World » Germany » Westliche Mittelgebirge » Pfälzerwald

Pfälzerwald


Order by:


6:00↑800 m↓800 m   T2  
30 May 21
Im wildromantischen Eiderbachtal
Diese Tour führt durch das wenig bekannte wildromantische Eiderbachtal bei Annweiler, zum hübsch gelegenen Örtchen Hofstätten, in dem sich ein Geheimtipp für Biergarten-Liebhaber versteckt, zu einem der höchstgelegenen Aussichtspunkte des Pfälzerwaldes, zum bewirtschafteten Forsthaus Annweiler und zum Aussichtsfelsen...
Published by Nik Brückner 6 December 2021, 20h05 (Photos:17 | Comments:2)
4:00↑280 m↓280 m   T2 I  
24 May 21
Zu Felsen auf dem Rauhberg bei Reichenbach (352 m / +280 hm)
Heute besuchte ich die Felsen auf dem Rauhberg bei Reichenbach nahe Dahn. Dieser Berg sollte nicht mit dem Rauhberg bei Schindhard verwechselt werden, der ganz in der Nähe ist, oder mit dem auch nicht weit entfernten Rauhberg bei Wilgartswiesen. Mein heutiger Reichenbacher Rauhberg hat vier Bergzungen in vier Richtungen, und auf...
Published by WolfgangM 25 May 2021, 16h58 (Photos:28)
3:15↑350 m↓350 m   T1  
1 May 21
Spazierwanderung auf den Drachenfels (bei Bad Dürkheim / Pfalz) (571 m / +350 hm)
Berge mit dem Namen Drachenfels gibt es im Pfälzerwald mehrere, bekannt ist beispielsweise der Drachenfels bei Busenberg / Dahn mit seiner Burgruine. Der Drachenfels nahe Bad Dürkheim, den ich heute besuchte, ist weniger spektakulär, aber gut für eine kleine Tour geeignet, wenn man sich - wie ich - wegen einer gerade erfolgten...
Published by WolfgangM 2 May 2021, 11h30 (Photos:17)
5:00↑440 m↓440 m   T1  
3 Apr 21
Zu Felsen bei Ruppertsweiler / Pfalz (510 m / +440 hm)
Auf den Bergen südlich von Ruppertsweiler in der Pfalz gibt es allerlei Felsen, die ich heute besuchte. Eine Tour dort hat bereits der hikr Nik beschrieben, allerdings mit einer größeren Runde als ich, und er ist mit dem Auto angereist, wogegen ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreiste. Was aber fast unmöglich ist: Denn...
Published by WolfgangM 4 April 2021, 11h44 (Photos:29)
3:45↑270 m↓310 m   T1  
27 Mar 21
Spazierwanderung zum Bauwalder Kopf und weiteren Felsen bei Münchweiler (473 m, +270 hm)
Auf meiner heutigen Tour besuchte ich mehrere Felsen, insgesamt fünf, auf den Bergen zwischen Münchweiler und Hauenstein (Pfalz). Sie sind allerdings weniger groß und spektakulär als die Felsen im nicht weit entfernten Dahner Felsenland. Eigentlich wäre ich heute auch lieber ins Dahner Felsenland gefahren, aber mit...
Published by WolfgangM 27 March 2021, 21h33 (Photos:21)
4:15↑300 m↓300 m   T1  
20 Mar 21
Spazierwanderung auf den Eckkopf (516 m / +300 hm)
Nachdem ich bei meinen Besuchen und hikr-Beschreibungen der Aussichtsberge am Rande des Pfälzerwalds kürzlich auf dem Stabenberg war, mit seinem kleinen Aussichtsturm, war heute der nördlich davon liegende Eckkopf dran. Dort gibt es wieder einen richtig hohen Aussichtsturm, und auch eine Einkehr-Hütte, die aber Corona-bedingt...
Published by WolfgangM 21 March 2021, 20h19 (Photos:14)
4:00↑370 m↓370 m   T1  
12 Mar 21
Spazierwanderung auf den Stabenberg (496 m / +370 hm)
Bei meinen Besuchen und hikr-Beschreibungen von Aussichtsbergen am Rand des Pfälzerwalds bin ich von Süden kommend bisher bis zum Weinbiet bei Neustadt gekommen. Jetzt sind die Berge nördlich davon dran, heute der Stabenberg gleich nördlich des Weinbiet. Der Stabenberg trägt auch einen Aussichtsturm, allerdings einen so...
Published by WolfgangM 13 March 2021, 10h33 (Photos:16)
5:00↑600 m↓600 m   T2  
21 Feb 21
Sandhasen auf dem Teufelspfad
Diese Tour verbindet zwei kurze Wanderwege in der Nähe von Pirmasens, den Premiumwanderweg "Teufelspfad" (6,2 km) und Teile der benachbarten "Trulber Sandhasentour" (10,7 km), zu einer ca. 19 Kilometer langen Runde, die sich die Freiheit nimmt, die Highlights beider Touren herauszupicken. Lange Anfahrt für dieWaldelfe und...
Published by Nik Brückner 19 November 2021, 16h58 (Photos:55 | Comments:2)
↑415 m↓415 m   T2  
6 Dec 20
Im märchenhaften Pfälzerwald, Teil 3: Durch den Nebel übers Mittelalter in die Keltenzeit
Nochmal Pfälzerwald-Romantik, diesmal wieder in geselliger Runde mit unsren Mädels. Kern der Tour in Form einer dreifachen Schleife war der Donnersberg. Er ist mit 686 m das höchste Bergmassiv des Nordpfälzer Berglands und der gesamten Pfalz. Auf dem Berg befinden sich der Keltenwall Donnersberg, zivile und militärische...
Published by Schubi 22 December 2020, 14h38 (Photos:60 | Geodata:1)
3:30↑420 m↓470 m   T1  
5 Dec 20
Neblige Wanderung auf den Hochberg (Pfälzerwald) (635 m / +420 hm)
Der Hochberg bei St. Martin am Rand des Pfälzerwaldes steht ganz im Schatten der benachbarten Kalmit, des höchten Bergs des Pfälzerwalds, obwohl er fast genauso hoch ist (635 m gegenüber 672 m). Auch ich hatte den Hochberg bisher nicht beachtet und ihn bei den Besuchen der Berge am Ostrand des Pfälzerwalds ausgelassen. Heute...
Published by WolfgangM 6 December 2020, 10h59 (Photos:22)