Hikr » rkroebl » Hikes

rkroebl » Reports (188)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Oct 7
Schwyz   T1  
7 Oct 19
Hikr Treff 2019 - Stimmung top, Wetter flop
Man stelle sich vor, es möchten alle eingetragenen Mitglieder der Hikr-Community am Hikr-Treff teilnehmen. Es wären dies rund 16'00 Personen. Man könnte ja beispielsweise nach olympischen Spielen das olympische Dorf mieten. WoPo1961 wäre CIO der Division Fondue - ich natürlich der Chefkoch. Wie üblich würde ich mit Zug und...
Published by laponia41 7 October 2019, 11h52 (Photos:30 | Comments:8)
Oct 5
Schwyz   T2  
5 Oct 19
HIKR-Treff 2019: Einmal um den großen Mythen
Nach zwei Traumtagen im Tessin (hier und hier) startete ich um 15 Uhr in Bignasco zum HIKR-Treff, noch optimistisch, dass ich zum Abendessen dort sein würde. Nachdem ich aber am Gotthard-Nordportal eine Stunde liegen ließ und zu meiner Überraschung die Axen-Straße gesperrt war, schaffte ich nicht einmal die letzte Fähre in...
Published by basodino 10 October 2019, 16h31 (Photos:23 | Comments:1)
Feb 23
Other   T3 I  
23 Feb 19
Der Appalachian Trail in 177 Tagen
"Once in a lifetime." Eine Tour, die den Rahmen sprengt, was Hikr.org angeht, denn ich war während 177 Tagen auf dem Appalachian Trail von Georgia nach Maine unterwegs (177-tägige Touren kann man hier nicht eintragen) und habe dabei 14 US-amerikanischen Staaten einen Besuch abgestattet. Dazu waren hunderte Berge zu besteigen,...
Published by rkroebl 31 August 2019, 17h18 (Photos:16 | Comments:29)
Sep 22
Waadtländer Alpen   T2  
22 Sep 18
Hikr-Treff 2018 in Gsteig / La Palette (2170 m)
Die Sommersaison geht zu Ende, Zeit dafür, dass sich die Hikr zu ihrem Treff in den Bergen zusammentun um gemeinsam ein Wochenende in der Natur zu verbringen und den sozialen Kontakt einmal nicht nur virtuell zu pflegen. Mein dritter Hikr-Treff war das, so waren der neuen Gesichter für mich nicht gerade viele (leider), was aber...
Published by rkroebl 24 September 2018, 20h31 (Photos:21 | Comments:3 | Geodata:1)
Sep 4
Jura   T1  
4 Sep 18
Saignelégier - St. Ursanne dem Doubs entlang in 2 Tagen
Meine wirklich schöne Tour von Le Locle nach Saignelégier im Tal des Doubs fand nun ihre Fortsetzung. Diese Verlängerung meiner Wanderung dem Fluss entlang muss sich vor der Vorgängerin auch nicht verstecken. Auch sie war ein besonderes Erlebnis - wenn auch landschaftlich etwas ganz anderes. 1. Tag Mit allerhand...
Published by rkroebl 6 September 2018, 13h12 (Photos:28 | Comments:4 | Geodata:2)
Aug 29
Oberengadin   T2 F  
29 Aug 18
Von Pontresina zur Tschiervahütte (2573 m)
Die Perfekte einfache Tour mit Bike und zu Fuss, für den (leider wohl) letzten Schönwettertag im Engadin, bevor ich wieder an den Zürichsee zurück muss. Die Sache ist äusserst einfach, wurde auch schon von z.B. passiun_ch beschrieben. Man sitzt irgendwo in Pontresina oder in der Umgebung aufs Bike und fährt die gewalzte...
Published by rkroebl 29 August 2018, 21h46 (Photos:24 | Geodata:1)
Aug 27
Oberengadin   T4  
27 Aug 18
Piz Surlej (3188 m)
Ein absoluter Prachtstag für die Besteigung eines der ganz schönen Aussichtspunkte im Oberengadin. Der Piz Surlej wird nicht sehr oft bestiegen, das zeigt das bis 2008 zurückreichende Gipfelbuch (dazu eine Spezialität sondergleichen bei den Fotos) und selbst an so einem Tag wie heute stiegen inklusive mir nur vier Personen...
Published by rkroebl 28 August 2018, 17h23 (Photos:35 | Comments:7 | Geodata:1)
Aug 26
Oberengadin   T2  
26 Aug 18
Munt Müsella (2630 m): Viel besser als sein Ruf!
Ach! Was musste er leiden hier in dieser Community, der Munt Müsella. Er habe im SAC-Führer nichts zu suchen, schreibt Einer. Der gleiche Eine macht den Berg für eine Fliegenplage verantwortlich, obwohl der Berg ja wohl nix für kann, wenn der Eine an dem Tag wiedermal sein Rasierwasser "Come on Baby" aufgetragen hat, bevor er...
Published by rkroebl 26 August 2018, 22h58 (Photos:33 | Comments:5 | Geodata:1)
Aug 24
Oberengadin   T3  
24 Aug 18
Durchs Val Bever zum Cho dal Buoch (2672 m)
Der Cho dal Buoch ist nett. Überstrahlt wird er aber vom Weg zu seinem Gipfel. Der ist nämlich ausserordentlich schön, etwas vom Eindrücklichsten, dass ich in Jahren gesehen habe. Wirklich wunderbar. Wer's nicht glaubt, wende sich bitte den Fotos zu. Die Inspiration diese Tour zu machen kam übrigens von einem Bericht von...
Published by rkroebl 24 August 2018, 23h46 (Photos:31 | Comments:3 | Geodata:1)
Aug 22
Oberengadin   T2  
22 Aug 18
Kurztour zur Chamanna Segantini (2731 m)
Eine kurze Rundtour oberhalb von Pontresina sollte es heute sein, denn ich hatte am Nachmittag Verpflichtungen im Tal und der Wetterbericht für den Nachmittag sah auch nicht rosig aus. Wer dies nachwandern möchte kann den Startpunkt natürlich anders als auf dem mitpublizierten GPS-Track legen. Ausser, es soll wirklich der...
Published by rkroebl 22 August 2018, 20h52 (Photos:15 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 20
Oberengadin   T3  
20 Aug 18
Piz Sagliaint (2944 m) und dann schnell vom Acker
Eine lange, lohnende Tour - auch wenn man sie aus Wettergründen etwas abkürzen muss, wie in diesem Fall. Wenige Minuten bevor ich den Gipfel meines Hauptziels, dem Piz Sagliaint erreicht hatte, fing es leicht zu tröpfeln an, der Himmel (der da gar nicht so weit über einem ist) wurde schwarz und aus leisem wurde lautes...
Published by rkroebl 21 August 2018, 18h41 (Photos:23 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 12
Frutigland   T3  
12 Aug 18
Wurzelbehandlung am Niesen (2362 m)
Streetparade in Zürich. Da ich da mitten im Gewusel wohne, ideal um dem nächtlichen Lärm ein Schnippchen zu schlagen und schon am Samstag nach Spiez zu reisen um am Sonntag frühmorgens vor der Hitze auf den Niesen zu steigen. Der Berg ist schon ewig auf meinem Programm, eine in der Gegend heimische Mitarbeiterin hat mir schon...
Published by rkroebl 13 August 2018, 20h47 (Photos:23 | Geodata:1)
Aug 5
St.Gallen   T3+  
5 Aug 18
Von Wildhaus auf den Säntis (2502 m) via Rotsteinpass und Lisengrat
Eine von den vielen schon lang geplanten Touren endlich umgesetzt. Mit dem ÖV nach Wildhausund weil ich mir den Aufstieg auf’s erste Plateau nicht schon wieder antun wollte, gleich mit der kleinen Gondelbahn hinauf zum Gamplüt(CHF 10.00 einfach, zahlen bei Ankunft). Von der touristischen Alp aus dann nicht wie sonst meist nach...
Published by rkroebl 6 August 2018, 17h29 (Photos:18 | Geodata:1)
Jul 29
St.Gallen   T3  
29 Jul 18
Ruchbüel (2105 m), Chreialpfirst (2126 m) und Mutschen (2122 m)
Der perfekte Tag für einen Alpstein-Klassiker, die Runde von Wildhaus über den Zwinglipass und den Mutschensattel. Wegen der zu erwartenden Hitze startete ich früh und machte mich vom Parkplatz in Wildhaus gleich auf ins noch schattige Flürentobel in Richtung Teselalp. Auffällig beim Auf- und späteren Abstieg: der Weg im...
Published by rkroebl 30 July 2018, 20h06 (Photos:24 | Geodata:1)
Jul 6
Neuchâtel   T2  
6 Jul 18
Le Locle - Saignelégier dem Doubs entlang in 3 Tagen
Endlich Zeit für ein Projekt, das ich schon länger im Auge hatte und dessen Verlängerung bereits in Planung ist. Alles, was ich bis anhin über den französisch/schweizerischen Grenzfluss Doubs gehört und gelesen hatte, wurde schlicht übertroffen. Ein unvergleichliches schönes Naturerlebnis erwartet einen da! 1. Tag...
Published by rkroebl 9 July 2018, 22h40 (Photos:54 | Comments:2)
Jul 1
Schwyz   T4  
1 Jul 18
Bockmattlistock (1931 m) und Schiberg (2044 m)
Ein Wiedersehen mit dem Bockmattlistock, diesmal mit Übergang zum Schiberg. Es sollte ein heisser Tag werden, weshalb sich diese Tour geradezu anbot. Kommt man früh in die Schuhe, kann man fast den ganzen Aufstieg bis zumBockmattlipassim kühlen Schatten bewältigen. Wobei zu sagen ist, das selbst sehr frühe Ankunft...
Published by rkroebl 2 July 2018, 21h18 (Photos:31 | Geodata:1)
Jun 24
Schwyz   T4+  
24 Jun 18
Fronalpstock (1921 m) und östliche Kumpanen
Der Plan war einfach: Auf den schwyzerFronalpstocksteigen und dann gratwandern in östlicher Richtung, bis es nicht mehr weitergeht, die Puste, das Wetter oder das Tageslicht nicht mehr mitspielt. Schlussendlich war es Ersteres und die Vernunft, kombiniert mit einem zuziehenden, tröpfelnden Himmel, der uns amLauchstockden Grat...
Published by rkroebl 25 June 2018, 21h43 (Photos:14 | Comments:1 | Geodata:1)
Jun 3
St.Gallen   T3  
3 Jun 18
Risipass, Windenpass und Lütispitz (1986 m)
Um diese Jahreszeit müsste da oben Blumenpracht herrschen, dachte ich mir. So war es auch. Mit dem PW nach Stein SG, vis-à-vis der Kirche parkiert und von dort hinauf zum Risipass, den ich noch von einer Schneeschuhtour auf den Stockberg in bester Erinnerung habe. Die Gegend ist auch schneelos sehenswert, die Ausblicke zurück...
Published by rkroebl 4 June 2018, 20h32 (Photos:30 | Geodata:1)
May 20
Nidwalden   T2  
20 May 18
Waldstätterweg/Weg der Schweiz: Beckenried - Brunnen
Tag 1 Die Vervollständigung meines Projekts, den Vierwaldstättersee zu umrunden, stand an und Pfingsten gaben den zeitliche Rahmen dafür. Ich nahm die Route also wieder auf, am Schiffssteg der Autofähre in Beckenried und wanderte dem See entlang weiter. Zwar schöne Aussichten auf den See fast überall, aber der Wanderweg...
Published by rkroebl 23 May 2018, 23h24 (Photos:58 | Geodata:3)
May 11
Nidwalden   T2  
11 May 18
Waldstätterweg: Buochs - Beckenried und Gersau - Brunnen
Ein weiterer Tag auf dem Waldstätterweg. Nachdem ich auf dem Zeltplatz in Buochs bei anhaltendem Regen übernachtet hatte, dämmerte ein Morgen, der gutes Wetter versprach. Zwar war es kalt und noch bedeckt, aber die Wetteraussichten waren vielversprechend. Ich ging dem See entlang in Richtung Beckenried und entschied, heute...
Published by rkroebl 13 May 2018, 14h07 (Photos:17 | Geodata:1)