COVID-19: Current situation

Plan dal Bügl 1958 m 6422 ft.


Other in 5 hike reports. Last visited :
20 Sep 19



Reports (5)



Basse Engadine   T3  
20 Sep 19
Lais da Glims und Piz Glims (2868m) - ab/bis Lavin
Die meisten, die sich von Lavin auf den Weg zur Linard-Hütte machen, dürften wohl den Piz Linard im Visier haben. Das ist gut verständlich, ist diese mächtige Pyramide doch sicherlich ein überaus lohnendes, wenn auch etwas anspruchsvolleres Tourenziel. Dabei wird offensichtlich, zumindest hier auf hikr, übersehen, dass es...
Published by dulac 12 May 2020, 00h03 (Photos:43 | Comments:2)
Silvretta   T5 I  
11 Aug 19
Piz Linard als Tagestour
Dem Bericht und dem sehr genauen GPS Track vonhttp://www.hikr.org/tour/post41496.htmlfolgend, habe ich endlich den Piz Linard in Angriff genommen. Als Tagestour von Feldkirch muss man früh aufstehen - in meinem Fall um 1:30. Dann über den Flüela Pass nach Lavin in dichtem Nebel, so dass ich auf der Mitte der Straße im...
Published by MatthiasG 24 August 2019, 11h46 (Photos:15)
Basse Engadine   T5 PD  
15 Jul 17
Piz Linard - Normalweg Südflanke
Der Piz Linard stand schon länger auf meiner Wunschliste und nachdem ich dann den Bericht von Eberesche gelesen hatte und Andre mitkommen konnte, stand der Tour nichts mehr im Wege. Hüttenzustieg: 920Hm, T3, 2h Wir kommen gegen Mittag in Lavin an und folgen den Wegweisern zur Chamanna dal Linard. Die meiste Zeit geht es...
Published by Frangge 23 July 2017, 19h24 (Photos:42)
Basse Engadine   T5 PD-  
4 Jul 17
Piz Linard über SW Flanke
Der Piz Linard ist der höchste Gipfel in der Silvrettagruppe. Die meisten werden von der Nordseite aus bestiegen. Diesen aber geht man für den Normalweg von Unterengadin an. Startpunkt ist ein kleiner Hüttenparkplatz in Lavin. Durch Arvenwälder geht es angenehm hoch zur Chamanna dal Linard auf 2327m . Die Hütte ist klein...
Published by Eberesche 7 July 2017, 07h56 (Photos:25)
Basse Engadine   T3 PD PD  
17 Dec 16
Piz Linard (3410m) - "tragen, fellen, stapfen" - oder was sich in diesem Dezember Skitour nennt
Irgendwann vor den Zeiten des Internets muss das Bergsteigen schlicht unmöglich gewesen sein, wenn man nicht in den Bergen wohnte (Ironie aus)...heutzutage zieht man mit einer Selbstverständlichkeit die aktuellsten Verhältnisinfos aus dem Netz und weiß deshalb wo es gut und wo es nicht so gut ist - oder im Dezember 2016 wenn...
Published by simba 20 December 2016, 20h44 (Photos:15 | Comments:4)