COVID-19: Current situation

Von Ried-Brig übers Glishorn auf den Simplonpass


Published by Sonja91 , 27 June 2018, 11h21.

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike:23 June 2018
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Mountaineering grading: F
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 7:00
Height gain: 2047 m 6714 ft.
Height loss: 733 m 2404 ft.
Route:17km

Der Aufstieg von Ried-Brig über Schratt und Mattenstafel aufs Glis horn ist lang und vor allem steil. Der Weg ist jedoch sehr gut und einfach begehbar. Ausser Trekkingschuhen braucht es hier keine weitere Ausrüstung. Vom Glishorn geht es dann nochmals aufwärts auf das Fülhorn. Der Weg ist gut markiert, jedoch zu Teil recht steinig. Es empfehlen sich hier gute Schuhe. Auf dem Fülhorn sollte unbedingt ein Foto von dem viereckigen Stein gemacht werden, durch welchen, bei guter Position des Fotografen, der Aletschgletscher sichtbar ist. Leider konnten wir kein solches Foto machen, denn das Fülhorn wurde dermassen von Steinböcken belagert, dass wir uns entschieden, direkt weiter zu gehen und sie nicht zu stören. 
Der markierte Weg zwischen Fülhorn und Spitzhorli muss teilweise umgangen werden, da dort sehr grosse Felsspalten gebildet wurden. Die Umgehung ist jedoch kein Problem. Vom Spitzhorn hinunter konnten wir dann noch auf dem einen oder anderen Schneefeld hinunterrutschen.
Am Abend waren die Beine recht müde.


Hike partners: Sonja91


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4+ I
22 Sep 20
Crèmeschnitten-Studien · rojosuiza
T4
T2
14 Sep 09
Über alle Berge... · rojosuiza
T4
T3

Comments (2)


Post a comment

Margit says: Übergang Spitzhorli - Glishorn
Sent 3 July 2018, 07h59
Hallo Sonja,
danke für die Fotos :-)
Wie schätzt du den o. g. Übergang ein?
Viele Grüsse
Margit

Sonja91 says: RE:Übergang Spitzhorli - Glishorn
Sent 4 July 2018, 06h38
Der Übergang ist kein Problem. Man sieht es gut, dass dort Spalten sind und man den Weg links umgehen kann.

Gruss


Post a comment»