Schynige Platte 1967 m 6452 ft.


Locality in 41 hike reports, 33 photo(s). Last visited :
14 Aug 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (33)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (41)



Jungfraugebiet   T2  
14 Aug 19
Schynige Platte - First
Schynige Platte bis Grindelwald First: Eine wunderbare, lange Wanderung mit toller Aussicht auf den Brienzergrat sowie Eiger, Mönch und Jungfrau. Diese Wanderung habe ich bereits schon mal als Kind im Jungwachtlager als 2-Tageswanderung gemacht, dazumal ab dem Sägistal mit nur einem Wanderschuh: Meinem dazumal bestem Freund's...
Published by D!nu 16 August 2019, 08h52 (Photos:56 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T2  
23 Jun 19
First - Faulhorn - Schynige Platte durch den Schnee
Nach fast auf den Tag genau 6 Jahren hikr.org Enthaltung habe ich zurück zu meiner Leidenschaft gefunden und trage endlich wieder einmal einen Tourenbericht ein. Mit meiner „neuen“ grossen Liebe habe ich die Leidenschaft für die Bergwelt und auch das Schreiben von Tourenberichten wiederentdeckt. Es ist ja nicht so, dass...
Published by Steinadler 28 June 2019, 12h12 (Photos:16)
Jungfraugebiet   T5  
16 Nov 18
Auf Abwegen: Vom Axalphorn zur Schynigen Platte und weiter nach Wengen
Boah, das ist ja arg weit, denken wohl die Kenner der Jungfrauregion! Aber es ist bloss so, dass der ehemalige Hikr-User axalphorn mehrfach auferstanden ist und mir kürzlich von einem interessanten Pfad zur Schynigen Platte berichtete. Dieses Weglein war in den 1970er Jahren auf der LK 1:25000 eingezeichnet und es ist heute...
Published by Zaza 16 November 2018, 21h33 (Photos:13 | Comments:1)
Jungfraugebiet   T4  
30 Jun 18
Roriwanghorn
Wie Rhabarber festgestellt hat, gibt es noch keinen Eintrag zum Roriwanghorn, obwohl das ist nicht ganz korrekt, Zaza war schon einmal auf dem Roriwanghorn (Roteflue und anderes Gschmäus am Brienzersee) er hat aber keinen Beschrieb erstellt. Anyway, ich habe nun mal den Gipfel hinzugefügt und gebe hier eine kurze Beschreibung...
Published by LIMPLINK 4 August 2018, 13h21 (Photos:3 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T3+  
20 Sep 17
auf attraktivem Wildheuerpfad zur Schynige Platte
Bei starker Wolkenbildung über umliegenden Anhöhen und Gipfeln wandern wir vom Chienbachweidli (grosser Parkplatz Restaurant Säumertaverne) los, und marschieren via Baumgarten, In Steinen und Lischa nach Lauenen. Noch ist uns - wie wir zu den steilen, bewaldeten und felsdurchzogenen Hängen hinauf blicken, unklar wo hindurch...
Published by Felix 6 November 2017, 15h00 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Berner Voralpen   T4 III  
8 Sep 17
Gumihorn – den Touristen von oben zuwinken
Nachdem ich schon unzählige Male bei der Tourenplanung von den Berichten auf hikr.org profitieren konnte, kann ich endlich einmal etwas zurückgeben: die (meines Wissens) hikr-Erstbesteigung des Gumihorns! Wer schon einmal auf der Schynigen Platte war, hat es garantiert gesehen: das Gumihorn. Der SAC-Clubführer «Berner...
Published by hb9dqm 10 September 2017, 19h50 (Photos:7 | Comments:1)
Jungfraugebiet   T5+ II  
22 Aug 17
Schynige Platte - First und ein bisschen mehr
Schynige Platte - First und ein bisschen mehr Klassische Wanderung verbunden mit schönen Aussichtsgipfeln. Viele verschiedene Varianten sind möglich. Route: Schynige Platte - Tuba - Oberberghorn - Loucherhorn - Männdlenen - Winteregg- Faulhorn - Gassenboden - Esel - Simelihorn - Reeti - Bachsee - First Schwierigkeit:...
Published by Aendu 25 August 2017, 07h52 (Photos:48 | Comments:2)
Jungfraugebiet   T2  
17 Jul 17
Daube 2'076m, Oberberghorn 2'069m, Namenloser Gipfel 2'067m
Endlich wieder einmal im Kanton Bern unterwegs: die Zahnradbahn brachte uns bequem hinauf zur Schynigen Platte. Hier ist man an einem so tollen Tag wie dem heutigen naturgemäss nicht alleine unterwegs, aber als Wanderer ist man bald unter seinesgleichen und freut sich nach circa einer halben Stunde am Rund- und Tiefblick, den man...
Published by stkatenoqu 17 July 2017, 20h58
Jungfraugebiet   T4  
17 Dec 16
Schynige Platte - Loucherhorn
Ein kürzlicher Bericht von rhabarber erinnerte mich an eine alte Pendenz, den Direktweg von Zweilütschinen zur Schynigen Platte. Zum Reiz dieser Route gehört auch, dass sie in die Nähe der gewaltigen Felsplatte in der Südflanke führt, von der möglicherweise der Name herkommt. Also ran an den Speck, denn wie seit etwa vier...
Published by Zaza 17 December 2016, 18h16 (Photos:22)
Jungfraugebiet   T4  
3 Dec 16
Hors-Saison auf die Schynige Platte
Kartografisch gesehen hat der Aufstieg von Zweilütschinen durch den Heuschleifwald auf die Schynige Platte eine interessante Geschichte. Ab 1974 war hier ein Weg zur Hütte bei Pt. 1666 eingezeichnet. 1977-2005 führte er dann noch ein bisschen weiter über die Wiese zu den Felsen hoch. 2006 verlief er dann rechts der Wiese durch...
Published by Rhabarber 3 December 2016, 21h44 (Photos:22 | Comments:3)