COVID-19: Current situation
World » Italy

Italy


Order by:


5:45↑1000 m↓1000 m   T3+ I  
7 Nov 04
Monte Cusna m.2120 Appennino Tosco Emiliano
Non sono mai stato sul monte Cusna,la seconda elevazione dell'Appennino Tosco Emiliano,secondo soltanto al monte Cimone,la sua posizione isolata e anche scomoda da raggiungere,ha sempre fatto si,che io rimandassi questa salita....oggi con Lidia,abbiamo in progetto un bel giro ad anello,toccando la vetta di questa bella montagna....
Published by accoilli 29 May 2013, 09h54 (Photos:21)
2:45↑866 m↓866 m   T2  
17 Oct 04
Bregagnino (1905m)
Passeggiata pomeridiana sulla panoramica cima del Bregagnino con ampie panoramiche sull'Alto Lario, Valtellina e Ceresio. Passeggiata caratterizzata dai repentini cambi di condizioni meteo: bello, poi nuvoloso, vento, neve poi ancora sole. Lascio la macchina ai Monti di Breglia (1039)e parto sul sentiero che sale verso il...
Published by morgan 13 September 2010, 20h42 (Photos:16)
2:30↑268 m↓268 m   T2  
4 Oct 04
Rötlspitz (3026m) ab Stilfserjoch
Montag, 4. Oktober 2004 Wir fuhren von Nauders kommend über die Ostrampe die vielen Serpentinen hinauf zum Stilfserjoch. Dort erst einmal ein Schock durch die total verbaute Passhöhe! Wir ließen die Betonbauten bald unter uns und stiegen über die Dreisprachenspitze mit der burgartigen Garibaldi-Hütte am Gipfel in...
Published by MichaelG 17 May 2012, 20h56 (Photos:7)
6:00↑620 m↓620 m   T1  
3 Oct 04
Lago di Devero- Alpe Forno (2222m)
Bella e tranquilla passeggiata tra i colori autunnali all'interno del Parco Naturale Alpe Devero. L'Alpe Devero è una località molto frequentata poichè è punto di partenza per numerose escursioni di tutti i tipi in ambiente alpino. Nonostante ci sia anche l'autosilo decidiamo di fermarci prima e lasciamo la macchina sulla...
Published by morgan 10 January 2011, 18h06 (Photos:16 | Comments:1)
5:00↑1100 m↓1100 m   T2  
30 Sep 04
1000m über der Riviera-von Bordighera nach San Remo
Wanderungen hoch über dem Meer haben mich schon immer begeistert.Leider gibt es auch am Mittelmeer trübe Tage,sodass das Fotomaterial entsprechend dürftig ist. Start bei bestem Wetter in Bordighera nach Arziglia,wo es landeinwärts nach oben geht.Man quert die Autobahn und steigt auf sehr gutem Weg mit bester...
Published by trainman 12 April 2010, 01h05 (Photos:12)
7:45↑1345 m↓1345 m    
29 Sep 04
Hasenöhrl (3256 m)
Obwohl es doch schon eine ganz Weile her ist, daß ich auf diesem großartigen Aussichtsberg am Ostrand der Ortlergruppe war,möchte ich hier nachträglichdarüber berichten, weil über das Hasenöhrlnahezu noch keine Einträge vorhanden sind. Insbesonders verweise ich auf die...
Published by gero 9 September 2010, 21h26 (Photos:28 | Comments:2)
4 days ↑3606 m↓4033 m   T3+ F  
29 Sep 04
Touren in den Sextener Dolomiten und Umgebung
Am 29.09.2004 fuhr ich mit zwei Freunden nach Moos bei Sexten, wo wir im Löwenwirt ein schönes Quartier fanden. Am 30.09.2004 entschlossen wir uns, den Alpinisteig zu gehen.Gemütlich gondelten wir mit der Seilbahn bis auf 1925 m zur Rotwandwiesenhütte. Bei schönem Wetter stiegen wir nach S auf einem Steig bis auf 2200 m. Von...
Published by Woife 27 August 2018, 05h40 (Photos:26)
6:00↑800 m↓800 m   T3  
28 Sep 04
Vordere Rotspitze 3033 m
Am Vortag erfolgtebei sehr schönem Wanderwetter der Besuch der Hinteren Schöntaufspitze (3325 m). Am zweiten und letzten Tag unseres Besuchs auf der Zufallhütte (2265 m)stiegen wirzur Vorderen Rotspitze (3033 m), diezwischen dem Martelltal und den Veneziaspitzen liegt. Von der Zufallhütte stiegen wir auf direktem Weg zur...
Published by Ole 21 October 2016, 22h08 (Photos:4)
6:00↑1100 m↓1100 m   T3  
27 Sep 04
Hintere Schöntaufspitze 3325 m
Bereits amVortag erfolgte der Aufstieg vom Parkplatz zur Zufallhütte (2265 m). Am ersten Tag des zweitägigen Aufenthalts auf der Hütte stiegen wir bei schönem Wanderwetter durch das Madritschtal über das Madritschjoch (3123 m) aufdie Hinteren Schöntaufspitze (3325 m). Ab dem Madritschjoch (3123 m) super Aussicht...
Published by Ole 21 October 2016, 18h25 (Photos:8)
3:30↑1000 m↓1000 m   T1  
27 Sep 04
Spätnachmittagslauf von Como zum Monte Boletto(1236m)
Auf dem Weg zur Cote d'Azur habe ich in Como Zwischenstation gemacht.Nach Quartiersuche hatte ich noch Lust auf eine schnelle sportliche Aktion,bei schönem Wetter mit angenehmer Temperatur bot sich der M.Boletto an.Durch Como zum Hafen und auf gutem Weg den Hügel hoch,zuerst nach Norden,dann nach Osten nach...
Published by trainman 6 March 2010, 22h33 (Photos:16)