Hikr » Chamanna Jenatsch CAS » Hikes

Chamanna Jenatsch CAS » Reports (79)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 4
Oberhalbstein   F PD-  
3 May 09
Piz Surgonda, 3.196 m
Zustieg zur Chamanna Jenatsch siehe: Aufstieg: Von der Chamanna Jenatsch zurück in Richtung der Fuorcola d'Agnel bis unter die Nordwesthänge unterhalb von Piz Surgonda und Piz Trautner Ovas. Durch diese Hänge in zwei Steilstufen in das weite Gletscherbecken zwischen den zuvor genannten Gipfeln. Nun in...
Published by mali 4 May 2009, 20h42 (Photos:15)
Oberhalbstein   F PD  
2 May 09
Tschima da Flix, 3.316 m
 Zustieg zur Chamanna Jenatsch siehe: Von der Chamanna Jenatsch dem nach Nordwesten verlaufenden Tal folgen bis links der Vadret Calderas einmümdet. Über diesen in zwei Steilstufen in das obere Gletscherbecken. Dort hält man auf das südwestliche Ende zu und steigt in einem letzen steileren Anstieg in...
Published by mali 4 May 2009, 20h32 (Photos:9)
Oberhalbstein   F PD-  
1 May 09
Chamanna Jenatsch, 2.652 m
 Vom Parklplatz durch das Val A'agnel in nördlicher Richtung ins genüßlicher Steigung aufwärts gehen. Zuletzt in einem leichten Rechtsknick und dann wieder in nördlicher Richtung merklich steiler in die Fuorcola d'Agnel zwischen Piz d'Agnel und Piz Surgonda. Auf der anderen Seite zunächst...
Published by mali 4 May 2009, 19h19 (Photos:6)
Sep 15
Albulatal   T4  
1 Sep 07
Orientierungslos über die Fuorcla da Bever
Immer noch die Wetterbesserung vom Wetterbericht im Kopf starteten wir in der Jenatschhütte zuversichtlich zur Fuorcla Laviner. Begegneten einem Jäger, der am ersten Jagdtag der Saison wohl eher keine Freude an uns hatte. Fuorcla Laviner im Nebel. Dann mit Schneefall, Nebel, GPS, Höhenmeter versuchten wir bei der Fuorcla Bever...
Published by KraxelDani 15 September 2008, 18h27 (Photos:14)
Sep 12
Oberhalbstein   T3  
31 Aug 07
Fuorcla digl Leget, Fuorcla d'Agnel, Piz Surgonda: Mondlandschaft & Einsamkeit
Wetterbericht hat für den Süden eher besser vorausgesagt, wir hofften, dass dies für den Julierpass auch zutreffen würde. Ursprünglich planten wir die Überschreitung der Fuorcla da Flix, evtl. mit Piz d'Agnel. Im Kanonensattel zeichnete sich ab, dass sich die Wolken nicht so schnell verziehen, wir wählten deshalb die Route...
Published by KraxelDani 12 September 2008, 08h07 (Photos:24)
Mar 9
Oberhalbstein   AD  
26 Apr 02
Piz Surgonda - Piz Picuogl - Tschima da Flix - Piz d'Agnel
Lange Ski-Rundtour über 5 Gipfel inkl. Frühstück bei der Jenatschhütte   Die Jenatsch-Region ist eines der schönsten Skitourengebiete Mittelbündens. Es bietet verschiedene lohnende Ziele mit der Jenatschhütte als idealen Ausgangspunkt. Die hier beschriebene Ski-Rundtour verbindet 5 Gipfel...
Published by Delta 9 March 2007, 09h59
Sep 7
Oberengadin   T3  
22 Aug 06
Fuorcla d'Agnel & Fuorcla digl Leget: von Spinas nach Mulegns (2 Tage)
Route: 1.Tag (+840m, T2): Spinas (1815 m) - Val Bever - Chamanna Jenatsch (2652 m) 2.Tag: (+660m, -1890m, T3): Chamanna Jenatsch (2652 m) - Pkt. 2621 - Pkt. 2768 - Fuorcla d'Agnel (2983 m) - Pkt. 2530 - Fuorcla digl Leget (2715 m) - Pkt. 2296 - Kanonensattel (2241 m) - Salategnas (Alp Flix, 1976 m) - Gruba (1855 m) - Sur...
Published by neutrino 7 September 2006, 14h19 (Photos:3)
Nov 9
Oberhalbstein   PD+  
25 Mar 05
Piz d'Agnel 3205m
Ein Berg mit einem wohlklingenden Namen. Start am Julierpass (La Veduta) 2200m. Durch das Val d'Agnel, zum Pkt. 2568m und weiter zur Fuorcla d'Agnel 2983m. Über den Vadret d'Agnel in die Fuorcla da Flix 3065m und über die Nordwestflanke auf den Gipfel des Piz d'Agnel 3205m. Bei günstigen Verhältnissen kann...
Published by Cyrill 9 November 2005, 20h52 (Photos:4)
Nov 5
Oberhalbstein   PD  
26 Mar 05
Piz d'Err 3378m
Obschon der Piz d' Err 3378m neben dem Piz Calderas 3397m nur der zweithöchste Berg der Err-Gruppe ist, ist er der namengebende Hauptgipfel des Massiv. Die Abfahrt nach Sur ist ein Klassiker und bei sicheren Verhältnissen empfehlenswert. Start in der Jenatschhütte 2652m. Weiter zum kleinen Gletscher "Vadret...
Published by Cyrill 5 November 2005, 18h05 (Photos:11)