Hikr » Blackenalp » Touren

Blackenalp » Tourenberichte (21)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Sep 25
Uri   T2  
25 Sep 13
Mit den Genfer Senioren - Tag 2: Surenenpass
In den vergangenen Jahren wurde mit den Senioren nur bis Blackenalp gewandert. Natürlich lohnt sich diese Wanderung aber mit wurde gefragt ob es nicht möglich wäre über den Pass zu gehen. Entsprechend hatte ich das Programm angepasst. Das hiess für die Teilnehmer früher aufstehen und frühstücken... aber es hat sich...
Publiziert von genepi 11. Oktober 2013 um 12:37 (Fotos:17 | Geodaten:1)
Jul 22
Uri   T6- WS II  
22 Jul 13
Hinter Schloss von hinten
Die beiden Schlösser scheinen ihre Namen von den Ürnern, dh von Osten, erhalten zu haben: Folglich steigt man über die Engelberger-Seite von hinten auf's hintere Schloss - für mich eine Premiere: Vor über 10 Jahren war ich ein paar Mal auf dem Schloss, allerdings immer über den NE-Grat, mit Biwak entweder im Älpligriess...
Publiziert von Polder 23. Juli 2013 um 21:48 (Fotos:16)
Sep 21
Uri   T2  
21 Sep 11
Surenenpass
Started at Fürenalp around 9:00. There was some fresh snow, but the trail was clear until Blackenalp. Several centimeters of (quickly melting) snow above that; was glad to have gaiters and hiking poles for descending through the slush on the other side of the pass. Encountered few people on the trail -- just two parties upon...
Publiziert von ejain 22. September 2011 um 11:56 (Fotos:9 | Geodaten:1)
Mai 29
Obwalden   T3  
29 Mai 11
Surenenpass
Mit dem ÖV gemütlich nach Attinghausen gefahren, unterwex gefrühstückt und dann mit dem Bähnli aufs Brüsti. AbBrüsti ging es auf wunderschönen Wanderwegen zügig voran bis zu den ersten Schneefeldern, die den Weg verdeckten. Man findet auch ohne Weg auf den Pass, der weiche Schnee machte den Aufstieg aber sehr mühsam....
Publiziert von Kieffi 30. Mai 2011 um 07:13 (Fotos:20 | Geodaten:1)
Jun 4
Uri   T4  
4 Jun 10
Surenenpass (2291m)
Bei traumhaftem Juni-Wetter brachen wir in Engelberg auf, um quasi die gesamte Engelberg-Landkarte (1:25.000) von links unten nach rechts oben zu durchqueren, also über den Surenenpass nach Flüelen zu gelangen. Vom Bahnhof liefen wir erst mal zur Engelberger Aa und dann dieser ein Stück weit entlang. Irgendwann tauchte dann...
Publiziert von أجنبي 13. Juni 2011 um 22:50 (Fotos:16)
Aug 6
Uri   T3  
6 Aug 09
Über d'Suränä
Der Surenenpass bin ich schon einige Male gewandert (einmal sogar ungekürzt von Engelberg bis Altdorf), aber es ist jedes Mal ein wunderschönes Erlebnis. Von Engelberg bin ich bis zur Talstation der Fürenbahn gewandert um diese zu benutzen. Dieses Vorgehen hat nicht nur der Vorteil an Höhenmeter zu gewinnen....
Publiziert von genepi 31. Mai 2010 um 20:19 (Fotos:9)
Aug 30
Uri   T2  
30 Aug 08
Surenenpass - Von Brüsti nach Engelberg
Schöne Sommerwanderung über den Surenenpass, vom Kanton Uri nach Obwalden. Ausgelegt als Zweitäger ergibt sich eine gemütliche Wanderung, und man erspart sich das allzu frühe Aufstehen am Samstagmorgen. Mit der Bahn geht es nach Altdorf, von da aus mit dem Bus nach Attinghausen zur Talstation der...
Publiziert von weima 5. September 2008 um 00:02 (Fotos:14)
Jul 27
Uri   T2  
27 Jul 08
Über den Surenenpass
Im Rahmen einer 4-tägige Tour bin ich von Engelberg über die Surenen mit Gäste gewandert. Am Vortag sind wir auf die Fürenalp gefahren um dort zu übernachten. Die Älplermagronen auf der Fürenalp bei Sonnenuntergang sind ein Schlüsselerlebnis. Am anderen Morgen ging es zuerst über...
Publiziert von genepi 17. August 2010 um 08:37 (Fotos:7)
Aug 31
Obwalden   T2  
31 Aug 06
Engelberg - Blackenalp
Kurzer Bergausflug mit meiner Frau. Von Engelberg Bahnhof mit dem Bus zur Talstation der Fürenalp Seilbahn. Rauf mit der Gondel. Nach kurzer Kaffeepause im Bergrestaurant sind wir dann im August Neuschnee via Höhbiel zur Blackenalp Pt 1773 gestapft. Das Vieh auf den Alpen wirkte ziemlich verwirrt ab dieser weissen...
Publiziert von chaeppi 17. März 2008 um 16:04 (Fotos:6)
Jul 29
Uri   T2  
29 Jul 06
Über den Surenenpass
Als ich mit Gäste unterwegs war und um die ganze Sache ein bisschen weniger anstregend zu gestalten hatte ich vorgesehen auf der Fürenalp zu übernachten. Das hatten wir auch getan. Das Übernachten auf der Fürenalp ist ein besonderes Erlebnis. Man schläft über dem Kuhstall... Das ich aber nicht der Grund wieso ich es...
Publiziert von genepi 25. Juli 2011 um 07:58 (Fotos:15)