Aug 26
Surselva   T4+  
26 Aug 18
Val Gronda Rundtour
Eine lohnende Rundwanderung auf bestechender Linie mit acht Gipfeln zum ersten Hauch des Winters Die Region Obersaxen ist für mich ein weisser Fleck auf der Landkarte. Trotz guter Erreichbarkeit war ich noch nie dort. Nach etwas Recherche war die Ideal-Tour für diesen Sonntagmorgen nach dem ersten Kaltluft-Einbruch mit...
Publiziert von Delta 29. August 2018 um 20:04 (Fotos:15)
Aug 12
Schanfigg   T3  
12 Aug 18
Rot Platte Trailrun
Wieder mal auf die Rot Platte, den Hausberg von Chur Die Rot Platte ist bestens geeignet und Höhenmeter zu bolzen und wird häufig besucht. Bemerkenswert ist auch der 1000er Club, dem man beitreten darf, wenn man sich 1000x ins Gipfelbuch eingetragen hat. Davon bin ich weit entfernt (und das ist auch gut so). Schon einige Male...
Publiziert von Delta 13. August 2018 um 07:43 (Fotos:3)
Aug 11
Surselva   T3  
11 Aug 18
Dutjer Horn und Piz Miezgi
Kurze 3-Gipfel-Tour auf einen lohnenden Aussichtsberg über der Rheinschlucht Obwohl das Dutjer Horn mit Wanderweg erschlossen ist und dank Alpstrasse sehr effizient erreicht werden kann, gab es bislang nur einen einzigen Sommer-Bericht auf Hikr. Der Gipfel ist also relativ selten besucht. Dies erstaunt, da die Ausblicke in...
Publiziert von Delta 13. August 2018 um 07:24 (Fotos:14 | Kommentare:1)
Aug 9
Avers   T4  
9 Aug 18
Nebel und Regen am Pizzun
Durch Regen und Kälte mitten in der Hitzewelle vom Grat vertrieben Das hätte ich mir anders vorgestellt. Nach dem grandiosen Auftakt zur Avers/Madris Rundtour tags zuvor, war es der Plan weiter dem Grat zur Cima da Lägh zu folgen und dann über unzählige Gipfel zwischen Val Madris und Valle die Lei nach Norden zu steigen....
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 14:47 (Fotos:16)
Aug 8
Avers   T5 WS  
8 Aug 18
Grosse Grattour Avers (Piot-Gletscherhorn-Duan)
Biwak-Tour über lange Grate und ein Dutzend Gipfel über dem Avers - der erste Tag Die Frequenz meiner Biwak-Grattouren hat sich in den letzten Jahren (naturgemäss) stark reduziert. Umso schöner ist es, wenn man wieder einmal losziehen kann, hinein in die Wildnis, und über endlose Grate reihenweise einsame Gipfel abholen...
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 14:18 (Fotos:34 | Kommentare:3)
Aug 1
Domleschg   T2  
1 Aug 18
Über Glaser Grat und Lüschgrat zum Pascuminersee
Gemütliche Familien-Wanderung über die runden Gipfel des Heinzenberges Am Heinzenberg gibt es noch verschiedene Gipfelchen, die mir noch unbekannt sind. Sonderlich spannend sind die Grashügel nicht, auch wenn die Ausblicke zu Beverin und Co recht eindrücklich sind. An diesem heissen 1. August konnten wir über zwei Gipfel...
Publiziert von Delta 10. August 2018 um 15:09 (Fotos:7)
Jul 29
Albulatal   ZS+ V+  
29 Jul 18
Über die Nadel auf den Piz Kesch
Fantastische Klettertour an einem der markantesten Bündner Gipfel Die Keschnadel ist eine der lohnendsten und auch bekanntesten Klettertouren auf einen Bündner 3000er. Seit fast 20 Jahren träumte ich davon diese Tour einmal zu machen, doch bislang hat es nie gepasst. Mit 3614adrian als ortskundigem Führer klappte es nun an...
Publiziert von Delta 31. Juli 2018 um 08:06 (Fotos:36 | Kommentare:8)
Jul 28
Calanda   T5+ II L  
28 Jul 18
Felsberger Calanda via Südgrätli (Bike+Hike)
Bike+Hike Tour am frühen Morgen von Chur auf den Felsberger Calanda mit einer neuen, spannenden Kraxelroute Aus dem Tal auf die Calanda-Gipfel ist immer streng, aber natürlich auch schön - wenn man denn schon einen >2000 Höhenmeter Aufstieg vor der Haustür hat, will der auch ab und zu mal gemacht sein. Während ich in...
Publiziert von Delta 28. Juli 2018 um 11:17 (Fotos:17)
Jun 20
Davos   T3  
20 Jun 18
Gross Schiahorn und Strela
Schnelle Runde am frühen Morgen über Davos Wie schon vor fünf Tagen im westlichen Wallis musste es an diesem traumhaften Sommermorgen für etwas Sport vor der Arbeit reichen, diesmal im Bündnerland. Mit Schiahorn und Strela befinden sich über Davos zwei einfach erreichbare, mir noch unbekannte Gipfel, die sich ideal für...
Publiziert von Delta 23. Juli 2018 um 07:12 (Fotos:11)
Jun 17
Davos   T3  
17 Jun 18
Das Männli im Sertig
Kleine Tour zu einem netten Gipfelchen im Sertig Das Sertig ist ein Wanderparadies. Touren auf Gipfel sind aber meist relativ lang. Für eine Halbtagestour machten wir den Gipfel des Männli ausfindig (bislang noch ohne Hikr-Bericht), ein zwar wenig prominenter, aber zentraler Geröllkamm, der auf alten Wegen ziemlich einfach...
Publiziert von Delta 23. Juli 2018 um 07:32 (Fotos:6)
Mai 27
Safiental   T2  
27 Mai 18
Crest Ault
Gemütliche Wanderung auf sanften, aussichtsreichen Kämme zwischen Domleschg und Safiental Die Siedlungen von Scuolms und Scardanal am Beginn des langen Kamms zwischen Domleschg und Safiental sind abgelegen, sind aber ein guter Ausgangspunkt zu einer Wanderung über runde Rücken mit fantastischen Tiefblicken und...
Publiziert von Delta 27. Mai 2018 um 21:05 (Fotos:8)
Mai 26
Hinterrhein   WS ZS  
26 Mai 18
Surettahorn (Nera/Rossa) und Pizzo Tambo
Abschluss der Skisaison 2017/2018 mit einer Doppeltour am Splügenpass - gewaltige Eindrücke inklusive Noch einmal auf die Ski im Bündnerland - doch wo? Trotz grossen Schneemengen im Hochwinter liegt momentan wie mir scheint schon eher weniger Schnee als normal. Da mich meine letzten Touren zum Julier und Albula geführt...
Publiziert von Delta 26. Mai 2018 um 13:02 (Fotos:19 | Kommentare:2)
Mai 20
Calanda   T3 L  
20 Mai 18
Later Chopf und weitere Gipfeli
Bike&Hike Tour auf vier vergessene Mini-Gipfel in den Hängen des Calanda Dass es in der Region Chur noch immer Gipfel ohne Hikr-Bericht gibt, mag erstaunen. Doch einige Berglein fallen einfach durch die Maschen, was nicht heisst, dass sie keinen Besuch wert wären. An diesem grauem Pfingstsonntag-Morgen durfte ich bei...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:38 (Fotos:7)
Mai 19
Domleschg   T1  
19 Mai 18
Bot Tschavir
Mini-Wanderung auf einen Waldhügel über der Ruinaulta In Bonaduz schultern wir auch heute noch einmal den schweren Rucksack mit unserer wertvollen Fracht für eine kleine Runde entlang der Rheinschlucht und auf den Waldhügel des Bot Tschavir. Auf breiten Wegen geht's zur Ruine Wackenau, die eindrücklich in einem Knie über...
Publiziert von Delta 20. Mai 2018 um 14:26 (Fotos:4)
Mai 12
Calanda   T6  
12 Mai 18
Foppachopf über die Silberegg
Spannender Steilaufstieg in den wilden Flanken des Calanda Der Calanda hält noch viele Geheimnisse bereit; teils liegen sie untermittelbar vor der Haustür! Dank Insider-Infos des Halb-Locals 3614adrian konnten wir ein solches in Form einer eindrücklichen Kraxelroute auf einer logischen, abgerundeten Linie um den wilden...
Publiziert von Delta 13. Mai 2018 um 07:46 (Fotos:13)
Mai 6
Albulatal   WS S  
6 Mai 18
Piz Bleis Marscha und Piz Bial
Einsame Skitour über drei 3000er im Val Mulix - der Winter neigt sich dem Ende zu Mittlerweile gibt es für mich unter den Bündner 3000ern nicht mehr allzu viele tief hängende Früchte. Zwischen Julier und Albulapass konnte ich aber die selten bestiegenen Gipfel des Piz Bial und Piz d'Alp Val noch nie besuchen. Nachdem ich...
Publiziert von Delta 6. Mai 2018 um 16:53 (Fotos:17)
Mai 5
Prättigau   T3  
5 Mai 18
Vom Tritt übers Haupt
Abwechslungsreiche, spannende und erstaunlich wilde Rundwanderung über dem Rheintal Das Haupt über Landquart ist trotz seiner bescheidenen Höhe von nur gerade 1398 m.ü.M. ein prominenter und eindrücklicher Gipfel - er steht alleine und bricht nach Westen über mehrere hundert Meter senkrecht ins Rheintal ab. Trotzdem wird...
Publiziert von Delta 7. Mai 2018 um 21:15 (Fotos:10 | Kommentare:1)
Apr 22
Oberhalbstein   ZS-  
22 Apr 18
Grosse Piz d'Err Rundtour mit fünf 3000ern
Fünf 3000er im Err-Gebiet - eine geniale, konditionell fordernde Tour mit Top-Verhältnissen Im Winter wie im Sommer lädt das Err-Gebiet zum Gipfelsammeln. Dies hatte ich in den Jahren 2002 bis 2004 zur Genüge gemacht, seither allerdings nicht mehr. Dazu fehlte mir noch der Namensgeber der Region, der formschöne Piz d'Err,...
Publiziert von Delta 22. April 2018 um 19:54 (Fotos:19 | Kommentare:3)
Apr 21
Calanda   T2  
21 Apr 18
Von Haldenstein zur Neuenburg
Spannende und einsame Wanderung am wilden linken Rheinufer Vor rund einem guten Monat hatte ich das Vergnügen der linke Rheinufer südlich von Haldenstein zu erkunden - ein kleines Abenteuer. Aber auch nördlich von Haldenstein ist dieser Uferabschnitt spannend und kaum besucht. Ein markierter Wanderweg mit einigen schmalen,...
Publiziert von Delta 26. April 2018 um 21:50 (Fotos:6)
Apr 7
Oberengadin   WS  
7 Apr 18
Vadret dal Murtèl, Wintermessungen 2018
Gletschermessungen im Engadin bei endlich wieder einmal reichlich Schnee Die letzten beiden Winter waren ausserordentlich schneearm auf den Gletschern im Engadin. Im April 2017 schien sogar fast weniger Schnee auf dem Gletscher zu liegen, als nach den Neuschneefällen bei meinem letzten Besuch im September 2017... Dies ist nun...
Publiziert von Delta 8. April 2018 um 15:44 (Fotos:11)