Welt » Italien

Italien » Klettersteig


Sortieren nach:


4:30↑900 m↓900 m   T3 I L  
24 Sep 17
Grignetta mt 2177
Come diceva una nota canzone , questa domenica in settembre non dovrebbe finire cosi', partiamo con le nuvole ,passiamo un bel temporale, e arriviamo ai Resinelli con il sole.Peripezzie di inizio autunno,ma tutto sommato poi, una bella e calda giornata.Solito bel giro tra le guglie dell'ormai "cattedrale" piu' visitata...
Publiziert von Daniele66 24. September 2017 um 17:23 (Fotos:20 | Kommentare:4)
5:00↑800 m↓800 m   T3 L  
23 Sep 17
Schöne Tour über die Halbinsel von Portofino
Von Camogli führt eine schöne Tour über die Halbinsel von Protofino über San Fruttuoso nach Portofino Von Camogli auf den Weg nach San Fruttuoso, gut bezeichnet mit zwei roten Punkten. Erst hoch nach San Rocco, dann zu einigen Batterien, die die Deutschen im Zweiten Weltkrieg gebaut haben. Dort ein kleines Museum mit einer...
Publiziert von Luidger 19. Oktober 2017 um 21:40 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
3 Tage ↑2190 m↓2190 m   T3 I ZS-  
22 Sep 17
Anello sul Monte Pasubio: Sentiero Falcipieri e Strada delle 52 gallerie
Cent’anni fa sul Pasubio si consumò la lunga follia della prima guerra mondiale (la Grande Guerra) che vide contrapposti tra l'Italia e l’Austria-Ungheria. Percorrere i sentieri scavati dai soldati lungo le sue pendici è una grande lezione di storia. Il trekking descritto in questa relazione segue i vecchi tracciati...
Publiziert von Alberto C. 20. Oktober 2017 um 00:50 (Fotos:52 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
2 Tage ↑2000 m↓2000 m   T3 WS+ III WS  
13 Sep 17
Monviso - Angst und Schweiß am Normalweg
Vorgeschichte: Die Faszination für den Monviso begann für mich vor ziemlich genau 10 Jahren, als mein Bruder und ich in den Lanzotälern unterwegs waren und wir an einem "Pausentag" von Turin aus die Felspyramide dieses Berges das erste Mal erblickten. Letztes Jahr dann waren die Anne und ich auf dem Castor - auch dort...
Publiziert von Simon_B 15. September 2017 um 00:04 (Fotos:14 | Kommentare:6)
6:00↑1000 m↓1000 m   T3 I WS-  
11 Sep 17
Rundtour zum Rifugio Giacoletti mit Punta Udine (3022m)
Im dritten Teil unserer Rundreise "Südalpen" sind wir im Valle Po unter dem mächtigen Monviso gelandet. Um den Berg aus der Nähe zu betrachten, haben wir uns für den Aufstieg zum Punta Udine entschieden. Gegen 10:00 Uhr sind wir vom Parkplatz Pian del Re in Richtung Rifugio Giacoletti gestartet. Nach etwa 10 Minuten hat man...
Publiziert von Simon_B 11. September 2017 um 18:32 (Fotos:9)
4:45↑600 m↓600 m   T3+ I WS-  
9 Sep 17
Dran, durch und drauf: Paternkofel
Nachdem Wolfgang und ich am Vortag unser großes Abendteuer an der Großen Zinne bestanden haben, wollten wir es heute nach so einigen vino rosso etwas gemütlicher angehen lassen. Das Wetter sollte zumindest noch bis zum Mittag halten; eine Schlechtwetterfront wurde angekündigt. Bei Sonnenschein und nach einem...
Publiziert von ZvB 10. September 2017 um 16:41 (Fotos:59)
4:00↑644 m↓640 m   T3+ S  
6 Sep 17
Ferrata degli Alpini al Corno Medale
Terza mattinata libera, terza ferrata; ma questa l'avevo già percorsa nel 1989: gli anni passati e qualche rettificazione del percorso hanno fatto sì che non me la ricordassi per nulla. Per cui, vista la difficoltà contenuta e la bellezza del pilastro iniziale (avancorpo sud del Pilastro Irene), si è trattato di un buon...
Publiziert von cai56 7. September 2017 um 18:28 (Fotos:48 | Geodaten:1)
6 Tage ↑5000 m↓5000 m   T5 IV WS  
4 Sep 17
Großes Selvaggio Blu Trekking auf der Originalroute
Der Selvaggio Blu (Wildes Blau) gilt als schwierigstes Trekking Europas und auch als eines der schönsten weltweit. Sechs Tage lang folgt man der sardischen Ostküste von Santa Maria Navarrese nach Cala Gonone. Dabei führt ein großer Teil der Route nicht über klassische Wege, sondern folgt alten Hirtenwegen und Köhlerpfaden....
Publiziert von Matthias Pilz 14. September 2017 um 20:36 (Fotos:138 | Kommentare:5 | Geodaten:2)
8:30↑1250 m↓1250 m   T5- WS+ I WS+  
30 Aug 17
Vom Ruthnerhorn(3358m) zum Magerstein(3273m) - a Traumgrat'l
Eine Genußgrat mit bester Aussicht in der Rieserfernergruppe? Dann kommt man an dieser superschönen Runde NICHT vorbei! Egal wierum man diese Runde unternimmt.....die überwältigende Aussicht ist immer die selbe. Von der Hütte über den Normalweg zum Ruthnerhorn(der alte Name gefällt mir-alias Schneebige Nock/Monte...
Publiziert von ADI 3. September 2017 um 21:49 (Fotos:27 | Kommentare:6)
2:45   T3+ SS-  
30 Aug 17
Ferrata "S.Contessi" al Monte Due Mani
Altra mattinata libera, altra ferrata. Questa non certo recentissima, anzi con un passato leggermente sofferto: aperta all'uso nel 1982, già nel 1984 ne venivano smantellati i tratti iniziali per inibire il passaggio, vista l'instabilità di alcuni infissi; a fine anni '90 venne riaperta con molte correzioni di percorso e...
Publiziert von cai56 1. September 2017 um 18:16 (Fotos:48)