COVID-19: Current situation
Hikr » detlefpalm » Hikes » Ultra [x]

detlefpalm » Reports (15)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jun 15
Uganda   T2  
3 Mar 81
Lunae Montes - Teil 17 - Wagagai
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 15 June 2019, 08h26 (Photos:9)
Jun 7
Rwanda   T3+  
6 Feb 81
Lunae Montes - Teil 9 - Karisimbi
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 7 June 2019, 10h57 (Photos:7)
Jun 2
Tansania   T3  
3 Jan 81
Lunae Montes - Teil 4 - Meru
Eis am Äquator, Viertausender in Afrika. Die von Ptolemäus erwähnten Lunae Montes als große Attraktion. Die Schneemassen der Mondberge speisen die sagenumwobenen Quellläufe des Nil. Die Legenden um Burton, Speke, Emin Pascha, Stanley und Livingstone beflügeln die Phantasie.Entlang des Weges: Kilimanjaro, Mount Meru, die...
Published by detlefpalm 2 June 2019, 18h07 (Photos:13)
Mar 22
Malawi   T3+  
11 May 96
Sapitwa - don't go there
Sapitwa ist der höchste Punkt des Mount Mulanje, mit 3002 Meter. Höhere Berge im Norden sind erst wieder der Kilmanjaro (Luftlinie 1450 Kilometer) und im Süden sind die Drakensberge in Südafrika und Lesotho geringfügig höher (Luftlinie 1272 Kilometer). Die Gipfeldichte in diesem Teil der Welt is also ziemlich bescheiden....
Published by detlefpalm 22 March 2019, 00h39 (Photos:9)
Feb 16
Lavanttaler Alpen   T2  
14 Sep 10
Zirbitzkogel - ein Ultra
Wenn man schon mal nach Österreich kommt, auch wenn man wenig Zeit hat, sollte man auch zwei Berge besteigen, dachten wir uns.Zuerst mal sollte es was Kleines sein. Der Zirbitzkogel verhieß Gemütlichkeit - zumal das Wetter nicht toll aussah, und es eine Hütte am Gipfel gibt. Auf dem Weg von der Tonnerhütte ware wir...
Published by detlefpalm 16 February 2019, 08h42 (Photos:9)
Jan 23
Colorado   T2  
27 Jul 07
Mount Elbert
Mount Elbert, der höchste der Rockies, erscheint gerade zu zwanghaft auf den To-do-Listen. Auch auf unserer. Weil es der höchste ist und dazu noch einfach, und daher auch von vielen Leuten bestiegen wird - auch denen die sonst keine hikr-mäßigen Ambitionen entwickeln - ist es ein recht zweifelhaftes Vergnügen. Aber man...
Published by detlefpalm 23 January 2019, 09h49 (Photos:13)
Jan 18
Washington   T2 PD  
3 Aug 05
Mount Baker via Easton Glacier
Unser letzter Berg in den Cascades sollte der Mount Baker sein. Wir waren noch früh in der Saison, die Schneedecke war gut, und die route über die Railroad Grade und dann den Easton Glacier schien am besten zu passen. Verglichen mit den Alpen, erscheint Mt. Baker mit seinen 3285 Metern nicht besonders hoch. Er steht aber...
Published by detlefpalm 18 January 2019, 08h27 (Photos:13)
Dec 23
Puebla   T3+ PD-  
16 Nov 07
Citlaltepetl Nordroute
Citlaltepetl, besser bekannt als Pico de Orizaba, ist der höchste Berg Mexikos, und der dritthöchste in Nordamerika. Da lohnt es sich schon mal hinzufahren, besonders weil so ein Trip sich mit mehreren anderen Vulkanen und kulturellen Erlebnissen verfeinern lässt. Nachdem wir uns auf 4 anderen mexikanischen Vulkanen wenn...
Published by detlefpalm 23 December 2018, 08h14 (Photos:17)
Dec 22
Puebla   T3 PD-  
13 Nov 07
Ixta mit Popo-Blick
Iztacchihuatl (kurz: Ixta) ist der dritthöchste Berg Mexikos, und Popocatepetl (kurz: Popo) der zweithöchste. Der Ixta hat nicht die typische Vulkanform von Popo or Pico de Orizaba, sondern hat die Form eines langgezogenen Bergrückens. Von Osten und Westen gesehen, gleicht der Berg einer schlafenden Frau, und dementsprechend...
Published by detlefpalm 22 December 2018, 09h05 (Photos:14)
Dec 21
Puebla   T2  
11 Nov 07
La Malinche
La Malinche ist nahe bei Mexico City, und etwa der fünft- oder sechs-höchste Berg Mexikos. Weil er logistisch günstig zu erreichen ist - selbst als Tagestour von Mexico City - wird er oft besucht, insbesondere auch als Eingehtour für die größeren Vulkane. Die Länge und der Höhenunterschied ist als Übungstour gerade...
Published by detlefpalm 21 December 2018, 09h01 (Photos:6)
Dec 20
Mexico   T3 I  
7 Nov 07
Nevado De Toluca - Pico del Fraile
Nevado de Toluca war als unsere nächste Akklimatisierungs-Station gedacht. Rückblickend war es eine überaus lohnende Tour, die auch für sich alleine schon eine weite Fahrt lohnt. Pico del Fraile, der höchste Punkt des Vulkans, gilt als der viert-höchste Berg Mexikos. Von der Stadt Toluca fuhren wir bis Raices; dort...
Published by detlefpalm 20 December 2018, 10h28 (Photos:11)
Dec 12
New Hampshire   T3  
24 Jul 03
4 Presidents in One Fell Swoop
Die Presidential Range ist die höchste Erhebung im Nordosten der USA und eine Überschreitung der gesamten Range gehört zu den den ganz großen Hikes in den USA. Insgesamt 8 Präsidenten sind namentlich als Gipfel (nicht nur in New Hampshire) verewigt, wobei die nördlichen vier die höheren und interessanteren darstellen....
Published by detlefpalm 12 December 2018, 10h51 (Photos:12)
May 19
Albanien   T3  
7 May 14
Albanian Ultra: Papingut from Permet
Mali i Nemercke is one of the Albanian ultra-prominent mountains, meaning that - theoretically - you have to descend more than 1500 meter in order to climb a mountain that is higher. In other words, its prominence is more than 1500 meter. The designation of being an Ultra does not necessarily mean that you have to climb 1500 meter...
Published by detlefpalm 19 May 2014, 18h12 (Photos:25 | Geodata:1)
Sep 23
Albanien   T2  
15 Sep 13
An Albania Ultra - Mali i Cikes
An ultra-prominent peak, or Ultra in short, is a mountain with a topographic prominence of 1,500 meters or more. In order to climb a higher peak, you first have to descend at least 1500 meter. Prominence – at least for the mountaineer - is a measurement for the subjective significance of a summit regardless of its actual...
Published by detlefpalm 23 September 2013, 17h30 (Photos:15 | Geodata:1)
Jun 19
Albanien   T2  
25 Jun 11
Valamares upper and lower hike
Valamares is among our most favorite hikes in Albania. It has all attributes that make a good hike: a hotel right at the trailhead - so you just get up in the morning and start walking. There is 1000 Meter elevation gain, but it feels like a breeze as the trail has a steady gentle slope. The first part of the trail leads through...
Published by detlefpalm 19 June 2012, 22h17 (Photos:8 | Geodata:1)