Schnidehorn 2937 m


Gipfel in 8 Tourenberichte, 21 Foto(s). Letzter Besuch :
9 Aug 12

Geo-Tags: CH-BE, CH-VS


Fotos (21)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (8)



Mittelwallis   T4+  
9 Aug 12
Schnidehorn (2937m) über den Grat, wortwörtlich eiskaltes Wasser und vieles mehr...
Dieser Bericht beschreibt den 2. von 3 Teilen unserer modifizierten Tour du Wildhorn für Alpinwanderer. Nachdem wir uns am Vortag auf dem Niesehore eingestimmt hatten, gings heute so richtig los. Der Tag startete mit einem schönen Aufstieg zum Schnidejoch. Dabei geht man direkt dem Gletscher entlang, wobei aber sehr gute...
Publiziert von Mistermai 13. August 2012 um 20:06 (Fotos:14 | Geodaten:1)
Simmental   T4  
24 Jul 10
Schnidehorn 2937
Die Anreise war aneinem verregneten Samstag morgen.Wir flanierten in der Lenk noch etwas durch die Sportgeschäfte,in der Hofnung das Wetter möge bessern.Dem war aber nicht so und wir sind dannmit dem Auto zur Iffigenalp gefahren.Um 13.30 Uhr sind wir Richtung Iffigseee abmarschiert.Es hatte viele Leute...
Publiziert von Steinbock 29. Juli 2010 um 09:23 (Fotos:17)
Simmental   T4  
20 Jul 10
Schnidehore und Wildhorn Vorgipfel (3111 müM)
Die Landkarte hat wilde Stein- und Gletscherlandschaft verheissen. Und wir wurden nicht enttäuscht. An einem heissen Sommertag frühzeitig loszugehen (vor allem bei Ostausrichtung) war ebenfalls eine gute Entscheidung. Bereits die Fahrt auf der schmalen Strasse nach Iffigenalp mit dem Iffigfall ist ein erstes Erlebnis....
Publiziert von KraxelDani 26. Juli 2010 um 12:03 (Fotos:44 | Kommentare:2)
Simmental   T4 II  
22 Sep 09
Schnidehorn-Niesehorn
Schnidehorn-Niesehorn Route: Iffigenalp - Wildhornhütte - Schnidejoch - Südwestgrat - Schnidehorn -Westflanke/Westgrat - P. 2495m - Niesehorn - Iffigensee - Iffigenalp Schwierigkeit: Bis ins Schnidejoch markiert T3, Gipfelaufstieg Schnidehorn T4 mit kurzen Kletterstellen am Vorgipfel max. II. Niesenhorn -...
Publiziert von Aendu 7. Oktober 2009 um 21:03 (Fotos:18)
Mittelwallis   T5- II  
26 Jul 09
Schnidehorn-Traverse & Six des Eaux Froides (Rawilhorn)
Das Gebirge zwischen dem Sanetsch- und dem Rawilpass ist eine einsame Gegend. Abgesehen vom Wildhorn und den diversen markierten Wanderwegen ist hier kaum jemand unterwegs. Zwar ist das Gelände oft schuttig, so dass sich die Gipfeltouren eher für den Winter anbieten, aber auch im Sommer gibt es lohnende Ziele. Für...
Publiziert von Zaza 27. Juli 2009 um 10:23 (Fotos:13 | Kommentare:1)
Simmental   WS  
5 Apr 09
Schnidehorn 2937m & Iffighorn 2378m
Nach dem Wildhorn besuchten wir noch das Schnidehorn 2937m und das Iffighorn 2378m. Wir fuhren vom Wildhorn bis etwa 2700m ab auf den Chilchli-Gletscher, wo wir erneut die Felle an die Ski klebten. Der Aufstieg erfolgte via Schnidejoch 2756m und über die Südwestseite auf das Schnidehore 2937m. Abfahrt zurück zur...
Publiziert von Cyrill 7. April 2009 um 19:00 (Fotos:12)
Simmental   T4 II  
21 Aug 08
Schnidehorn (2937 m)
Lohnende Bergtour auf einen eher noch einsamen Gipfel. Wie auch jeder Nichtpfadfinder der Karte entnehmen kann (allen anderen empfehle ich den Migros-Clubschule-Kurs „Wie watschelt man erfolgreich durch die Gegend, ohne vom Pfad der Tugend abzu-weichen?“), führt die abwechslungsreiche Route vorerst Richtung...
Publiziert von Shepherd 20. Dezember 2009 um 13:32 (Fotos:50 | Geodaten:1)
Simmental   WS  
8 Mär 08
Skitour: Wildhornhütte - Schnidehorn - Wildsrubelhütte
Bericht folgt
Publiziert von x_tom 6. April 2008 um 00:35 (Fotos:25)