Vorder Glärnisch


Publiziert von Yak Pro , 10. September 2011 um 17:32.

Region: Welt » Schweiz » Glarus
Tour Datum:10 September 2011
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GL   Glärnischgruppe 
Zeitbedarf: 5:00
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:Hinter Saggberg - Stäfeli - Gleiter - Glärnischplanggen - Vorder Glärnisch - retour
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW nach Netstal danach via Riedern zum Klöntlalersee. Dort nach links über den Damm fahren und anschliessend links Richtung Saggberg/Schwammhöchi fahren. Im Gebiet Hinter Saggberg hat es links entlang der Strasse genügend Gratis-Parkplätze.
Kartennummer:1153 Klöntal (1:25'000)

Am 22. August 2011 machte ich eine Tour über den Rautispitz und den Wiggis. Dabei konnte ich den Ausblick Richtung Glarnerland in vollen Zügen geniessen und der Vorder Glärnisch stach mir in's Auge. Ich nahm mir vor, baldmöglichst eine Tour auf diesen Berg zu unternehmen.

Heute war es soweit. Ich fuhr zum Hinter Saggberg und parkierte meinen PW dort an einem schattigen Platz. Danach wanderte ich auf dem blau / weiss markierten Weg via Stäfeli zum Gleiter. Danach ging ich weiter zu den Glärnischplanggen und anschliessend weiter, auf den Gipfel des Vorder Glärnisch. Die Aussicht vom Gipfel ist überwältigend und der Tiefblick ins Glarnerland atemberaubend. Nach einer ausgiebigen Rast wanderte ich auf der Aufstiegsroute wieder hinunter zu meinem PW.

Die Wege sind gut markiert und in gutem Zustand. Die etwas schwierigeren Kletterstellen im Bereich Gleiter sind gut mit Ketten gesichert und problemlos zu "erkraxeln".

Eine wunderschöne Tour, perfekt für "Heimweh-Glarner" :-).


Tourengänger: Yak

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»