COVID-19: Current situation

Ferpècle 1882 m 6173 ft.


Locality in 10 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
1 Oct 19

Geo-Tags: CH-VS


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (10)



Unterwallis   AD+ IV  
1 Oct 19
La traversée de Grand Cornier (E-SW) - Im Schatten der Dent Blanche
Herbstliche Hochtour über schmale Grate Es gibt Berge, an denen es mehr als einen Anlauf braucht, bis man auf dem Gipfel steht. Der Grand Cornier ist bei mir so einer. Obwohl in der Couronne Imperiale gelegen und er drei interessante Grate bietet, wird er deutlich seltener bestiegen als seine ungleich bekannteren, über 4000...
Published by jfk 20 November 2019, 19h40 (Photos:64 | Comments:9)
Mittelwallis   T4  
8 Sep 17
Versuch Pointes de Mourti (Ostgipfel)
Start beim Parkplatz ziemlich am Strassenende in Ferpecle. In der Strassenkurve zweigt ein Pfad ab (etwas überwachsen), der weiter oben wieder in die Strasse mündet (Abkürzung damit man nicht die Schlaufe auf der Strasse machen muss). Danach folgt man der Strasse und kommt an einer "Buvette" vorbei. Sobald man zu einer Brücke...
Published by Nigg 9 September 2017, 05h14 (Comments:2)
Mittelwallis   T5 AD IV  
14 Jul 15
Dent Blanche Südgrat (4357m) und Aiguille de la Tsa ( 3668m)
Aiguille de la Tsa (3668m) über Dent de Tsalion (3589m) (ZS, IV+) Von Arolla stiegen wir auf bis zu Cabane de la las Tsa (2607m). Am nächsten Tag sind wir gemütlich, so gegen 5 Uhr zum Wandfuss des Dent de Tsalion gelaufen. Von dort sind wir in den Grat eingestiegen. Mal kletternd, mal laufend geht der Grat bis unter den...
Published by mczink 20 July 2015, 10h02 (Photos:22 | Comments:1)
Mittelwallis   T5 AD- IV  
10 Jul 15
La Maya de Bricola Nordostgrat / Arrête NE
La Maya - welch ein klingender Name! Nur will dieser so gar nicht zum bescheidenen Felszahn im hintersten Val d'Hérens passen... kein Grund diesen Gipfel zu verschmähen: Er steht mitten in einer grossartigen Arena. La Maya gibt denn auch ein ideales Kletterziel für den Anreisetag ab, in bestem Fels obendrauf. Meist erhält die...
Published by Alpin_Rise 17 August 2015, 09h58 (Photos:16)
Mittelwallis   T4+  
3 Sep 14
Pointe de Mourti - P.3529m
Kurze Bemerkung zum Berg Laut der Landeskarte haben die zwei Bergspitzen, der westliche mit 3529 m und der östliche mit 3564 m, den gemeinsamen Namen "Pointes de Mourti". Somit könnte man sich jetzt fragen, ob man mit dem westlichen (niedrigeren) einen Haupt-, Neben- oder Vorgipfel bestiegen hat. Man kann zu dieser...
Published by LorenzZH 12 September 2014, 13h48 (Photos:31 | Comments:4)
Unterwallis   T5 AD III  
17 Aug 13
Dent Blanche
Tag 1: Zustieg zur Hütte Tag 2: Gipfel (Normalroute) und Abstieg nach Ferpècle Nur kurz als Info für jene, die vielleicht die Tour planen: Die Verhältnisse sind im Moment ausgezeichnet. Der Grat ist schneefrei bis auf zwei Firnfelder und ein kurzes Stück auf dem Gipfelgrat. Idealer Zeitpunkt für eine Tour. Bericht und...
Published by platonismo 18 August 2013, 13h43
Mittelwallis   T5 AD+ III  
10 Aug 13
Grand Cornier Überschreitung und die Folgen einer (Selbst-)Überschätzung
Ich habe lange mit mir gerungen, bevor ich mich dazu entschloss, zu dieser Tour in die Tasten zu greifen. Einerseits will ich diese eher wenig bekannte, dafür umso eindrücklichere und spannendere Tour manchem hikr nicht vorenthalten. Andererseits verbinde ich sie auch mit einer unangenehmen Erfahrung, die zu Kritik an meinem...
Published by danski 14 August 2013, 23h19 (Photos:40 | Comments:8)
Mittelwallis   T2  
28 Aug 11
Alpe Bricola und weiterer Aufstieg in Richtung Bivouc du Col de la Dent Blanche bis auf ca. 2950m /
Das Ferpècle-Tal gehört zu den landschaftlichen Höhepunkten im Val d'Hérens, die man auf keinen Fall verpassen sollte.Man fährt auf enger Bergstraße von Les Haudères nach Ferpècle und stellt sein Auto am Straßenende kurz hinter dem Hotel Col d'Hérensab. Von hier an beginnt der Aufstieg. Man läuft zuerst auf einem...
Published by andy251094 9 September 2011, 22h32 (Photos:10)
Oberwallis   AD+ III  
24 Aug 07
Dent Blanche-Wandfluhgrat
Dent Blanche-Wandfluhgrat-24.08.2007 Unserim Vorfeld geplantes Tourenprogramm musste ich aufgrund der Witterungs- und Schneeverhältnisse zwar umstellen, dennoch ist es mir mit meinem Führer wieder einmal gelungen, ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Tourenprogramm zusammen zustellen: Die Besteigung der...
Published by garaventa 5 October 2010, 10h21 (Photos:27)
Mittelwallis   T2  
7 Aug 04
Les Haudères - Ferpècle par les deux rives de la Borgne
La montée vers Ferpècle, site qui abrite un petit barrage dont l'eau est repompée vers le lac des Dix, peut se faire sur les deux rives du torrent de la Borgne. L'itinéraire balisé qui y mène, depuis Les Haudères, commence sur la rive gauche puis change de côté après environ un quart de la distance. Bêtement, il...
Published by clash 5 April 2018, 23h34 (Geodata:1)