Hikr » أجنبي » Hikes » Uri [x]

أجنبي » Reports (158)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 20
Uri   T3  
20 Jul 19
Golzernsee (1411m)
Nach wie vor etwas handicapiert und auch angesichts der Sommerhitze nicht für grosse Wanderungen motiviert, nahmen wir einen Badeausflug ins Urnerland vor. Unser Ziel: der idyllische Golzernsee. Von der Talstation der Luftseilbahn folgten wir dem Wanderweg, der schön dem Chärstelenbach entlang zieht. Bei P. 1165 zweigten wir...
Published by أجنبي 19 October 2019, 13h13 (Photos:2)
Apr 19
Uri   AD-  
19 Apr 19
Hagelstock (2182m) & Firtiggrätli (1959m)
Mit N. und M. auf den Hagelstock. Leider war in der Nacht der Föhn am Werk, weshalb die Schneedecke bis auf rund 1900m nicht richtig gefroren war. Die Abfahrt vom Hagelstock war deshalb nur zu Beginn genüsslich, danach etwas mühsam. Nach dem kurzen Wiederaufstieg zum Firtiggrätli fanden wir absolut unverspurtes Gelände,...
Published by أجنبي 27 April 2019, 12h11 (Photos:13 | Geodata:1)
Apr 15
Uri   D-  
15 Apr 19
Schwarz Stöckli-Rundtour
Eine Skitour ohne Gipfel, dafür in eindrücklicher Umgebung. Während das Schwarz- und Wiss Stöckli im Sommer anspruchsvolle Alpinwanderziele sind, lassen sich die umliegenden Mulden im Winter mit Ski befahren. Einigermassen früh, um 06.00 Uhr, starten wir zu einem weiteren "Geschäftsausflug" zum Wochenstart. Mit dem Auto...
Published by budget5 15 April 2019, 20h59 (Photos:38 | Geodata:1)
Mar 29
Uri   AD+  
29 Mar 19
Diepen mit Ski
Den meisten wohl als Alpinwanderberg bekannt, taugt der Diepen auch als Skitourenziel. Zumindest für all jene, die es etwas rassiger mögen. Wieder einmal eine Skitour vor der Arbeit, besser kann man einen Tag eigentlich nicht beginnen. Kurz nach 7.30 Uhr fuhren wir mit der Seilbahn von Chäppeliberg bis Gitschen. Wenn man ein...
Published by budget5 29 March 2019, 22h44 (Photos:30 | Comments:1 | Geodata:1)
Mar 28
Uri   AD  
28 Mar 19
Hundstock (2213m) x2
Für Vormittagstouren eignet sich das Lidernengebiet bestens. Unser Motto „erst skitouren, dann arbeiten“ setzten wir dort oben schon x-mal um. Diesmal wählten wir die kürzeste aller Varianten, den Hundstock. Hier erwarteten wir noch guten Pulverschnee – und fanden dann den wohl besten Schnee des ganzen Winters....
Published by أجنبي 7 April 2019, 13h12 (Photos:19 | Geodata:1)
Mar 21
Uri    
21 Mar 19
Chli Glatten (2304m)
Nach der wunderbaren Träsmerenhöreli-Tour am Seppitag wollten wir den Pulverschnee nochmals richtig auskosten. So taten wir, was eigentlich schon am Dienstag auf dem Plan gestanden hatte: auf den Chli Glatten und dann den fetten Nordhang runter. Wir starteten nach 7.30 Uhr im Sahli und erreichten um ca. 11.00 Uhr den Gipfel....
Published by أجنبي 4 April 2019, 13h53 (Photos:18 | Geodata:1)
Mar 17
Uri   AD-  
17 Mar 19
Chronenstock (2451m)
Nach der hervorragenden Rossstock-Hagelstöckli-Tour am Vortag hatte ich Lust auf mehr. Erneut nahmen wir eins der ersten Bähnli, um dem Massenandrang frühzeitig zu entgehen. Ab dem Schnüerstocksattel erwartete uns deshalb Spurarbeit. Die letzten paar Meter der folgenden Querung waren derart hart, dass wir unterwegs die...
Published by أجنبي 18 March 2019, 22h35 (Photos:15 | Geodata:1)
Mar 16
Uri   PD  
16 Mar 19
Rossstock (2460m) & Hagelstöckli (2182m) – fast
Zwei Tage lang hatte es stark gewindet und geschneit – und bis auf gut 1700 Meter geregnet. So fanden wir im Lidernengebiet ein gutes Örtchen, um uns mal umzusehen. Prompt trafen wir auf rund 1800 Metern windgepressten, tragenden Pulverschnee – welcher wiederum unsere Erwartungen übertraf. Da wir früh dran waren, mussten...
Published by أجنبي 4 April 2019, 18h24 (Photos:28 | Geodata:1)
Feb 9
Uri   I PD  
9 Feb 19
Rau Stöckli (2289m)
Wohin, wenn man Pulver sucht und sich vor allzu viel Windeinfluss fürchtet? Richtig: Aufs Rau Stöckli. Das Gebiet ist/war ordentlich eingeschneit, was wohl auch einige von einem Ausflug abhielt. In den Tagen zuvor war die Strasse meines Wissens meist gesperrt, möglicherweise wegen den riesigen Lawinenkegeln darauf. Als wir...
Published by أجنبي 26 February 2019, 20h49 (Photos:16 | Geodata:1)
Jan 19
Uri   PD  
19 Jan 19
Rossgrat (2281m)
Mit den Gipfeln um Galtenäbnet ist es so eine Sache: Super Hänge, oft spärlich besucht, doch der Preis dafür ist ein relativ langer, eintöniger Aufstieg über das Alpsträsschen. Letzteres ist der Hauptgrund, weshalb ich schon länger nicht mehr in der Gegend war. Nun, da überall ein Grosskampftag zu erwarten war,...
Published by أجنبي 21 January 2019, 21h20 (Photos:17 | Geodata:1)
Jan 4
Uri   AD-  
4 Jan 19
Hagelstock (2182m) & Spilauer Stock (2269m)
Zu dritt bei gegen -15° C zunächst auf den sonnengeschwängerten Hagelstock. Nach einer ersten Powder-Abfahrt hängte ich den Spilauer Stock an. Die letzten paar Meter ging es nur zu Fuss, wobei die Ecke nach dem Skidepot etwas hart und eisig war. Der Gipfelhang war der absolute Hammer. Bei „erheblich“ keineswegs immer...
Published by أجنبي 8 January 2019, 23h36 (Photos:11)
Oct 13
Uri   T4 III  
13 Oct 18
Chanzelgrat (2444m)
Nach 2012 erneut am Chanzelgrat, diesmal mit zwei 2er-Seilschaften, meinem 40m- und ihrem 50m-Seil. Ehrlich gesagt hatte ich kaum mehr Erinnerungen daran, wie es damals war. Das erste Drittel der Kletterei ist relativ einfach, danach sind mehrere Türme im dritten Grad zu meistern. Dort hat's auch Bohrhaken. Die Türme sind...
Published by أجنبي 8 November 2018, 23h47 (Photos:16)
Sep 9
Uri   T5 II  
9 Sep 18
Chli Windgällen (2986m)
Nach zwei Jahren wieder mal auf die Chli Windgällen, dies mit N., F. und S. Wir benötigten wohl etwa knapp fünf Stunden, dies bei gemütlichem Tempo. Die Wegfindung bot keine Probleme, auch wenn bis zur Querung (kurz vor dem Steinmann) zwei Varianten möglich sind. Danach Abstieg nach Seewen und ein herrlicher Schwumm im...
Published by أجنبي 21 September 2018, 15h40 (Photos:10 | Geodata:1)
Aug 19
Uri   T2  
19 Aug 18
Rund um den Göscheneralpsee
Ausnahmsweise war mal nicht irgendein Berggipfel das Ziel, sondern einfach ein Weg – und zwar derjenige um den Göscheneralpsee. Obschon ich mich öfters in dieser Gegend austobe, bin ich wohl schon seit meiner Kindheit nicht mehr um den See gelaufen. Nun, die Wanderung gefiel mir schon damals – und tut es auch heute noch....
Published by أجنبي 29 October 2018, 19h37 (Photos:11)
Jun 3
Uri   T4 AD+  
3 Jun 18
Lochberg (3074m)
Nach sonnigen, warmen Ferien am Mittelmeer nahm ich mit C. am Lochberg meine Skitourensaison wieder auf. Zugegeben etwas spät, doch Spass machte es allemal. Der Vorteil: Die Querung hinüber zu P. 1927 war beinahe aper (mit Ausnahme einiger Passagen) und ging mit den Ski auf dem Rücken ganz effizient. Wirklich verpassen tut...
Published by أجنبي 13 June 2018, 23h18 (Photos:14 | Geodata:1)
May 12
Uri   PD  
12 May 18
Obere Bielenlücke (3248m)
In der Hoffnung auf Sulzschnee starteten wir um 6.00 Uhr beim Hotel Galenstock. Unser Ziel war die Obere Bielenlücke und nicht der Galenstock, obschon ich dessen Nordgrat schon seit Jahren auf meiner Wunschliste habe. Viel war nicht los, vielleicht weil viele noch nicht mitgekriegt hatten, dass tags zuvor die Passstrasse bis...
Published by أجنبي 15 May 2018, 21h38 (Photos:13 | Geodata:1)
May 5
Uri   I PD  
5 May 18
Rau Stöckli (2289m)
Wir hatten keine Lust auf eine weite Anfahrt und waren uns aufgrund der vorabendlichen Regengüsse ohnehin nicht sicher, ob der Schnee nachts wirklich gefrieren würde. So fuhren wir ins Bisisthal, um uns bis im nächsten Winter davon zu verabschieden. Mit dem 4x4 schafften wir es problemlos bis zum Parkplatz bei P. 1416. Dort...
Published by أجنبي 8 May 2018, 10h12 (Photos:11 | Geodata:1)
Apr 27
Uri   D-  
27 Apr 18
Bärenhorn (2931m)
Den Plan der Lochberg-Überschreitung aufgrund der aus Süden drückenden Schlechtwetterfront verworfen, knöpften wir uns zu viert das Meiental vor. Nach einem kurzen Gespräch mit dem zufällig angetroffenen Bergamotte zogen wir um 6.15 Uhr bei der Barriere (oben, aber Fahrverbot) los. Die Ski mussten wir nur zwei Minuten...
Published by أجنبي 8 May 2018, 10h43 (Photos:16 | Geodata:1)
Mar 30
Uri   AD-  
30 Mar 18
Hagelstock (2182m)
Erneut auf den Hagelstock, diesmal mit P. und N. Eigentlich wollten wir aufs Spilauer Grätli, doch einige Schneebretter an den Hängen links und rechts liessen uns früh verstehen, dass mit den Verhältnissen nicht zu spassen war. Deshalb peilten wir das Schnäbeli an und genossen eine Hammerabfahrt bis fast zum Spilauersee,...
Published by أجنبي 14 April 2018, 22h24 (Photos:8 | Geodata:1)
Mar 24
Uri   D  
24 Mar 18
Powdern am Hoch Geissberg
Der Hoch Geissberg, eine waschechte Urnertour, die sehr sichere Lawinenverhältnisse erfordert (Gipfelflanke ca. 40 Grad steil). Wir kamen in den Genuss von massenhaft Pulverschnee. Die Schneeverhältnisse Ende März dieses Jahres sind sehr vielversprechend. Nach kurzer Absprache entschieden wir uns, den Hoch Geissberg zu...
Published by budget5 26 March 2018, 13h51 (Photos:30 | Geodata:1)