Piggamad 1793 m


Andere in 11 Tourenberichte. Letzter Besuch :
12 Jul 18

Geo-Tags: CH-GR



Tourenberichte (11)



Hinterrhein   T5  
12 Jul 18
Alperschällihorn 3039m vom Hinterrheintal ins Safiental (ÖV)
Anreise Mit ÖV nach Sufers Aufstieg Sufers - Steileralp - Alperschällihorn von NE Abstieg Alperschällilücke - Höllgraben - Turahus (Safiental) Rückreise Mit ÖV von Turahus (Safiental) Merci an StefanP für die gute Routenbeschreibung Alperschällihorn 3039 m / Pizzas d'Anarosa Grauhörner 3002 m
Publiziert von leuzi 13. Juli 2018 um 09:09 (Fotos:42 | Kommentare:2)
Safiental   T3  
5 Aug 17
Via Capricorn
Tag 1 - Wergenstein - Carnusapass - Glaspass (Gasthaus Beverin) - T2, 6,5h Ab Wergenstein machten wir uns auf den langen Aufstieg bis zum wenig begangenen Carnusapass der über gut markierte Bergwege geht, nirgends sehr steil aber es zieht sich ganz schön. Auf dem Pass dann machten wir die Mittagsrast und genossen den...
Publiziert von mbjoern 8. August 2017 um 19:12 (Fotos:12)
Safiental   WT3  
27 Nov 15
Zum Saisonauftakt mit den Schneeschuhen zum Strätscherhorn 2556 müM
Da der Wetterbericht für Freitag in den Alpen schönes Wetter versprach, bin ich kurz entschlossen ins Safiental gefahren. Die Lawinengefahr in dieser Gegend war auf Stufe 2, also mässig. Mit dem Auto fuhr ich bis nach Turrahus und weiter bis zum Auffangbecken der Zerfreila Wasserwerke wo ich dann parkierte. Kurz nach 09Uhr30...
Publiziert von Flylu 28. November 2015 um 14:11 (Fotos:31 | Kommentare:2)
Safiental   L  
9 Mär 14
Strätscherhorn
Aufgrund der Lawinensituation musste die Tour entsprechend angepasst werden. Wir entschieden uns für das Strätscherhorn. Aufstiegsroute: Vom Speicher bei Wanna (grosser Parkplatz) in südliche Richtung. Südlich von Piggamad schwenkt unsere Route nach Westen ab. Nun immer gleichmässig ansteigen über die Alp Piänetsch...
Publiziert von joe 13. März 2014 um 20:38 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Bellinzonese   T3+  
6 Jul 13
6-Tagestour über die Greinaebene nach Andeer GR
Als es darum ging Pläne für die Sommerferien zu machen, fielen die Stichworte „Greina“ und „nach Andeer laufen“. So war dann die Route schnell gestrickt, welche uns in 6 Tag vom Tessin über die Greinaebene bis nach Andeer bringen soll. Tag 1, Pian Geirett – Capanna Scaletta Von Andeer sind wir mit den ÖV's über...
Publiziert von madriser 30. Juli 2013 um 00:09 (Fotos:106)
Safiental   WI3  
8 Jan 13
Eisklettern Safiental Gletscherfälle (ca. 2000m), linkes Couloir
Da das Eis in den heimischen Gefilden noch nicht so vertrauenserweckend war, entschlossen wir uns spontan die Eisfälle im Safiental zu erkunden. Mit Skitourenausrüstung und Eisklettermaterial fuhren wir via Chur - Bonaduz - Safien - Thalkirch bis zum Ausgleichsbecken in Turrahus, was gleichzeitig das Ende der befahrbaren Strasse...
Publiziert von Amortis 24. Februar 2013 um 20:28 (Fotos:5)
Safiental   T3  
5 Okt 11
Durchs Alperschälli, vom Safiental nach Wergenstein
Die langen gelben Gräser waren mit Reif überzogen, als wir beim Turrahus aus dem Postauto stiegen. Lautes Bellen tönte vom schattigen steilen Osthang her, der ins Alperschälli hochführt. Es stammte von einen grossen wildernden Hund, der hinter einer Hirschkuh herjagte. Er trieb sie in die steinige Bachebene hinunter und über...
Publiziert von Kik 12. Oktober 2011 um 20:37 (Fotos:10)
Hinterrhein   T3  
31 Jul 11
Vom Hinterrhein ins Safiental
Meine Wanderung führte mich diesmal mitten durch die Splügener Kalkberge am Piz Calandari und den Grauhörner vorbei, über die Farcletta digl Lai Pintg und die Farcletta digl Lai Grand ins Safiental. Der Piz Calandari kann auf dieser Wanderung bei einer Übernachtung in der Cufercalhütte noch kurz am Abend bestiegen werden....
Publiziert von Freeman 14. September 2011 um 20:50 (Fotos:20)
Safiental   T3  
5 Jun 11
Steinböcke gesucht und Hochlandrinder gefunden...
Heute wollte ich gerne die Steinbockkolonie an der Alperschällilücke besuchen. Bei schönstem Wetter bin ich in Versam Station in das Postauto getiegen und wir machten uns auf die lange Reise zum hinteren Ende des Safientals. Leider wurden die Wolken, der Wind und der Regen immer mehr je weiter wir das Safiental hoch kamen....
Publiziert von bikerin99 8. Juni 2011 um 19:56 (Fotos:8)
Safiental   T2  
4 Jul 09
Wochenende im Safiental
Auf dieser Tour sollte die Berg- und Hüttentauglichkeit von phono08 getestet werden. Deshalb suchten wir eine einfache Tour in einer doch abgelegenen Gegend, nicht allzuviele Höhenmeter und mögliche Alternativbeschäftigungen. Die Wahl fiel auf das Safiental wo wir im Voraus eine Übernachtung im Turrahus reservierten. Der...
Publiziert von phono 10. Juli 2009 um 19:43 (Fotos:14 | Kommentare:6 | Geodaten:2)