Welt » Deutschland » Westliche Mittelgebirge

Westliche Mittelgebirge


Sortieren nach:


2 Tage ↑800 m↓800 m   T1  
11 Mai 08
Harzwochenende mit Wurmberg (971 m) - höchster Punkt Niedersachsens
OK - kein Landeshöhepunkt sondern nur der höchste Punkt des Bundeslandes Niedersachsens - der Wurmberg mit 971 m Höhe ü. NN. Nach Bayern (Zugspitze 2962 m), Baden-Württemberg (Feldberg 1493 m), Sachsen (Fichtelberg 1215 m), Sachsen-Anhalt (Brocken 1141 m) und Thüringen (Beerberg 983 m) ist...
Publiziert von ju_wi 16. Mai 2008 um 21:34 (Fotos:11)
1:15↑200 m↓200 m   T1  
11 Mai 08
Von Bad Harzburg auf den Gr.Burgberg(482m)
Der Große Burgberg istüberhaupt nichtgroß,er ist eher ein Hügel als ein Berg und für seine Besteigung ist auch kaum Kondition notwendig.Aber es gibt sogar eine Seilbahn zum Gipfel, der Grund dafür ist die berühmte Bismarcksäule.Der weite Blick in die Ferne ist nicht zu...
Publiziert von trainman 9. Mai 2010 um 01:27 (Fotos:11)
7:00↑350 m↓650 m   T1  
23 Mär 08
Berge in Norddeutschland? Der Brocken (1141m) im Schnee
Bei einer 4-tägigen Rucksack-Tour am verlängerten Osterwochenende in der wir den Harz - ein Mittelgebirge in Norddeutschland - durchquerten, durfte ein Abstecher auf den Brocken (1141 m) den höchsten Berg Sachsen-Anhalts und Norddeutschlands nicht fehlen. Wie überall in Mitteleuropa war das Osterwochenende auch...
Publiziert von ju_wi 9. April 2008 um 21:30 (Fotos:15 | Kommentare:1)
3:00↑520 m↓520 m   L  
7 Jun 07
Kalte Herberge (619m)
Eine Mountainbike-Tour zum höchsten Punkt im Rheingaugebirge. Nachdem die richtigen Berge für mich als Rheingauer etwas weit weg sind - meine Steigeisen setzen schon Rost an - muss zwischendurch halt die nähere Umgebung herhalten. Die Tour ist hier zwar als Mountainbike-Tour beschrieben, lässt sich aber...
Publiziert von bergchaot 7. Juni 2007 um 19:04 (Fotos:3)
3:00↑400 m↓400 m   T1  
29 Apr 07
Großer Feldberg (879m)
Nein, ich habe mich nicht vertippt, die Höhe stimmt: es ist hier der Große Feldberg im Taunus gemeint und nicht der Feldberg im Schwarzwald (1493m).Letzteren habe ich zwar auch schon ungezählte Male bestiegen, aber da ich jetzt nach Hessen ausgewandert bin, muss eben sein Namensvetter herhalten. Das Wetter ist...
Publiziert von bergchaot 29. April 2007 um 18:19 (Fotos:3)
5:00↑300 m↓300 m   T1  
2 Jul 06
Genussreiche Wanderung durch den Wasgau
Gemütliche Wanderung im Wasgau genannten südlichen Teil des Pfälzerwaldes. Mitte 2006 war ich noch in Deutschland und so verbrachten wir auch manchmal ein Wochenende hier. Ausgangspunkt ist die Gemeinde Hauenstein, ein durch die Schuhfertigung bekannter Ort. Bei etwa 4400 Einwohnern im Jahr 1961 gab es zu diesem...
Publiziert von Pfaelzer 3. März 2010 um 16:58 (Fotos:13 | Kommentare:2)
5:30↑515 m↓515 m   T1  
18 Jun 05
Harzer Sagenwelt - unterwegs im Bodetal
Diese Tour führt durch eine einzigartige Mittelgebirgslandschaft mit Sagen und Mythen und ist eine der eindrucksvollsten Schluchten nördlich der Alpen. Sie führt hinauf zur Rosstrappe, zum Hexentanzplatz und durch das wilde Bodetal. Der Ausgangspunkt diese Wanderung ist Thale. Von der Talstation der Seilbahn zum Hexentanzplatz...
Publiziert von passiun_ch 11. November 2013 um 20:30 (Fotos:31 | Kommentare:2 | Geodaten:1)
7:00↑380 m↓380 m   T2  
1 Aug 02
Brocken (1141m) - höchster Berg Norddeutschlands vom Torfhaus
Als Bewohner Norddeutschlands, der dem Wandersport nicht abgeneigt ist, ist es ja quasi eine Pflichtaufgabe einmal den berühmten und sagenumwobenen Brocken zu besteigen - schließlich stand selbst das Sinnbild des deutschen Dichter- und Denkertums hier oben - Goethe. Vom Torfhaus (800m) geht ein Weg, der nach demselbigen benannt...
Publiziert von Kris 7. September 2011 um 02:22 (Fotos:14)