Vom Säntis auf den Säntis (Hüenerberg - Bösegg)


Published by lefpoenk , 7 September 2014, 22h26.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike: 7 September 2014
Hiking grading: T5 - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: II (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AI   Alpstein   CH-AR   CH-SG 
Time: 5:00
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Route:8 km
Access to start point:Mit dem PW auf die Schwägalp und mit der Luftseilbahn auf den Säntis.
Access to end point:Retour mit der Luftseilbahn auf die Schwägalp
Maps:map.geo.admin.ch

Heute steht wieder einmal meine Lieblingsroundtour mit Start und Ziel Säntis auf dem Programm. Der Routenverlauf in Kürze: Säntis - Hüenerberg - Höch Nideri - Mesmer - Wagenlücke - Säntis.

Für eine detaillierte Routenbeschreibung konsultiere man folgende Tourenberichte:

lefpoenk vom 20.08.11
Ivo66 vom 20.10.12
Hampi 17.08.14

Darum nur einige Schlagworte zur Tour (Man beachte die Fotos!):

-
Steinwild à discrétion
- Herrliche Ausblicke
- Kraxelspass und Nervenkitzel
- Schlüsselstelle: Direkteinstieg auf den Grat bei der Wagenlücke (T5 / II)

Verhältnisse: Trockener und griffiger Fels - Wanderwege teilweise feucht jedoch nicht rutschig. Daher alles problemlos zu begehen.

Fazit: Eine meiner Top-Touren! 

Hike partners: lefpoenk


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (6)


Post a comment

marmotta says:
Sent 8 September 2014, 07h48
Tolle Fotos! Da sieht man mal wieder, dass man im Alpstein zu keiner Zeit unbeobachtet ist... :-)

"Deine" Steinböcke wären mir übrigens fast zum Verhängnis geworden, haben sie doch einen fürchterlichen Steinschlag ausgelöst - gerade als ich auf dem Grossen Band unter den Nordwänden des Hüenerberggrats durchgequert bin...

G.
marmotta

lefpoenk says: RE:
Sent 8 September 2014, 09h32
Vielen Dank! Mein "Adler-Zoom" sieht (fast) alles ;-).
Danke auch für deine elegante Gratüberschreitung!

Oje, das mit dem Steinschlag tut mir leid. Ich bin froh, dass Du den Hüenerberggrat heil erreicht hast. Auf der Nordseite ist leider immer wieder mit Steinschlag zu rechnen.

Gruss und gute Touren!
lefpönk

PS. Vielleicht sieht man sich ja einmal ohne Zoom :-).

pboehi says: Schöne Bilder
Sent 8 September 2014, 12h12
Super Bilder-Serie und kurzweilige Kommentare, mir war's nicht zuviel :-)

lefpoenk says: RE:Schöne Bilder
Sent 8 September 2014, 23h30
Vielen Dank für Deinen Kommentar. Es freut mich, wenn Dir die Bilder und Kommentare gefallen ;-).

Hampi says:
Sent 10 September 2014, 09h05
Vielen Dank für die tollen Fotos und die originellen Bildbeschreibungen.

Liebe Grüsse

Hampi

lefpoenk says: RE:
Sent 10 September 2014, 17h35
Gern geschehen, Hampi!

Ich wünsche Dir möglichst viele "Punktlandungen" bei Deiner weiteren Töpflisueche.

Besten Dank für Deine ausgezeichneten Routendokumentationen.

Herzliche Grüsse
lefpönk


Post a comment»