World » Switzerland » Valais

Valais


Order by:


   5c  
13 Nov 15
Klettern im November
Rotchnubel Dieser sonnige Klettergarten bietet sehr schöne Routen, welche kürzlich saniert wurden. Der Klettergarten kann auch an milden Wintertagen besucht werden. Folgende Routen kletterten wir: Liechtguego 4c   Spinderella 4b / Aus meiner Sicht schwieriger als Liechtguego.   Hinkebein 4b /...
Published by Aendu 14 November 2015, 21h44 (Photos:7)
10:00↑1460 m↓1460 m   T3+  
11 Nov 15
Gross Kastel: Herbstfreuden über dem Mattertal.
Nicht das erste Mail im Herbst, aber noch nie so spät im Jahr wollte ich von Randa im Mattertal hinauf zum Gross Kastel wandern. Mit Bahn-Ersatzbus und MGB komme ich noch vor Sonnenaufgang zur Station Randa. Für einen kurzen Moment sehe ich die „vergoldete* Spitze vom Weisshorn, über den noch dunklen Felsen und...
Published by schalb 16 November 2015, 17h52 (Photos:34 | Comments:1 | Geodata:1)
8:30↑1812 m↓1812 m   T4- I  
10 Nov 15
Grande Jumelle et Chambairy
Pour une fois, la grande jumelle fut plus fréquentée que le Gramont. Le chemin pour la Grande Jumelle est bien dessiné jusqu'au pied, puis il faut viser une dizaine de mètres sur la gauche de l'antenne et la suite ce fait sur du rocher (il faut mettre les mains, attention, aux personnes sujettes au vertige), pour rejoindre...
Published by Randwander 11 November 2015, 09h25 (Photos:20)
7:00↑2000 m↓2000 m   T5+ PD II  
9 Nov 15
Enjoy the silence
Zu den Vorzügen des aussergewöhnlichen Martinisommers gehört auch die grosse Stille in den Bergen - die Natur hat trotz den warmen Temperaturen weitgehend eingepackt und manche Tiere scheinen bereits im Winterschlaf zu sein. Dank der Wärme bleibt aber die herbstliche Farbe der Bäume vorderhand noch erhalten und so lohnt sich...
Published by Zaza 9 November 2015, 20h19 (Photos:17)
5:00↑1310 m↓1310 m   T3  
8 Nov 15
Gärsthorn im Traumherbst 2015
Von meinem Arbeitsplatz kann ich ausser vielem anderen das Gärsthorn in voller Pracht sehen. Vor zwei drei Wochen noch mit einer Schneehaube bedeckt, ist es jetzt schon seit Tagen völlig schneefrei, gilt ja momentan für viele nach Süden ausgerichtete Berge und Hänge. Samstag war anderweitig verplant, aber der Sonntag, der...
Published by Pfaelzer 9 November 2015, 19h59 (Photos:31 | Geodata:1)
8:00↑1500 m↓2000 m   PD  
8 Nov 15
Grächen - Moosalpe - St. Niklaus
Mit einem gemietetem Fully mit 27,5 Laufrädern gehts gleich rassig runter auf dem Wanderweg nach St. Niklaus, dann der Vispa talauswärts. Grosses Lob an die Verantworlichen: Da wo man diesen Frühling noch das Bike auf den Stützmauern der Matterhornbahn schieben musste, wurde ein schöner bike trail angelegt. Vor Kalpetran...
Published by adamo 10 November 2015, 16h44 (Photos:16 | Geodata:1)
5:00   T2  
8 Nov 15
Lagginbivak
Ancora entusiasta dall'escursione precedente alla capanna Verzasca decidiamo di ritornare allo splendido Lagginbivak:domenica 8 novembre,sembra una giornata primaverile a Simplondorf partaiamo alle ore8 con ben 11 gradi,la maglietta a mezzemaniche sarà suffuiciente per tutta l'escursione. Il percorso è ben indicato ,poca neve...
Published by duna 28 November 2015, 18h14 (Photos:4)
3:00↑30 m↓300 m   T2  
8 Nov 15
Frühlingswanderung entlang der Bisse de Lentine und Bisse de Mont d'Orge
Nach meiner letzten (Kletter-)Tour hatte ich mir eine starke Erkältung zugezogen. Eventuell zu leicht bekleidet. Heute wollte ich wieder etwas in den Bergen unternehmen, jedoch zum Anfang etwas, dass nicht zu anstrengend ist. Es bietet sich wieder eine Suonen-Wanderung an. So kann ich auch meine weiteren Gutscheine für...
Published by joe 9 November 2015, 19h59 (Photos:26 | Geodata:1)
4:00↑700 m↓700 m   T2  
7 Nov 15
Spilbielalpji - der etwas höhere und andere Höhenweg
Einfach unglaublich, dieser November 2015! Ein schöner Tag folgt auf den anderen. In den Bergen ist es ununterbrochen klarsichtig, die goldenen Lärchen prangen vor einem dunkelblauen Himmel. Nach einer stressigen Woche zog es uns am Samstag in die Höhe. Das Gedränge am Bahnhof Bern zeigte, dass wir da nicht die einzigen...
Published by laponia41 9 November 2015, 08h27 (Photos:26 | Comments:3 | Geodata:1)
↑1450 m↓1150 m   T2  
7 Nov 15
Gommer Höhenweg, à saute-ponts de Fiesch à Ulrichen
Mélèzes valaisans suite (et bientôt fin hélas), le shoot hebdomadaire est devenu un peu addictif, même après l'Alpe Veglia et le balcon de la vallée de Saas nous sommes loin d'être rassasiés. Découverte pour nous de cet autre Höhenweg , un peu moins spectaculaire en termes de hautes montagne (les sommets en face ne...
Published by Bertrand 12 November 2015, 17h35 (Photos:9 | Geodata:1)