COVID-19: Current situation

Güwtürli 2029 m 6655 ft.


Pass in 8 hike reports. Last visited :
14 Sep 19



Reports (8)



Berner Voralpen   T3  
14 Sep 19
Faulhorn : traversée d'Interlaken à Brienz [trailrun]
Pas forcément l'idée du siècle pour être honnête. Relier Interlaken à Brienz par le chemin des écoliers (disons des plus dissipés !) via le sommet du Faulhorn était pourtant assez sympa sur la carte...C'est un peu tout ou rien sur ce parcours: montée raide et austère (mais moi j'aime) par l'immense versant nord du...
Published by Bertrand 16 September 2019, 14h39 (Photos:9 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
14 Aug 19
Schynige Platte - First
Schynige Platte bis Grindelwald First: Eine wunderbare, lange Wanderung mit toller Aussicht auf den Brienzergrat sowie Eiger, Mönch und Jungfrau. Diese Wanderung habe ich bereits schon mal als Kind im Jungwachtlager als 2-Tageswanderung gemacht, dazumal ab dem Sägistal mit nur einem Wanderschuh: Meinem dazumal bestem Freund's...
Published by D!nu 16 August 2019, 08h52 (Photos:56 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   WT4  
14 Jan 18
Roteflue: Aus dem Lütschinental an den Brienzersee
Ein kurzer Blick in die einschlägigen Portale zeigt, dass der Samstag in den tief verschneiten Bergen ein echter "Grosskampftag" gewesen sein muss. Erfahrungsgemäss ist am Sonntag sogar mit noch mehr Betrieb zu rechnen, so dass sich ein Besuch in einer besonders abgelegenen Zone empfiehlt. Eine gute Wahl ist da die Region...
Published by Zaza 6 February 2018, 21h13 (Photos:11 | Comments:2)
Jungfraugebiet   T2  
9 Sep 16
Panoramatour auf der Schynige Platte
Daube (2076m) - Oberberghorn (2069m). Die Schynige Platte Bahn fährt seit 1893 hinauf zum schon damals beliebten Ausflugsziel. Aus dieser Zeit hat sich nur eine Dampflok erhalten, die viermal im Jahr für Sonderfahrten eingesetzt wird. Die fast baugleichen Elektroloks stammen alle aus den Jahren 1910 bis 1914. Mehr...
Published by poudrieres 10 September 2016, 16h08 (Photos:20 | Geodata:2)
Jungfraugebiet   WT5  
13 Dec 15
Inndri Sägissa
Schon der alte Heraklit wies darauf hin, dass man nicht zwei Mal in den gleichen Fluss steigen könne. Wohl wahr, und so verhält es sich auch mit den Wanderungen, ganz besonders im Winter! Also wieder mal ein Besuch in der westlichen Faulhornkette, einem Gebiet, das im Winter nahezu völlig verlassen ist. Erstaunlich eigentlich,...
Published by Zaza 13 December 2015, 19h35 (Photos:21)
Jungfraugebiet   T2  
5 Jul 15
Trop chaud pour le Faulhorn
English version here Jusqu'à samedi, je ne m'étais pas vraiment rendu compte de la magnitude de cette canicule. Départ matinal, bureau climatisé, balcon ombragé le soir, j'ai été plutôt bien protégé. Jusqu'à la fournaise qu'était Lucerne samedi dernier. Dimanche donc, et avec des températures encore plus chaudes...
Published by stephen 7 July 2015, 19h39 (Photos:7 | Comments:2)
Jungfraugebiet   T2  
22 Aug 13
Faulhorn (2681m)
Ganz so faul war die Tour schlussendlich dann doch nicht. Vorallem der Höhenunterschied von über 2400m machte unseren Flachländlerlungen doch etwas zu schaffen. Dafür war das Panorama am ersten Tag etwas vom feinsten! Von der Schynigen Platte bis zum Faulhorn ist es, rein technisch (mit Ausnahme des fakultativen Aufstiegs...
Published by Lactuca sativa L. 24 August 2013, 17h00 (Photos:49 | Comments:1)
Jungfraugebiet   T3  
12 Aug 13
Biwaktour Schynige Platte - Wildgärst
zweitägige Biwakwanderung im Berner Oberland (mit David&Michi) Tag 0: Anreise Am 12.8. ging es zunächst mal via Bahn, Bus und Standseilbahn auf den Beatenberg, wo David und Michi aktuell einen Jahreskurs am Seminar für biblische Theologie absolvieren. Mit ein paar ihrer Kollegen lassen wir uns per Seilbahn zum/zur...
Published by 1Gehirner 16 August 2013, 22h55 (Photos:81 | Geodata:2)