COVID-19: Current situation

Iffigenalp 1584 m 5196 ft.


Hut in 82 hike reports, 7 photo(s). Last visited :
17 Aug 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (7)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (82)



Simmental   T3+  
17 Aug 19
Von der Iffigenalp nach Lenk mit Übernachtung auf der Fluhseehütte
Auf der Fluhseehütte wollte ich schon lange mal übernachten. Platz hat es für 14 Personen, bequem ist es aber nur für maximal 12 Erwachsene. Der Preis liegt bei 20 Franken pro Person. Dafür gibt es einen Schlafplatz mit Militärwolldecken, einem Kissen und einer Kochgelegenheit inklusive Holz dafür. Wir starten die...
Published by SCM 26 April 2020, 19h19 (Photos:16 | Geodata:2)
Simmental   T2 F  
11 Aug 19
Wildstrubel (3244 m)
Heute ist Tourentag. Bei leichtem Nieselregen fahre ich mit dem Roller zum Bahnhof Langnau. Kaum Parkiert giesst es wie aus Kübeln. Zu neunt fahren mit dem Zug Richtung Lenk, bei Wimmis müssen wir aussteigen wegen Streckenunterbruch. Wir haben Zeit, laut Radar hören die starken Niederschläge erst um halb elf auf. Nach...
Published by beppu 12 August 2019, 14h06 (Photos:42)
Simmental   T3  
3 Aug 19
Projekt Umrundung Berner Alpen - E1+E2 Gsteig b. Gstaad bis Iffigenalp
Lebkuchen Tourenbericht UBA Etappe 1 - Gsteig b. Gstaad - Geltenhütte Gewandert bin ich immer schon gern, allerdings verlaufen die meisten Wanderwege in mei­ner Heimat - der Norddeutschen Tiefebene – wie der Name schon vermuten lässt auf fla­chem Land, so dass weder großartiges Können noch...
Published by Lebkuchen 23 August 2019, 15h53 (Photos:42)
Simmental   PD+  
20 Apr 19
Wildhorn
Wildhorn Klassische Skitour auf einen wunderbaren Aussichtsberg! Einer meiner Lieblingsberge. Route: Iffigenalp - Wildhornhütte - Wildhorn Westgipfel (Skidepot) - Ostgipfel und zurück. Abfahrt über die Normalroute und nach ca. 130 Höhenmeter auf den Tungelgletscher gequert. Danach Abfahrt zwischen Pfaffehore und Chilchli...
Published by Aendu 23 April 2019, 11h27 (Photos:18)
Simmental   T5- II  
2 Aug 18
Schnidehore
Schnidehore Die vorgestellte Route ist relativ lang. Trotzdem lohnt sich diese Tour, da das Gelände sehr abwechslungsreich und die Aussicht einfach grandios ist. Route: Iffigenalp - Iffigsee - Wildhornhütte - Schnidejoch - Schnidehorn - Schnidejoch - Plan de Roses - Rawilpass - Iffigenalp Schwierigkeit: T5-, kurze...
Published by Aendu 7 August 2018, 17h28 (Photos:30)
Simmental   T5- II  
26 Jul 18
Rohrbachstein - Laufbodehore
Rohrbachstein - Laufbodehore Diese beiden Gipfel sehen von der Lenk fast gleich aus. Eine Kombination beider Berge lohnt sich wirklich! Route: Iffigenalp - Wildstrubelhütte - Rohrbachstein - Wildstrubelhütte - Rawilseeleni - Tierbergsattel - Tierberggrat - Laufbodehore - Firstli - Iffigenalp Schwierigkeit: T5-, kurze...
Published by Aendu 5 August 2018, 14h32 (Photos:40)
Saanenland   T4- F  
23 Aug 17
Wildhorn (3248 m)
Ich habe Kollege Hibiskus eine Tour aufs Wildhorn vorgeschlagen. Er war schnell überzeugt dass dies eine gute Sache wäre. Jetzt passt Wetter und Terminplan so dass wir starten können. Mit dem Roller fahre ich heute Mittag zu Hibiskus, mit dem Hibiskusmobil geht’s weiter bis zur Iffigenalp. Vor dem Start nehmen wir in der...
Published by beppu 24 August 2017, 20h48 (Photos:46 | Comments:2)
Simmental   D V  
1 Aug 17
Wildhorn - Germannrippe
Wildhorn - Germannrippe Klassische Berg- bzw. Klettertour auf das schöne Wildhorn. Die Route(Germannrippe) wird nicht sehr häufig begangen. Eigentlich komisch...ich fand die Kletterei wunderschön! Die Felsqualität ist gar nicht so dramatisch. An den schwierigsten Stellen ist der Fels "kompakt-plattig". Route:...
Published by Aendu 8 August 2017, 15h13 (Photos:22 | Comments:2)
Simmental   T3  
22 Jul 17
Iffigenalp - Wildstrubel
Route: Iffigenalp - Blattihütte - Rawilseeleni - Tierbergsattel - Pkt 2252 abkürzen auf "Normalroute" vom Flueseeli - Wildstrubel - Flueseeli - Rezlibergli - Langermatte - Iffigenalp 25km / ~2700hm / 5h 30min (Auto bis Auto) Story: Meine Frau hat das Tool von Schweizmobil abonniert und damit lassen sich ganz...
Published by ufundab 22 July 2017, 20h49 (Photos:3)
Mittelwallis   T4-  
3 Jul 17
Mittaghorn (Rawil), von der Iffigenalp nach Tseuzier
Vor einer Woche hat Mo6451 den Rawilpassweg umgekehrt beschrieben. Ich starte um 10 Uhr von der Iffigenalp in der Hoffnung, dass sich die Wolken wie vorhergesagt lichten und ich mindestens auf dem Gipfel über dem Nebel bin. Jetzt ist noch alles nass. Auch mir präsentiert sich die erste Runse in der langen Traverse als...
Published by Kik 4 July 2017, 17h17 (Photos:20)