11h05 (Photos:35 | Comments:1)
Emmental   T1  
23 Jun 19
Wanderung von Sörenberg bis Kemmeribodenbad
Gemäss einem Ausflugsvorschlag der SBB machen meine Frau und ich an diesem schönen Sonntag die Wanderung von der Rossweid bis zum Kemmeribodenbad. Es ist dies eine sehr schöne nicht allzugrosse Wanderung ohne beträchtliche Steigungen. Die Gegend ist wunderschön, vor allem wenn man noch nie in dieser Gegend gewesen ist. Die...
Published by rihu 25 June 2019, 06h29 (Photos:20)
Luzern   PD  
21 Mar 19
Schibengütsch 2037m
De Sörenberg point-brucke Hirsegg 1071m vers l'Alp Schlund 1466m , la foret d'Ober Ruchweid et les pentes qui conduisent au col W du Böli. Pour trouver le parcours bien couvert de neige sans passage sur de la végétation , de ce point il est préférable de descendre quelques mètres vers Chlushütte. La suite est...
Published by Pere 24 March 2019, 18h08 (Photos:9)
Luzern   T1  
8 Jul 18
Du nord au sud : Douzième étape, de Schangnau à Sörenberg
English version here Après quatre étapes qui semblent avoir duré une éternité, le moment est venu de quitter l’Emmental. Contrairement aux deux week-ends précédents, le train de 9 heures 16 à destination de Langnau est presque vide. Peu avant le départ de Lucerne, un jeune homme s’approche de moi. Il sent fort...
Published by stephen 11 July 2018, 18h40 (Photos:9)