Les Haudères 1454 m 4769 ft.


Locality in 13 hike reports, 9 photo(s). Last visited :
7 Oct 23

Geo-Tags: CH-VS
In the vicinity of: Col de Torrent, Alpage de Torrent, Lac Bleu de Louché, La Gouille


Photos (9)


By Popularity · By Publication date


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Reports (13)


Hikes (9) · Alpinism (3) · Climbing (4) · Skis (2)

Mittelwallis   AD III  
7 Oct 23
Clocher de la Couronne
der Zustieg von St-Jean bis zum Lac de Châteaupré ist für die Ästhetik. die Überschreitung der Aiguilles de la Lé machen wir von Nord nach Süd, als Zustieg zur Cabane de Moiry. Zuerst hoch in Richtung Col de la Lé bis auf 2900 m auf Wegspuren. ab hier Richtung Süden über die Geröllhalden zur Westrippe von P. 3165....
Published by Spez 12 October 2023, 07h22 (Photos:38)
Mittelwallis   T3  
4 Aug 23
De Saas-Fee à Arolla sur le Chemin des cols alpins: J7, des Haudères à Arolla
English version En principe, c'est notre dernier jour de marche avant une journée de repos à Arolla. Nous continuerons ensuite vers les cabanes des Dix, de Prafleuri et de Louvie, puis plus loin encore jusqu’à Trient, d’où nous irons en bus et en train à Chamonix pour terminer nos vacances. Les quatre prochaines...
Published by stephen 9 September 2023, 17h51 (Photos:13)
Mittelwallis   T2  
3 Aug 23
De Saas-Fee à Arolla sur le Chemin des cols alpins: J6, de la cabane des Becs de Bosson aux Haudères
English version Après une nuit pendant laquelle le vent et la pluie n’ont cessé de fouetter la cabane, nous nous réveillons au moment où le soleil se lève, éclairant les montagnes d’une lumière aux tons rouges et bruns. Des nuages résiduels s’accrochent au sommet de la Dent Blanche, lui donnant l'aspect d'un...
Published by stephen 5 September 2023, 18h58 (Photos:13)
Mittelwallis   T2  
20 Jul 22
Grenzwanderung Schweiz * Etappe 70 * Arolla - Ferpècle
Arolla ist kein gewöhnliches Dorf. Auf fast 2000 Metern Höhe und in einem abgeschiedenen Seitental des Val d'Hérens gelegen, hat sich der Ort erst mit dem aufkommenden Alpinismus im 18 Jahrhundert etabliert. Somit wurden vorallem Herbergen gebaut und auch heute noch besteht Arolla vor allem aus Hotels und Ferienwohnungen. Im...
Published by laurentbor 6 November 2022, 20h57 (Photos:64)
Mittelwallis   T5 AD IV  
13 Sep 20
Beginn einer Trilogie
also eigentlich geht es bei dieser Tour gar nicht um die Trilogie, sonder war es die Absicht den Westgrat des Dent de Tsalion zu begehen. doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...... der Zustieg zu Cab. de la Tsa ist von Pramousse oder Arolle dürftig. also los gehts in les Haudères. nach ca. 3.25 h erreichen...
Published by Spez 19 September 2020, 10h56 (Photos:17)
Mittelwallis   T1  
29 Aug 19
Borgne I, Les Haudères bis Evolène
Nach genau 6 Stunden Reisezeit treffe ich gegen Mittag in Les Haudères ein. Schon jetzt ist mir klar, fürs Wandern bleibt nicht mehr viel Zeit, da ich ja heute Nacht gerne im meinem eigenen Bett schlafen möchte. Vielleicht sollte ich meine Planung einmal neu überdenken. Hier im Wallis ist heute schönes Wetter, ganz...
Published by rihu 30 August 2019, 22h25 (Photos:33 | Comments:1)
Unterwallis   D III  
25 Jul 15
Aiguilles Rouges d'Arolla
mont des ritses: aufstieg von der nordseite leichte kletterei II+. abstieg über die südseite T5. die überschreitung der aiguilles rouges ist eine grandiose unternehmung. schwierigste stelle ist beim grat zum südgipfel; 4b. keile & friends sind von vorteil und leisten gute dienste. der zustieg auf den grat war...
Published by Spez 12 August 2015, 21h15 (Photos:21)
Mittelwallis   T3+  
11 Aug 14
Über Pässe und Weiden 7.Teil
Im Eringertal Heute haben wir ein wenig "bschisse", aber nur ganz wenig. Der Start der Wanderung ist Arolla, jedoch finden wir, nicht zuletzt wegen der schlechten Wetterprognose, wenn schon ein Postauto von Arolla nach Les Haudères fährt, wäre es fast unverzeihlich, dieses leer fahren zu lassen. Der eigentliche...
Published by Aemmitauer 5 September 2014, 07h10 (Photos:16)
Mittelwallis   T3+  
18 Aug 13
Cabanne des Dix - Pas des Chèvres - Arolla - Les Hauderes
Nach einem chaotischen Frühstück begann der Tag wiederum bei strahlendem Wetter. Einige wenige Wolken zeigten zwar an, dass eventuell eine Aenderung eintreten wird. Aber es gab damit auch was für die Fotografen. Der Abstieg hinunter auf den Gletscher war nicht so einfach, der Weg rutschig und steinig. Halt eben T3+. Die...
Published by Baeremanni 20 August 2013, 15h55 (Photos:16 | Geodata:1)
Mittelwallis   I AD-  
22 Feb 13
3 x 3000 - Pointe de Darbonneire, Pointe de Vouasson und Mont de l'Etoile
Die nördlichen Ausläufer der Aiguille Rouges d'Arolla bieten im Sommer hohe Wandergipfel und im Winter einige "rassige" und lange Skiabfahrten. Sowohl im Sommer als auch im Winter hat man von allen Gipfeln der Gruppe eine hervorragende Aussicht auf die Walliseralpen und den westlichen Alpenkamm. Wenn man nicht gerade an den...
Published by jfk 24 February 2013, 15h59 (Photos:19)
Mittelwallis   PD  
11 Feb 12
Pointe du Tsaté par le chemin des écoliers.
J'avais réussi à débaucher Raphaël, légitimement inquiet du froid sibérien à nouveau annoncé, en lui promettant une journée au soleil et à l'abri du vent. Donc une nouvelle fois exit Jura/Préalpes : les WE Valaisans se suivent et se ressemblent, après Anniviers et Entremont cap sur le Val d'Hérens, de surcroît une...
Published by Bertrand 15 February 2012, 16h39 (Photos:4 | Geodata:1)
Val d'Aosta   T3  
19 Jul 08
Tour del Cervino
8 giorni in "giro" con gli amici del CAI di Asiago.......
Published by caco 22 October 2013, 13h21 (Photos:29)
Mittelwallis   T2  
7 Aug 04
Les Haudères - Ferpècle par les deux rives de la Borgne
La montée vers Ferpècle, site qui abrite un petit barrage dont l'eau est repompée vers le lac des Dix, peut se faire sur les deux rives du torrent de la Borgne. L'itinéraire balisé qui y mène, depuis Les Haudères, commence sur la rive gauche puis change de côté après environ un quart de la distance. Bêtement, il...
Published by clash 5 April 2018, 23h34 (Geodata:1)