Puntone dei Fraciòn 3202 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 97 Foto(s). Letzter Besuch :
30 Jul 16

Geo-Tags: Gruppo Cima Rossa, CH-GR, CH-TI


Fotos (97)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Hinterrhein   T6 L  
30 Jul 16
Über elf 3000er vom Vals ins Misox (2/2)
Gipfelsammeln über dem Paradies-Gletscher – gewaltige Wolkenstimmungen und ein eindrücklicher Marsch durchs hinterste Calanca-Tal Tags zuvor hatte mich ein langer Wandertag über Grate, Pässe und Täler vom Valsertal an den Fuss des Paradies-Gletschers geführt. Der zweite Teil meiner Biwaktour sollte mich über die...
Publiziert von Delta 3. August 2016 um 15:13 (Fotos:39 | Kommentare:2)
Bellinzonese    
19 Jul 15
Vogelberg-Fracion: Via Alta Giumello Tour
L’idea iniziale era quella di andare all’Adula dalla Val Malvaglia in compagnia delle amiche CG ma, alla fine, per concomitanti “non posso venire” mi toccherà restar solo… che posso fare? L’Adula l’ho già proposta a loro e d’andarci in solitaria non mi pare il caso… troppa ruffianaggine… Però la...
Publiziert von ciolly 24. Juli 2015 um 00:07 (Fotos:40 | Kommentare:19)
Hinterrhein   T4+ L I  
27 Sep 14
Puntone dei Fraciòn (3.202m) da Hinterrhein
Visto da IGOR E tutta la settimana che ho in mente di fare il puntone de Fraciòn e il Rheinquelhorn da Hinterrein,anni fa sali in 2 giorni con la sat Lugano per fare il Vogelberg. La lunghezza del percorso la so, e so anche che sarà una mazzata della madonna in un giorno,ma come si dice domani sarà un estate in ritardo e...
Publiziert von igor 30. September 2014 um 15:55 (Fotos:103 | Kommentare:24 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T5 WS+ III  
3 Aug 13
MalvagliaTour - esperienza di bivacco in quota e lungo concatenamento!
MalvagliaTour... un'idea, per poter completare "agevolmente" i 3000 ticinesi più discosti e lontani. Una volta che "siamo su", restiamoci il più a lungo possibile.... Così parte la pianificazione di una cavalcata, lunga, impervia, "interminabile", esaltante... Ed interminabile lo resta, il progetto ha subito delle modifiche...
Publiziert von stellino 5. August 2013 um 14:10 (Fotos:108 | Kommentare:23)
Hinterrhein   WS+  
3 Mär 13
Puntone dei Fracion, 3202 m
Nach dem Frühstück machten wir uns zu Fuss auf den vereisten Abstieg ins "Loch" zum Hinterrhein hinunter. Anfellen und über den Zapportgletscher hoch.Erst im Schatten, bald aber in der Sonne gegen den Zapportpass zu. Nun Querungzum Pass de Stabi.Wir versuchten ohne Steigeisen über den Grat zum Puntone dei Fracion zu gelangen,...
Publiziert von roko 5. März 2013 um 21:29 (Fotos:14)
Misox   T5 WS- II  
18 Aug 12
Puntone dei Fraciòn - Cima dei Cogn
Seit einiger Zeit suchte ich nach der geschicktesten Variante, um die lange, hohe und abgelegene Bergkette zwischen dem Val Malvaglia und dem hintersten Val Calanca zu überschreiten. Eine elegante Lösung war zweifellos, was Frank Seeger einst machte (von der Capanna Quarnei zur Logia, dann alles über den Grat bis zum Passo di...
Publiziert von Zaza 19. August 2012 um 09:38 (Fotos:21 | Kommentare:4)
Bellinzonese   T5 L II  
18 Aug 12
Puntone dei Fraciòn (3202 m) – Rheinquellhorn (3200 m) – Piz de Stabi (3136 m) – Pizzo Nass (2994 m)
Prologo Il giro odierno nasce da un mezz’accordo con Zaza, secondo il quale ci saremmo potuti dare appuntamento in cima al Rheinquellhorn. Già le premesse per questo incontro lasciavano intravedere una scarsa probabilità di riuscita, visto che partivamo da luoghi diversi con diverse distanze da coprire (io...
Publiziert von tapio 20. August 2012 um 07:51 (Fotos:40 | Kommentare:15)
Bellinzonese   T5 WS+ III  
25 Jun 11
Auf freiem Fuss zu den Quellen von Calancasca, Hinterrhein und Valser Rhein
Eine Melodie, zwei Bücher,ein Fotound ein Berg...Vor Jahren erzählte mir eine Arbeitskollegin vom Passo Soreda, seither erinnerte michdas kurze sonore So-re-da von Zeit zu Zeit immer wieder an gute alte Zeiten. Später studierte ich in den beiden Büchern von G. Brenna und E. Riva aufmerksam die abgelegenen und kargen Gipfel...
Publiziert von lorenzo 1. Juli 2011 um 01:49 (Fotos:48 | Kommentare:7)
Hinterrhein   WS+  
24 Mär 03
Puntone dei Fracion 3202m
Im Anschluss an das Rheinquellhorn mit Ski bestiegen. Lässt sich gut zusammen kombinieren. Der Aufstieg auf diese beiden Gipfel erfolgte bei uns von der Zapporthütte. Über den Zapportgletscher zum Zapportpass 3045m. Von diesem Pass aus, lassen sich die beiden Gipfel Rheinquellhorn und Puntone dei Fracion besteigen....
Publiziert von Cyrill 3. Dezember 2005 um 12:37