Ackernalm 1383 m 4536 ft.


Hut in 16 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
17 Nov 18

Geo-Tags: A


Routes (1)


 

Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (16)



Bayrische Voralpen   T3  
17 Nov 18
Zwei mal hintereinander auf denselben Berg? Aber ja! Am Hintersten Sonnwendjoch...auf den P. 1860!
Der wenig besuchte P. 1860 ist ein exclusiver Grasgipfel im Westen der Kette des Hinteren Sonnwendjochs. Ich war letzten Samstag dort und habe zu Hause der Vielhyglerin so schwärmerisch von der Tour erzählt, daß wir am Sonntag gleich noch einmal losgezogen sind. Die Erinnerungen an zwei wunderbare Herbsttage werden bleiben, bis...
Published by Vielhygler 24 November 2018, 12h30 (Photos:31 | Comments:8)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T5 I  
8 Sep 18
Überschreitung des Kamms vom Schönfeldjoch über das Hintere Sonnwendjoch zum Punkt 1881
Am Samstag, 08.09.18 fuhr ich mit der ersten Verbindung von Garmisch nach Kufstein u weiter mit einem Bus Haltestelle Landl Wachtbrücke. Ich marschierte an der Mautstelle vorbei auf der Straße ins Stallenbachtal. Hinter der Stallenalm bog ich nach rechts auf einen Fahrweg ab. Ich stieg auf einem Wanderweg hinauf zur...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 3 October 2018, 21h30 (Photos:43 | Comments:1)
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   T3  
30 Oct 16
Thalerjoch von der Ackernalm
Ausgangspunkt unserer Tour war heute die Ackernalm, die ich zuvor schon einige Male als Zwischenstop einer Montainbiketour, wie z.B. im Juli 2013 oder als bequemen Ausgangspunkt für Touren auf das Schönfeldjoch, das Wildenkarjoch und last not least das Hintere Sonnwendjoch kennengelernt hatte. Unerwartet schön der Pfad hinauf...
Published by Gherard 31 October 2016, 18h33 (Photos:22 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3  
16 Oct 16
Auf's Hintere Sonnwendjoch und seine Trabanten
Das Hintere Sonnwendjoch ist schon ein prima Gipfel und wunderbar geeignet für Herbsttage mit weiter Fernsicht, wird es doch nicht zu Unrecht als einer der besten Aussichtspunkte der Bayerischen Voralpen bezeichnet. Der Pferdefuß des Ganzen ist, dass dieser Umstand weithin bekannt ist. Die gut 600 Höhenmeterlein Aufstieg von...
Published by maxl 27 October 2016, 13h50 (Photos:43 | Comments:2)
Bayrische Voralpen   PD  
30 Jul 16
Mit dem Mountainbike von Tegernsee nach Bayerischzell
Nette Voralpentour mit dem Mountainbike Vom Bahnhof Tegernsee zum See runter und am See entlang (teilweise Radweg) mit dem Radl über Rottach (ab dort durchgehend Radweg abseits der Straße, angenehm zu fahren) und Kreuth nach Wildbad Kreuth (Autofahrer können auch dort starten). Von dort vorbei an der Schwaigeralm weiter in...
Published by Luidger 31 July 2016, 13h53 (Photos:6 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T2  
24 Oct 15
Schönfeldjoch-Hinteres Sonnwendjoch
Das Hintere Sonnwendjoch ist einer der meistbestiegenen Gipfel im Mangfallgebirge, nicht zuletzt wegen der vielgerühmten Aussicht und des leichten, relativ kurzen Anstiegs von der Ackernalm. Ich war selbst schon unzählige Male oben, im Sommer und im Winter, bei meiner ersten Besteigung war ich vielleicht acht Jahre alt. Wir...
Published by shanB 29 December 2016, 17h54 (Photos:12 | Comments:10 | Geodata:1)
Bayrische Voralpen   T3  
26 Jun 15
Hinteres Sonnwendjoch
Selbst heute am Freitag war das Hintere Sonnwendjoch, der höchste Gipfel der Bayrischen Voralpen Ost, gut besucht - oder lag es daran, dass wegen des 25jährigen Jubiläums der Piefke-Saga Dreharbeiten keine Maut zu bezahlen war? Mein Plan nach langen Jahren wieder einmal hierherzukommen geht auf die beeindruckenden Ansichten...
Published by Gherard 27 June 2015, 12h24 (Photos:20 | Comments:2 | Geodata:2)
Bayrische Voralpen   T2 PD  
24 Jun 15
Hinteres Sonnwendjoch von der Valepp
Höchster Berg im Mangfallgebirge und somit einer der höchsten Berge in den Bayerischen Voralpen. Mit diesen Attributen punktet das in Tirol gelegene Hintere Sonnwendjoch. Die Aussicht auf diesem Berg ist einmalig und der Anstieg von der Valepp in Bayern ist zwar lang, aber abwechslungsreich und unter der Woche sehr einsam. Auf...
Published by Erdinger 27 June 2015, 15h54 (Photos:24)
Bayrische Voralpen   T3  
24 Jun 15
Wildenkarjoch
Das Wildenkarjoch ist ein "unwegsamer Fels-Latschengipfel...will man ihn überhaupt besteigen, dann am besten vom Schönfeldjoch her". So steht es im Alpenvereinsführer Bayrische Ostalpen (Randzahl 250). Am vergangenen Freitag habe ich trotz dieser verlockenden und geradezu reißerischen Anpreisung auf eine Besteigung verzichtet,...
Published by Gherard 24 June 2015, 21h19 (Photos:27 | Geodata:2)
Bayrische Voralpen   D-  
11 Feb 15
SKT Hinteres Sonnwendjoch(1986m) - auf neuen Pfaden
Der Jahrgang 2015 war beim Hinteren Sonnwendjoch wieder mal ein recht guter. 2014 fiel die Tour wegen Schneemangel ins Wasser..... Diesmal ging's via Ackernalm nach oben. Nach der Alm in kurz ultrasteilem Almgelände, allerdings in weichen, griffigen Schnee auf einer mir bis dato unbekannten Route. Am Gipfel dann gut 500...
Published by ADI 28 February 2015, 17h41 (Photos:15)