Hikr » detlefpalm » Touren

detlefpalm » Tourenberichte (250)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Dez 15
New York   T3+  
27 Sep 08
Backpacking the Great Range
Don't run for the summit, enjoy the hike. Laut des Guidebook des Adirondack Mountain Club ist dieser Trail "perhaps the most spectacular of any in the Adirondacks". Hiking oder Wandern in den USA ist etwas anderes als Wandern oder Bergsteigen in Europa (wenn man von reiner Kletterei absieht). 'Backpacking' in den USA...
Publiziert von detlefpalm 15. Dezember 2018 um 22:41 (Fotos:23)
Dez 14
New York   T2  
5 Jul 08
Es klapperte die Klapperschlang....
..bis ihre Klapper schlapper klang. Bitte dreimal hintereinander sagen ohne zu Stocken. Tongue Mountain am Lake George ist einer der Stellen wo eine Begegnung mit der Eastern Timber Rattlesnake sozusagen garantiert ist. Das schreckt viele Hikr ab, andere zieht es an. Wir kannten das schon von woanders her (erzähl ich mal an...
Publiziert von detlefpalm 14. Dezember 2018 um 11:04 (Fotos:6)
Dez 13
New York   T2  
6 Jul 08
Pharao Wilderness zum Ausspannen
Diesmal wollten wir nur die Pharao Wildnis genießen, mit wenig Anstrengung. Schließlich hatten wir am Vortag schon die Runde über den Tongue Mountain gemacht. Um sicherzugehen dass wir Ruhe hatten, hatten wir geplant planten, am Sonntag am See anzukommen, und erst Montag nachmittag wieder zu gehen. Der Plan ging auf, keine...
Publiziert von detlefpalm 13. Dezember 2018 um 11:09 (Fotos:8)
Dez 12
New Hampshire   T2  
25 Aug 03
Schachmatt auf dem Chocurua
Chocorua steht südlich der Presidential Range, etwas abseits vom Schuss. Seine Schokoladenseite sind die Südosthänge, und aus dem Südosten entwickelt er seine volle Pracht. Obwohl er nach New-Hampshire Maßstäben nicht besonders hoch ist - und eigentlich unter der dortigen Baumgrenze liegt - schaut seine ziemlich nackte...
Publiziert von detlefpalm 12. Dezember 2018 um 10:54 (Fotos:6)
Vermont   T3  
24 Jul 03
4 Presidents in One Fell Swoop
Die Presidential Range ist die höchste Erhebung im Nordosten der USA und eine Überschreitung der gesamten Range gehört zu den den ganz großen Hikes in den USA. Insgesamt 8 Präsidenten sind namentlich als Gipfel (nicht nur in New Hampshire) verewigt, wobei die nördlichen vier die höheren und interessanteren darstellen....
Publiziert von detlefpalm 12. Dezember 2018 um 10:51 (Fotos:12)
Dez 11
New Hampshire   T2  
28 Aug 03
Mount Moosilauke via Beaver Brook
Moosilauke ist der südlichste der New Hampshire 4000-footers. Er hat einen breiten, relativ flachen grasbewachsenen Gipfel, auf dem man geradezu Fussball spielen könnte. Moosilauke, am Rande der White Mountains gelegen, zählt als sehr exponiert, mit starken Wetterschwankungen und manchmal extremen Wetter- und Wind-Bedingungen....
Publiziert von detlefpalm 11. Dezember 2018 um 10:46 (Fotos:3)
New Hampshire   T1  
29 Aug 03
The Flume Trail
The Flume Trail ist ein Rundweg, der erst durch die Flume Schlucht führt, um dann auf einem Umweg über den Pemminwasset River wieder zurück führt. Die Gorge ist ein must-see, und eine gute (Schlechtwetter-) Einlage zwischen den mehr herausfordernden Wanderungen in den White Mountains. Nach der gestrigen Besteigung von...
Publiziert von detlefpalm 11. Dezember 2018 um 10:44 (Fotos:3)
New Hampshire   T2  
27 Aug 03
Sabbaday Falls
Heute Ruhetag, zwischen Chocurua, Kearsage in den letzten zwei Tagen, und morgen Moosilauke. Immerhin ist noch Zeit für einen Spaziergang, bevor wir uns auf die Camping Stelle am Russelpond aufmachen. Der Spaziergang geht zu den Sabbaday Falls - ca 20 Minuten am Fluss entlang zu den sehenswerten Fällen, mit...
Publiziert von detlefpalm 11. Dezember 2018 um 10:44 (Fotos:2)
New Hampshire   T2  
26 Aug 03
Kearsage North
Wir waren gerade erst am Vortag von Chocurua zurückgekehrt, hatten aber durchaus noch Appetit auf mehr. Kearsage North ist die dominante Erscheinung nördlich von Conway, wo wir Station gemacht hatten, und lässt sich ohne großen Aufwand besteigen. Sozusagen ohne Vorbereitung, von der Haustür. Der Anstieg beträgt immerhin...
Publiziert von detlefpalm 11. Dezember 2018 um 10:43 (Fotos:1)
Dez 10
Maine   T2  
20 Jul 03
East Royce
Nach dem gestrigen Caribou stand uns heute der Sinn nach etwas mehr rustikalem. Die Caribou-Speckled Wilderness hat durchaus mehr zu bieten, zum Beispiel East Royce. Um den zu erreichen, fährt man den State Route 113 einfach weiter hoch bis zur Evans Notch - so ist man schon besser gefahren als schlechter gelaufen. Die Evans...
Publiziert von detlefpalm 10. Dezember 2018 um 16:55 (Fotos:1)
Maine   T2  
19 Jul 03
Mount Caribou
Wir waren in der Nähe von Gorham gelandet, am Nordende der White Mountains, und hatten noch zwei Tage unterzubringen bevor es dann zu größeren Taten weitergehen sollte. Die White Mountains erheben sich etwas abrupt aus der Umgebung, und eigneten sich nicht für kleinere Touren, sofern man denn noch einen Gipfel unterbringen...
Publiziert von detlefpalm 10. Dezember 2018 um 16:54 (Fotos:1)
Maine   T2  
22 Jul 03
White Cap Mountain - In the Middle of the 100 Mile Wilderness
Weniger als eine Woche nach unserem ersten Besuch waren wir wieder in der 100 Mile Wilderness, diesmal um den White Cap Mountain zu besteigen. Inmitten der Wilderness gelegen, soll er mit die besten Ausblicke in diesem abgelegenen Gebet von Main bieten. Alas, Regen und Nebel. Das sollte uns nicht von unserer Besteigung abhalten,...
Publiziert von detlefpalm 10. Dezember 2018 um 16:54 (Fotos:5)
Dez 9
Maine   T3+ I  
15 Jul 03
Katahdin - auf des Messer's Schneide
Jedermann in Amerika schwärmt vom dem Katahdin, und insbesondere der Route über die Knife Edge, in absoluten Superlativen. Und dafür gibt es - aus amerikanischer Perspective - auch genügend Grund. Begriffe wie: 'the most alpine mountain in the East'; 'most famous hike in the country'; 'total ass kicker'; 'gruelling'; 'not...
Publiziert von detlefpalm 9. Dezember 2018 um 11:01 (Fotos:12)
Dez 8
Vermont   T2  
24 Aug 03
Mount Pisgah, Vermont
Am Ende unseres Besuches zu den Green Mountains hatten wir noch ein kleines Bonbon geplant. Mount Pisgah ist laut Guidebook eines der 'most dramatic viewpoints, to the Lake Willoughby, 1000 ft below'. Nun ja, wir sind ja durchaus Tiefblicke von mehr als 300 Meter gewohnt, immerhin ist dann aber der Lake Willoughby gleich einem...
Publiziert von detlefpalm 8. Dezember 2018 um 13:59 (Fotos:3)
Vermont   T3  
22 Aug 03
Camel Hump via Windy Gap
Camel Hump mag nur der zweithöchste im Staat Vermont sein, aber er ist mit Gewissheit der besteigenswerteste. Camel Hump hat einen relativ kleinen felsigen Gipfel, mit Rundumsicht nach überall hin - Adirondacks, Green Mountains, Lake Champlain und die White Mountains in New Hampshire. Der kürzeste Anstieg ist lang genug um...
Publiziert von detlefpalm 8. Dezember 2018 um 13:55 (Fotos:7)
Maine   T2  
17 Jul 03
Gulf Hagas - der kleine Grand Canyon von Maine
Gulf Hagas wird auch manchmal als der kleine Grand Canyon von Maine bezeichnet. Der Pleasant River hat ein tiefes und schmales Tal eingeschnitten, und ist auf einer Länge von ca 6.5 Kilometer äußerst sehenswert. Es gibt Badetümpel, Wasserfälle verschiedener Höhe, Stromschnellen, Felsspalten durch das sich das Wasser zwingt....
Publiziert von detlefpalm 8. Dezember 2018 um 11:48 (Fotos:4)
Maine   T2  
12 Jul 03
Saddleback, Horn and Frontier Towns
Wir waren jetzt unterwegs nach Maine, um den Endpunkt des Appalachian Trails zu besuchen. Für den Hinweg wollten wir eine andere, unberührtere Strecke nehmen als für den Rückweg. Die führte dann an Saddleback und Horn vorbei, mit über 1200 Meter ziemlich prominente landmarks. Wir wählten die kürzere Tour, vom Rangeley...
Publiziert von detlefpalm 8. Dezember 2018 um 11:47 (Fotos:8)
Dez 7
Vermont   T2  
20 Aug 03
Mount Mansfield - Not for Dogs
Es ging weiter im Sommer 2003. Wir waren ja schon weit gekommen mit den White Mountains, und den Bergen in Maine, und nun sollte es auch mal in die Green Mountains gehen - also in den Staat Vermont. . Wie schon der Name vermuten lässt, sind die Green Mountains etwas sanfter als die White Mountains, obwohl doe Mountaintops...
Publiziert von detlefpalm 7. Dezember 2018 um 16:20 (Fotos:6)
Vermont   T2  
21 Aug 03
Stowe Pinnacle
Eigentlich wollten wir zwischen Mansfield und Camel Hump einen Rast-Tag einlegen. Dann wurde es uns aber doch zu langweilig. Wir hatten in Stowe Position bezogen und da bot sich Stowe Pinnacle als kleiner Aussichtspunkt auf die Green Mountains an. Gesagt getan. Knapp 6 Kilometer, 330 Meter steigen, da waren wir für die Happy...
Publiziert von detlefpalm 7. Dezember 2018 um 16:19 (Fotos:2)
Dez 6
New Hampshire   T2  
10 Jul 03
Im Bann globaler Finanzpolitik - Arethusa Falls
Nachdem wir gestern den Franconia Ridge mit Lafayette 'gemacht' hatten, gab es heute etwas Einfaches zum Entspannen. Zumal wir uns auch auf den Weg nach Maine machen wollten; Entfernungen in den Staaten sind einfach etwas anderes als in Europa. Die Arethusa Falls liegen im Crawford Notch State Park, von dem man auch Zugang zu...
Publiziert von detlefpalm 6. Dezember 2018 um 12:59 (Fotos:1)