COVID-19: Current situation

Cheval Blanc 2147 m 7042 ft.


Peak in 15 hike reports, 35 photo(s). Last visited :
21 Sep 19

Geo-Tags: CH-FR


Photos (35)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (15)



Fribourg   T5-  
21 Sep 19
Hochmatt (Arête du Verdy)
Hochmatt (Arête du Verdy) Schöner Grataufstieg auf einen imposanten Voralpengipfel. Leider ist der Zu- sowie der Abstieg etwas mühsam. Route: Im Fang - Bi Chalet - Rustoz - Verdy - Hochmatt - Cheval Blanc - Bofel - Im Fang Schwierigkeit: T5- gemäss Alpinwandern / Gipfelziele Freiburg SAC. Aus meiner Sicht wäre auch...
Published by Aendu 8 October 2019, 10h30 (Photos:22)
Fribourg   T5-  
23 Sep 17
Hochmatt 2152m über die Arête du Verdy
Das kleine Hochmatt-Massiv im Jauntal ist ein beliebtes Wanderziel in der Region. Von Süden lässt sich die weitläufige Gipfelebene unschwierig und ohne grösseren Aufwand erreichen. Weiter und etwas anspruchsvoller, dafür lohnend und einsam ist der Aufstieg von Norden über die Arête du Verdy. Inspiriert von poudrieres...
Published by Bergamotte 26 September 2017, 18h16 (Photos:23 | Geodata:1)
Fribourg   T5  
27 May 17
Über den Cheval Blanc zur Dent de Savigny
Cheval Blanc (2147m) - Hochmatt (2152m) - Dent de Savigny (2252m). Das Hochtal des Petit Mont über dem Jauntal wird eingefasst vom Hochmatt-Massiv und den Gastlosen. Auch wenn die Grat"wanderung" über die Gastlosengipfel Ausnahmekletterern wie Yves Remy vorhalten bleibt, kann der einfache Alpinwanderer nach der...
Published by poudrieres 5 June 2017, 05h10 (Photos:36 | Geodata:2)
Fribourg   T3+  
1 Jul 16
Hochmatt (Pt 2151 m)
Très jolie montagne à vaches et à moutons, avec des vues très magnifiques sur beaucoup de sommets fribourgeois. le chemin pour monter est dit "alpin" (bleu), mais il n'est pas très difficile à part peut-être un passage qui par mauvais temps peu être un peu chaud, sinon sans grandes difficultés, pour les personnes aux...
Published by Randwander 11 July 2016, 12h33 (Photos:32)
Fribourg   T4+ I  
13 Jun 15
Über die Arête du Verdy auf den Cheval Blanc
Pointe de Tosse (1771m) - Hochmatt (2152m) - Cheval Blanc (2147m). Im Winter ist P.1751 das Tourenziel der Vorgipfel der Pointe de Tosse (P.1771 - ohne Namen auf der LK). Von dort zieht ein grasiger Gratrücken hinauf bis zur Hochmatt. Sicherlich deutlich weniger anspruchsvoll aus die kürzlich von Lorenzo beschriebenen...
Published by poudrieres 16 June 2015, 07h17 (Photos:26 | Geodata:2)
Fribourg   T2  
3 Nov 14
Schänis – Cheval Blanc – Hochmatt – Petit Mont: Hier kann man das Frühfranzösisch brauchen
Auf der Sprachgrenze im Gebiet des Jaunbachtals im Greyerzerland wechseln die Ortsnamen munter zwischen deutsch und französisch ab. Etwas Sprachgymnastik ist gefragt, was die Jungen dank des Frühfranzösisch schnell intus haben dürften. Spass beiseite. Die Gegend des Gros und des Petit Mont zwischen den Gastlosen und der...
Published by johnny68 3 November 2014, 19h36 (Photos:15)
Fribourg   T4 I  
26 Sep 14
Hochmatt, Dent de Savigny - von Jaun nach Rougemont
Im Fang liegt hinter einem Hügelchen am Eingang zum Tal des Chli Mung, wie auf einem Wanderwegweiser zu lesen ist. Wir biegen ab, suchen und finden den alten Wanderweg zu den Maiensäss am Nordhang der Hochmatt, mit verblassten gelben Markierungen. Ab 1040m wird er kaum mehr begangen. Wir kämpfen uns durch Stauden und...
Published by Kik 28 September 2014, 18h42 (Photos:17)
Fribourg   T3  
14 Jun 14
im Karst auf die Hochmatt - auf Steilgrashängen vom Cheval Blanc hinunter
Ab Im Fang wird die Fahrt durch das enge Tal des Klein Mungbaches (oder: Montbaches - swisstopo verwendet in verschiedenen Massstäben unterschiedliche Sprachanteile; wir befinden uns ja exakt an der Sprachgrenze) etwas abenteuerlich; beinahe senkrecht aufgestellte Felsbänder, und eine aufwändig in den Berg hineingesprengte...
Published by Felix 8 July 2014, 21h51 (Photos:39)
Fribourg   T5  
1 Jul 13
Der Röschtigrat an der Hochmatt
Endlich mal wieder ein Tag mit Kaiserwetter - kein Wunder, es ist ja Montag. Wir entscheiden uns für eine Runde im Freiburgerland, genau auf der Sprachgrenze, und nehmen uns die Hochmatt vor. Wie es der Name erahnen lässt, handelt es sich hier effektiv um eine hoch und ziemlich isoliert gelegene Alpweide, die aber rundum von...
Published by Zaza 1 July 2013, 20h28 (Photos:15 | Comments:1)
Fribourg   T3  
10 Jul 12
Vom Chalet Les Marrindes über Hochmatt zum Chalet du Régiment
Viele Wanderer treffen wir hier hinten nicht an. Eingebettet zwischen Vanil Noir und der Gastlosen Bergkette erstreckt sich das Hochtal Gros Mont und Petit Mont. Dies ist ein ideales Wandergebiet um auf eher wenig begangenen Wanderwegen die Friburger Voralpen zu erkunden und die zum Teil recht schroffen Felswände zu bestaunen....
Published by Freeman 13 July 2012, 23h22 (Photos:8)