Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen

Allgäuer Alpen


Sortieren nach:


↑1150 m↓1150 m   WS  
15 Jan 17
"Allgäuer Feinstaubalarm"! Tennenmooskopf und Ostertalberg
Feinstaubalarm das hört man in der Stuttgarter Gegend häufig - zu viele betriebeneHolzöfen, Silvesterkracher, Auspuffe oder was auch immer die genaue Ursache jeweils ist. Feinstaubalarm kann aber auch im positiven Sinne definiert werden, namentlich als staubende Pulverschneeabfahrt.Einen solchen "Feinstaubalarm"gab es hingegen...
Publiziert von simba 17. Januar 2017 um 16:51 (Fotos:16)
4:30↑650 m↓650 m   WT2  
6 Jan 17
Schneeschuhtour auf`s Wertacher Hörnle (1695m)
Die Schneefälle der vergangenen Tage haben an den Nordrändern der Alpen einiges an Schnee gebracht. Im Allgäu liegen teilweise über einen halben Meter Schnee. Mit der Eises-Kälte hat sich das Allgäu in einen wahren Wintertraum verwandelt. Wir eröffnen die Berg- und Wandersaison 2017 mit einer Schneeschuhtour auf das...
Publiziert von Chris_77 7. Januar 2017 um 17:53 (Fotos:39)
6:15↑1350 m↓1350 m   T3  
20 Dez 16
Riedberger Horn, solange der Lift noch nicht steht
Demokratie führt nicht immer zu dem Ergebnis, das sich die Allgemeinheit wünscht. Bestes Beispiel ist die Erweiterung des Skigebietes am Riedberger Horn: während sich Öffentlichkeit und diverse Verbände strikt gegen jedwede Erweiterung aussprachen, brachte ein Bürgerentscheid in den angrenzenden Gemeinden ein genau...
Publiziert von klemi74 20. Dezember 2016 um 20:59 (Fotos:24)
8:00↑300 m↓300 m   T3 VII  
10 Dez 16
Klettergarten Besler
Bei Föhn und +7°C bot sich trotz des Windes ein Besuch im Klettergarten an. Man startet am Parkplatz am Riedbergpass und steigt Richtung Besler auf, die Routen befinden sich an der Südseite. Hier und da etwas weitere Hakenabstände, häufig kann aber zusätzlich gesichert werden. Gekletterte Routen: Sonnenallee 6...
Publiziert von pete85 4. Januar 2017 um 20:36 (Fotos:17)
6:30↑430 m↓430 m   T2 VII-  
4 Dez 16
Klettergarten Solarium
Start bei -7°C in Bad Hindelang, aber zum Glück liegen die Wände weiter oben in der Sonne. Trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt kann hier mit entsprechender Kleidung geklettert werden. Gekletterte Routen: Sonnenkinder 5 Sonnenstudio 6- Sonnentherapie 7- (zu Beginn schwierig und anstrengende Verschneidung nach oben...
Publiziert von pete85 11. Dezember 2016 um 09:55 (Fotos:6)
5:30↑1150 m↓1150 m   T4-  
3 Dez 16
Aggenstein (1985m) und Brentenjoch (2000m) über den Westgrat
Der Wanderherbst geht doch nochmal in die Verlängerung, südseitige Anstiege sind in gemäßigten Höhen problemlos zu begehen. Ich entscheide mich heute für den Aggenstein unddas Brentenjoch über den Westgrat. Den Aggenstein hatte ich bereits 2014 bestiegen, daher war die Orientierung problemlos. Ich starte am Parkplatz...
Publiziert von Chris_77 6. Dezember 2016 um 22:15 (Fotos:62)
↑650 m↓650 m   T5- II  
2 Nov 16
Scharf ist geil: Das Aurikelchen
Mittwoch! Abreisetag. Für den Nachmittag war in höheren Lagen Schnee angesagt. Was kurzes geiles muss her! Am Vortag war ich den beliebtesten Wanderweg Österreichs gelaufen! Der ist lang und geil. Ob auch was Kurzes geil sein kann? Schließlich wissen wir, dass es durchaus auf die Größe ankommt! Aber ich hatte ja schon am...
Publiziert von Nik Brückner 9. November 2016 um 02:56 (Fotos:39)
6:00↑1300 m↓2050 m   T6 II  
1 Nov 16
Scharf über Lochgehre, Sulz, Schochen - und der Ostgrat der Roten Spitze
Der "beliebteste Wanderweg Österreichs" - das verheißt nichts Gutes: Menschenmassen nämlich. Doch hier am Neunerköpfle gibt es eben auch ein paar fantastische Allgäuer Grasgrate! In direkter Nachbarschaft zum Wanderweg (man hat also Zuschauer) und doch vollkommen einsam - hier kommt nämlich außer den Freunden des schmalen...
Publiziert von Nik Brückner 9. November 2016 um 02:51 (Fotos:85)
3:00↑650 m↓650 m   T2  
1 Nov 16
Heidenkopf (1675 m)
Überschaubare Wanderung auf den Heidenkopf. Sowohl Bucheckern als auch Blätter fallen, in Gipfelnähe dann etwas stärkerer Wind. Abgesehen vom Wind aber beständiges Herbstwetter.
Publiziert von pete85 26. November 2016 um 11:41 (Fotos:5)
2:15↑1000 m↓130 m   T3  
31 Okt 16
Hochgrat - Lindau - Isny
Nein, natürlich nicht alles zu Fuß! Aber zumindest an einem Tag. Wenn man schon mal in der Gegend ist, lässt sich nach der schönen Besteigung des Hochgrats noch allerlei Sehenswertes in der Gegend erkunden. Die Beschreibung beschränkt sich im Wesentlichen auf die Besteigung des Hochgrat, beim Rest sollten die Bilder...
Publiziert von Erdinger 3. November 2016 um 19:53 (Fotos:32)