World » Italy

Italy » Via ferrata


Order by:


4:30   T4- D-  
14 Sep 14
Pisciadu-Klettersteig
TAG 6 Da ich vormittags am Klettersteig der fünften Cirspitze unterwegs war und mir bei der Anfahrt übers Grödnerjoch der Parkplatz der Pisciadu-Ferrata aufgefallen ist hing ich diese direkt an die Cirspitzentour dran. Vom Parkplatz links dem kleinen Pfad folgen bis man zu einer Falswand kommt, welche meistens wohl feucht...
Published by raazaa 20 September 2014, 16h34 (Photos:35)
1 days    T5+ PD- F  
13 Sep 14
Adamello 3554 m - Via Terzulli
Pensata da tempo, proposta a Poge qualche mese fa e organizzata all’ultimo minuto! La salita all’Adamello in giornata non è impossibile. Dislivelli simili e anche maggiori ne abbiamo fatti in altre occasioni ma qui è stato diverso. Ha richiesto un bell'impegno sia fisico sia mentale e a fine giornata eravamo più o...
Published by cristina 16 September 2014, 11h59 (Photos:89 | Comments:17 | Geodata:1)
3:45↑154 m↓154 m   AD+  
12 Sep 14
Cima di Mezzo 3154 - Im Schatten des Monte Cristallo
TAG 4 Bei recht verhaltenem Wetter starte ich in Cortina und fahre zur Talstation Rio Gere. Für 28 Euro retour führ beide Bahnen eigentlich ein Schnäppchen. Zuerst mit dem regensicheren 4er-Lift zur Mittelstation und von da zu Fuß kurz bergab zur Station Fourcella Stounies mit deren typischen Eierförmigen Minigondeln. Eine...
Published by raazaa 20 September 2014, 16h33 (Photos:24)
5:30↑600 m↓600 m   T2 I PD+  
11 Sep 14
Paternkofel 2744m
TAG 3 Gegen 9:30 Uhr starte ich vom Campingplatz Rocchetta in Cortina und fahre Richtung Misurina. Vor ei am See rechts haltend und dem Schild folgend, welches zur Mautstation zur Auronzohütte führt. Für diesen kürzeren Zustieg zum Paternkofel muss man auch ordentlich tief in die Tasche greifen. 24 Euro werden fällig. Dke...
Published by raazaa 20 September 2014, 16h33 (Photos:48)
4:00   AD+  
10 Sep 14
Via Ferrata Rio Sallagoni
TAG 2 Vom Parkplatz hintern einem Sportplatz geht es über einen kurzen steilen Erdhang durch eine Olivenpla tage in 15 Minuten zum Einstieg der Schlucht. Gleich zu Anfang braucht es einen großen Schritt oder wasserfestes Schuhwerk um nicht nass zu werden. Sofort geht es in die Vertikale. Eine Reihe von Trittklammern schraubt...
Published by raazaa 20 September 2014, 16h32 (Photos:11)
4:00↑300 m↓300 m   T1 PD  
10 Sep 14
Via Ferrata Colodri
TAG 2 Start am Parkplatz des Campingplatzes / Schwimmbads von Arco. Gegenüber gehts entlang des Parcour di Vita einem Fitnessweg, wofür auch immer dieser gedacht ist. Durch Kalkfelsen und Laubbäume empor und an Kletterfelsen vorbei in 20 Minuten zum Einstieg. Zumeist in einfachen Gehgelände an genügend Sicherungs -u....
Published by raazaa 20 September 2014, 16h33 (Photos:14)
1 days    T4- F F  
30 Aug 14
Colle di Vofrede 3130 m e Monte Pancherot 2614 m
Sarebbe dovuta essere la nostra prima tappa del trekking ma visto cosa prevedevano per il sabato, all’ultimo abbiamo dovuto cambiare programma, e con il senno di poi è stato meglio così. Il week in Val d’Aosta sembra discreto così ne approfittiamo per recuperare quella tappa che tanto ci incuriosiva. Lasciamo...
Published by cristina 2 September 2014, 14h10 (Photos:73 | Comments:14 | Geodata:1)
2 days 7:00↑1300 m↓1300 m   T4 II PD+  
24 Aug 14
Plattkofel (2964m) über Oskar-Schuster-Steig
Die Besteigung des Plattkofels über den Normalweg von Süden ist für einigermaßen berggängige Touristen kein Problem; eine deutlich alpinere Route, die aber für Normalbergsteiger gut gangbar (gemacht worden) ist, führt über den Oskar-Schuster-Steig in sehr geschickter Wegführung durch die unüberwindich scheinende...
Published by felixbavaria 16 September 2014, 19h18 (Photos:28 | Comments:2)
2 days 7:30↑1300 m↓1300 m   T3 PD- F  
22 Aug 14
Marmolada (3343m) - "Expedition" auf die Königin der Dolomiten
Wer sich immer schon mal wie ein Expeditionsbergsteiger fühlen wollte, der im "Basecamp" auf ein geeignetes Schönwetterfenster zur Besteigung des Gipfels wartet, aber nicht weit fahren will, der kommt im Sommer 2014 in den Alpen auf seine Kosten! Bei winterlichen Verhältnissen im August wurde dann auch der Normalweg auf die...
Published by felixbavaria 3 September 2014, 13h46 (Photos:20 | Comments:2)
6:00↑900 m↓900 m   T3+ PD-  
17 Aug 14
Rotwand (2806m)
Eine Tour, welche hier schon beschrieben ist, führt uns heute auf die Rotwand. Ich beschränke mich also auf die "Tagessituation" und steuere ein paar Fotos und GPS-Track bei. Kurz vor der Leiter am Vajolonpass befand sich noch ein Schneefeld, welches aber problemlos umgangen werden konnte. Ab dem Vajolonpass beginnt der leichte...
Published by mp2012 16 September 2014, 20h12 (Photos:74 | Comments:2 | Geodata:1)