Furggu 2075 m


Andere in 15 Tourenberichte, 1 Foto(s). Letzter Besuch :
29 Mär 17

Geo-Tags: CH-VS


Fotos (1)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (15)



Oberwallis    
29 Mär 17
Prima-vera al Bottarello... magia!!!
Dopo la duplice visita estiva... nonc'è il due senza il tre...non poteva di certo mancare l'invernale... o primaverile che dir si voglia... allo splendido splendente,pizzo del Bottarello, così, dopo aver fatto qualche controllatina sulle Web Meteo, che non assicurano un Week benevolo,decido d'involarmi in netto anticipo alla...
Publiziert von ciolly 31. März 2017 um 19:54 (Fotos:27 | Kommentare:8)
Oberwallis   WT4  
21 Feb 17
Latelhorn / Punta di Saas
Der Antronapass war einst ein wichtiger Handelsweg zwischen dem Wallis und dem Piemont. Eine letzte Blütezeit erlebte er als eine der zahlreichen Schmugglerrouten bis in die 1960er Jahre, seither sind hier nur noch gelegentlich Wanderer unterwegs, die sich von dem überaus langen Weg von oder nach Antronapiana nicht abschrecken...
Publiziert von Zaza 21. Februar 2017 um 19:15 (Fotos:15)
Oberwallis    
12 Jun 16
Punta di Loraccio (K 3226)
Dopo un "forzato" mese di stop proviamo a riprendere... ci sono anche Edy e David... nuovamente con un uscita in assetto Skialp... tanto per togliere le ragnatele... Ma che fare? Le previsioni non sono certo delle migliori... e ti pareva... per cui c'è da valutare bene... e sperare... per rtiuscire a concludere una...
Publiziert von ciolly 12. Juni 2016 um 22:25 (Fotos:8 | Kommentare:3)
Oberwallis   T4+ L I  
22 Sep 13
Almagellerhorn m. 3327
Abbiamo lasciato la macchina a Zer Meiggeru m. 1738 vicino a un piccolo bacino idroelettrico, abbiamo preso il sentiero per Furggtalli e risalito le piste da sci fino a Heitbodme, arrivo della seggiovia da Saas Almagell, e da qui per un bel sentiero si arriva al Panoramaplatz dove comincia il tratto attrezzato, che non è molto...
Publiziert von ALE66 25. September 2013 um 21:50 (Fotos:12)
Oberwallis   T5  
6 Sep 13
Augstkummenhorn und Cimone di Camposecco
Diese beiden Berge habe ich vom Nollenhorn aus entdeckt und von dort aus gesehen schienen sie gut machbar. Dennoch brauchte es zwei Versuche und die entscheidenden Hinweise eines anderen Berggängersbis ich oben stand. 1. Versuch, 23. August 2013: Von Zermeiggern lief ich los, stieg über Furgguweiter bis Heitbodme und dann...
Publiziert von Meeraal 10. September 2013 um 23:24 (Fotos:6)
Oberwallis   T4-  
3 Sep 13
Spätsommertag zwischen Mattmark, Jazzihorn und Furggtälli
Schon ab Visp füllt sich der Bus langsam mit Wanderern, die zum Mattmark-Stausee wallen, umsteigen in Saas Grund, über Saas Almagell hinauf bis auf knapp 2200m. Auf dem schattigen Damm ist es am Morgen noch recht frisch. Bald zweigt der Weg ab hinauf ins Ofental. Bei P.2721 geht es hinauf zur Jazzilücke. Am Horizont im...
Publiziert von schalb 12. September 2013 um 20:46 (Fotos:27 | Kommentare:1 | Geodaten:1)
Oberwallis   T4- L  
21 Aug 13
Augstkummengletscher mt 3340
Partiti per andare all' Augstkummenhorn senza avere delle chiare relazioni ci siamo fermati al colle per problemi di tempi stretti. Abbiamo lasciato la macchina in un parcheggio (Zer Meiggeru) nei pressi del bacino idroelettrico, abbiamo attraversato la strada asfaltata e dopo pochi metri abbiamo cominciato a risalire un sentiero...
Publiziert von ALE66 22. August 2013 um 15:18 (Fotos:17)
Oberwallis    
5 Mai 13
Stellihorn: omaggi alla "Signora"
Lo so che qualcuno storcerà un po' il naso... E' vero che accostare il calcio alla montagna è un po' come mettere il cane col gatto, il diavolo con l'acqua santa o la lombata di manzo col vegetariano... Ma in fede Juventina per questa volta perdonatemi... Omaggi alla Signora! Forza Juve!!! Mi sembra giusto anche cambiare...
Publiziert von ciolly 7. Mai 2013 um 20:52 (Fotos:22 | Kommentare:11)
Oberwallis   T4+  
13 Jul 12
Almagellerhorn
Nach dem Fletschhorn sollte das Wetter nun schlechter werden, sagte nicht nur der Wetterbericht, sondern auch mein Flachlandhausengefühl... beim morgendlichen Blick aus dem Fenster. (naja, keine große Kunst, wenn man sich das 1. Foto anschaut). Aber ich war jetzt nicht hier in Saas Grund, um die Tage mit Hinternplattsitzen zu...
Publiziert von WoPo1961 10. August 2012 um 22:42 (Fotos:15 | Kommentare:7)
Oberwallis   WT5  
3 Mär 12
Augstkummenhorn - Cimone di Camposecco
Dem Vernehmen nach soll der Name Almagell aus dem Arabischen stammen und eine Verzweigung bezeichnen. Damit wären dann die alten Handelswege über den Antrona- und den Monte Moro Pass gemeint. Im Mittelalter gab es nämlich offenbar eine Periode, während der diese wichtigen Routen von sarazenischen Händlern kontrolliert wurden....
Publiziert von Zaza 3. März 2012 um 16:48 (Fotos:16)