Hikr » أجنبي » Hikes » Obwalden [x]

أجنبي » Reports (43)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 16
Obwalden   T3  
16 Jun 19
Schlierengrat (1748m)
Meine Fersenverletzung liess keine grossen Sprünge zu. So entschieden wir uns für eine gemütliche Runde über den Schlierengrat, die mir dann eigentlich doch etwas zu lang war. Aufstieg vom Langis auf dem Alpsträsschen zur Andresenhütte und dann zum Bärnerstig hoch. Der Schlierengrat ist eigentlich ganz hübsch, lässt...
Published by أجنبي 19 October 2019, 11h52 (Photos:13)
Apr 5
Obwalden   PD  
5 Apr 19
Mändli (2055m)
Der viele Neuschnee hat nochmals die ganze Zentralschweiz in Januar-Stimmung versetzt. Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen und entschieden uns für eine Tour aufs Mändli. Vor wenigen Tagen schilderte ein gipfelbuch-User seinen Ausflug aufs Mändli noch als Sulztour mit einigen Tragestrecken. Wir erlebten das...
Published by أجنبي 5 April 2019, 21h40 (Photos:24 | Geodata:1)
Mar 2
Obwalden   PD  
2 Mar 19
Alpelenhörnli (2024m)
Auf der Suche nach einem Pulverschneetüürli ohne Grossandrang stiessen wir auf das Alpelenhörnli. Die Tour ist nicht allzu bekannt, aber durchaus brauchbar, auch wenn die erste Stunde entlang der Skipiste führt. Danach warten nämlich schönste, angenehm steile und breite Pulverhänge.   Von der Talstation der...
Published by أجنبي 6 March 2019, 21h09 (Photos:21 | Geodata:1)
Jan 31
Obwalden   PD-  
31 Jan 19
Storegg (1840m)
Erstmals mit Ski aus dem Melchtal auf die Storegg – und wohl nicht zum letzten Mal. Keine Flachlatscherei, sondern ein ziemlich homogener Aufstieg in schönen, weitestgehend harmlosen, aber dennoch genug steilen Hängen. Eine andere Gruppe holte nach Vorderstalden in Richtung Storeggpass aus, was lawinen- und schneetechnisch...
Published by أجنبي 25 February 2019, 22h56 (Photos:11 | Geodata:1)
Nov 18
Obwalden   T3+  
18 Nov 18
Blaue Tosse (1802m) & Stäfeliflue (1921m)
Wie so oft im November, lockte uns die Pilatuskette. Bis rund 1400m lag Nebel – und darüber war keine einzige Wolke zu sehen. Über das Alpsträsschen liefen wir nach Wängen hoch und dann via Polenweg nach Rickmettlen. Wir hatten keine Lust auf den Umweg via P. 1508 und verabschiedeten uns deshalb auf ca. 1640m vom...
Published by أجنبي 5 January 2019, 14h10 (Photos:29 | Geodata:1)
Nov 17
Obwalden   T3  
17 Nov 18
Hohmad (2442m)
Angesichts der hohen Nebelobergrenze galt es, noch höher rauszukommen, gleichzeitig aber unter der Schneegrenze und möglichst in der Sonne zu sein. Fündig wurden wir auf der Melchsee-Frutt. Jedoch machte uns die eiskalte Bise ein wenig einen Strich durch die Rechnung. Schön war's zwar, doch wirklich gemütlich war's nicht....
Published by أجنبي 2 January 2019, 21h02 (Photos:14 | Geodata:1)
Sep 29
Obwalden   T3+  
29 Sep 18
Glaubenstock (1689m)
Im Rahmen einer kulinarischen Exkursion (...) landeten wir letztlich auf dem Glaubenstock. Aufgestiegen sind wir via Bärnerstig. Von dort folgten wir einem unmarkierten Weg zum Glaubenstock, der ein wunderbar gelegenes Bänklein bietet. Danach stiegen wir einer nun deutlich weniger ausgeprägten Pfadspur entlang gegen...
Published by أجنبي 8 November 2018, 21h19 (Photos:1)
Jan 6
Obwalden   PD-  
6 Jan 18
Rickhubel (1943m) & Fürstein (2039m)
Nach drei Jahren wieder mal via Rickhubel auf den Fürstein, diesmal allerdings bei Prachtwetter. Angesichts dessen, dass schon länger kein Neuschnee mehr gefallen war, hofften wir auf etwas Sulzschnee. Etwas ärgerlich war, dass die Strasse so gut wie schwarz geräumt war bis kurz vor dem Glaubenbergpass. Nach 1h 45min...
Published by أجنبي 16 January 2018, 23h28 (Photos:15 | Geodata:1)
Dec 31
Obwalden   PD  
31 Dec 17
Höch Gumme (2204m)
Bereits die zehnte Skitour in diesem Winter! Letztes Jahr gingen wir am selben Tag mangels Schnee auf den Creux du Van – im Grünen. Auf dem Höch Gumme war ich indes vor fünf Jahren schon mal, damals allerdings im Rahmen einer Wanderung. Nun hatten wir letzthin vom Mändli rübergeschaut und bemerkt, dass er doch durchaus...
Published by أجنبي 4 January 2018, 08h51 (Photos:11 | Geodata:1)
Dec 13
Obwalden   PD  
13 Dec 17
Mändli (2055m)
Den vermeintlich einzig schönen Tag der Woche nutzten wir für eine Tour aufs Mändli. Uns war klar, dass es etwas windig werden könnte und sich nach dem Mittag aus Westen eine Schlechtwetterfront der Zentralschweiz nähern würde. Zunächst führt die Tour unspektakulär über das Alpsträsschen durch den Wald. Bei der...
Published by أجنبي 20 December 2017, 12h19 (Photos:21 | Geodata:1)
Nov 3
Obwalden   T5 4  
3 Nov 17
Rosegg (1972m) via Galtigentürme
Im Spätherbst unter der Woche lässt sich an den Galtigentürmen hervorragend und einsam klettern. Deshalb zum vierten Mal über die Galtigentürme, diesmal allerdings nur über die ersten drei. Dies, weil meine Kletter-Novizin keine Kletterfinken hat. Wie sich herausstellte, wäre es mit dem vierten Turm zeitlich ohnehin...
Published by أجنبي 9 November 2017, 14h02 (Photos:14 | Geodata:1)
Oct 17
Obwalden   T5+ III  
17 Oct 17
Matthorn (2040m) via Ruessiflue
Schon oft hatte ich vom Widderfeld oder dem Tomlishorn-SW-Grat auf die Ruessiflue geblickt, mich dann aber angesichts meiner latenten Höhenangst vor der ausgesetzten Gratkletterei gescheut. Nun, da der goldene Herbst perfektes Kletterwetter bot, kam endlich die Zeit für einen Versuch. So viel vorweg: Es lohnte sich.  ...
Published by أجنبي 1 November 2017, 20h48 (Photos:31 | Geodata:1)
Jul 16
Obwalden   T5 II  
16 Jul 17
Hochstollen (2481m), Glogghüs (2534m) & Rothorn (2526m)
Die anhaltende Hitze machte mich etwas lethargisch, was Bergsport betraf. Den für einmal nicht allzu heissen Tag nutzten wir deshalb für die Melchsee-Runde. Ich startete mit einem etwas mulmigen Gefühl, wusste ich doch, was mir blühte: Schmale Gräte, brösmeliger Fels und steile Grasflanken. Meine Erwartungen wurden...
Published by أجنبي 24 July 2017, 22h14 (Photos:36 | Geodata:1)
Jul 13
Obwalden   T5 II  
13 Jul 17
Gross Walenstock (2572m)
Schon seit geraumer Zeit will ich mir mal die Walenstöcke aus der Nähe anschauen. Dass das kein Kinderspiel werden würde, war klar. Das Gebiet zwischen Walenstöcken und Rot Grätli ist ziemlich wild und einsam, weshalb sich nur selten jemand dorthin verirrt.   Unser Tag begann schlecht: Erst massive Verspätung im...
Published by أجنبي 14 July 2017, 00h21 (Photos:6 | Geodata:1)
Mar 16
Obwalden   PD+ D  
16 Mar 17
Titlis-Rundtour
In der Fahrt vom Stand zum Klein Titlis hat man einen guten Blick auf den ersten Teil der Titlis-Rundtour: die Abfahrt mit anschliessender Querung zum Hinteren Titlisjoch. Dooferweise dreht die Gondel, was das Rekognoszieren etwas erschwert. Was unsere Augen da sahen, war nicht gerade erfreulich: Ein riesiges Schneebrett hat...
Published by أجنبي 21 March 2017, 17h28 (Photos:20)
Jan 15
Obwalden   F  
15 Jan 17
Jänzi (1737m)
In der Höhe herrschte grosse bzw. erhebliche Lawinengefahr, weshalb sich das Jänzi für N.'s erste Skitour anbot. Angesichts des vielen Neuschnees konnte man problemlos am Dorfausgang von Stalden loslegen. Wir liefen erst gegen Mittag los, da's keinen Grund gab, früh aufzustehen. Bei P. 1122 wichen wir nach Westen von der...
Published by أجنبي 16 January 2017, 21h25 (Photos:4 | Geodata:1)
Dec 10
Obwalden   T5 II  
10 Dec 16
Tomlishorn (2128m) via SW-Grat
Mangels Schnee erneut dahin, wo schneearme Vorwinter am meisten Freude machen: An den Pilatus. Diesmal sollte es das Tomlishorn sein. Den SW-Grat hatte ich vor vier Jahren zum ersten/letzten Mal gekraxelt. Nun war höchste Zeit für eine Wiederholung. Zu Übungszwecken für N. hatten wir ein Seil dabei, welches wir an den drei...
Published by أجنبي 14 December 2016, 21h17 (Photos:7)
Nov 27
Obwalden   T4  
27 Nov 16
Widderfeld (2076m) via S-Flanke
Wie ein paar Tage nach meinem Besuch auch Bergamotte und MicheleK zu berichten wussten (hier und hier), ist die Pilatuskette derzeit eine gute Wahl für spätherbstliche Bergtouren. Und, so wissen wir Zentralschweizer auch, für Steinwildbeobachtungen.   Wir starteten beim kleinen Parkplatz beim Blätz und folgten dem...
Published by أجنبي 7 December 2016, 20h40 (Photos:22)
Oct 30
Obwalden   T5 II  
30 Oct 16
Giswilerstock-Überschreitung
Die Überschreitung der Giswilerstöcke (Stockkreuz, Schafnase, vordere und hintere Rossflue) ist eine vorzügliche Gratwanderung im alpinen Gelände. Ein Bilderbuch-Herbstag oberhalb des Nebelmeeres. Mit dem PW erreicht man problemlos die wunderbar gelegene Fluonalp von der Panoramastrasse aus. Beim Ausgangspunkt lag uns das...
Published by budget5 31 October 2016, 11h31 (Photos:26 | Geodata:1)
Aug 13
Obwalden   T5- PD- I  
13 Aug 16
Grassen (2946m) - Überschreitung
Der Grassen ist für mich beileibe kein Neuland. Vor fünf Jahren erklomm ich ihn zum ersten Mal auf der Normalroute, letztes Jahr mit eva79 via Südwand. Allerhöchste Zeit also, endlich mal die Überschreitung anzugehen. Kombiniert mit einer Nacht im Grassen-Biwak lässt sich das Unterfangen bequem als ÖV-Tour durchführen....
Published by أجنبي 2 September 2016, 22h56 (Photos:40 | Geodata:1)