Bos-cha 1660 m 5445 ft.


Locality in 28 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
30 May 22

Geo-Tags: CH-GR


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (28)



Basse Engadine   T2  
30 May 22
Blüemlitour von Lavin nach Ardez
Erfahrungsgemäss blühen im Untrengadin Ende Mai und anfangs Juni die dortigen artenreichen Trockenwiesen. Zusammen mit Brigit fuhren wir für 3 Tage nach Scuol und sollten nicht enttäuscht werden. Am ersten Tag wanderten wir nach dem Vereinatunnel von Lavin über Guarda nach Ardez. Nach Guarda nahmen wir nicht den üblichen...
Published by rhenus 11 June 2022, 19h16 (Photos:15)
Basse Engadine   T1  
10 Jan 22
Winterwanderung Lavin - Guarda - Ardez
Bei unserer Anreise nach Scuol durch den Vereinatunnel machten wir im kalten und schattigen Lavin Halt. Unsere leichte Winterwanderung führte uns von dort auf dem aussichtsreichen und gepfadeten Winterwanderweg hinauf ins sonnigere Schellenursli-Dorf Guarda. Es lag für die Jahreszeit im Unterengadin sehr wenig Schnee. Nach der...
Published by rhenus 4 February 2022, 17h40 (Photos:8)
Basse Engadine   T1  
27 Oct 20
Winterliches Guarda im Oktober
Am Morgen des Abreisetags in Scuol war die Landschaft im Unterengadin mit etwa 10 bis 15 cm Schnee überzuckert. Infolge unsicherer Wetterprognosen machten wir die kleine Wanderung von Lavin nach Guarda und Bo-scha. Die allmählich durchbrechende Sonne zauberte wunderschöne Landschaftsbilder hervor. Infolge des Wintereinbruchs...
Published by rhenus 29 October 2020, 22h45 (Photos:9)
Basse Engadine   T1  
1 May 18
Run Engiadina Bassa : Lavin - Martina
Bon avouons que venir à la journée de Berne pour courir quelques heures au soleil des Grisons est un peu compulsif (8h de train pour moins de 5h à trottiner). Mais que ne ferait-on pas pour un peu de soleil...lequel a curiseusement tendance, année après année, à ignorer les travailleurs lors de leur Fâte annuelle du 1er...
Published by Bertrand 3 May 2018, 15h50 (Photos:5 | Geodata:1)
Basse Engadine   T1  
28 Oct 17
Scuol, Ftan, Bos-cha, Ardez, 1633 m
Das Engadin erstrahlt wieder in seinen schönsten Herbstfarben...und ist immer wieder eine Reise wert. Von Scuol auf dem Wanderweg nach Ftan hinauf, mit grandioser Aussicht auf die Berge von Lischana bis Macun. Weiter nach Bos-cha. Mehr oder weniger die Höhe haltend, wandert man auf dem Panoramaweg über dem Tal durch leuchtende...
Published by roko 29 October 2017, 09h55 (Photos:14)
Basse Engadine   T1  
31 Oct 16
Von Lavin nach Ardez, 1660 m
Mit dem Auto fuhren wir nach Lavin, wo man beim Bahnhof das Auto gut parkieren kann. Mit einer von Siby geplanten "Zusatzschlaufe" wanderten wir (auch heute war Moni mit dabei) zum idyllischen Guarda hinauf. Ein Dörflein zum "Verlieben"...man bekommt hier wirklich das Gefühl, dass "Schellenursli" müsste jeden Augenblick...
Published by roko 1 November 2016, 14h26 (Photos:9)
Basse Engadine   AD  
2 Aug 16
Nationalpark Bike-Tour (in 4 Tagen um den CH-Nat-Park)
Die einmalige Landschaft der Nationalpark-Region in 4 Etappen umrunden Kurzbeschrieb: Sehr anspruchsvolle Runde um den CH-Nationalpark und durch den Stelvio Nationalpark hindurch. Höhepunkt ist der steile Pass Chaschauna (ca. 2700müM). Prächtige Panorama und tolle Trails auf fast der gesamten Strecke. (auf dieser Strecke...
Published by RainiJacky 7 August 2016, 00h29 (Photos:56)
Basse Engadine   T1  
4 Aug 15
Guarda e Ardez due gioielli nella Bassa Engadina
Con Lorenza e Rinetta e Giacomo, in vacanza al Passo di Aprica, decidiamo per una "macchinata" in Bassa Engadina. Meta Guarda ed Ardez. (km totali a-r 214) La giornata e' splendida ed il viaggio in auto e' di per se una bellissima gita attraverso uno splendido paesaggio, Da Aprica si scende a Tirano per risalire, passato il...
Published by ugo 8 August 2015, 10h43 (Photos:104 | Comments:2)
Basse Engadine   PD+  
12 Mar 15
Piz Cotschen (Guarda).
Suite d'une belle semaine grisonne au lendemain de la Crasta Mora, histoire de faire connaitre également la Basse Engadine à nos amis parisiens après le Val Müstair, la Haute Engadine et la zone du Julier. Il nous aura fallu 11 séjours en Engadine pour venir découvrir cette bien jolie course, merci à l'infatigable Georges...
Published by Bertrand 20 March 2015, 15h38 (Photos:12)
Basse Engadine   T4 I  
1 Aug 14
Piz Cotschen, 3030m
Auch für heute war’s extrem schwierig herauszufinden, wo denn das beste Wetter zu erwischen wäre … Tendenziell eher im Unterengadin. Da war ich jetzt schon länger nicht mehr und so war der Entschluss schnell gefasst: der Piz Cotschen oberhalb Guarda soll es sein. Das Wetter soll also „ziemlich gut“ sein, aber vermutlich...
Published by Linard03 12 August 2014, 20h29 (Photos:48 | Geodata:1)