Hikr » Oberhornsee » Touren

Oberhornsee » Tourenberichte (15)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 7
Jungfraugebiet   T2  
7 Jul 07
Oberhornsee
Cette belle randonnée pourrait être faite en une longue journée. Nous avons décidé de prendre notre temps etde le faire en deux étapes avec une nuit dans une auberge de montagne. Premier jour: Stechelberg-Obersteinberg Nous laissons la voiture au parking du Schilthornbahn, à Stechelberg dans la vallée de...
Publiziert von stephen 9. Juli 2007 um 19:56 (Fotos:6)
Jun 21
Jungfraugebiet   T3  
21 Jun 07
Oberhornsee - Bergfrühling
Stechelberg im Lauterbrunnental, vorbei bei Trachsellauenen P.1202, dann steiler ansteigend im Regen nach Folla P.1678, wo das hübsche Berggasthaus Tschingelhorn zur Einkehr oder Übernachtung einlädt. In dichtem Nebel weiter auf dem Weg zum Berggasthaus Obersteinberg (im Sommer Zimmer und Massenlager), wo der Weg...
Publiziert von CampoTencia 2. Juli 2007 um 20:28 (Fotos:5 | Geodaten:1)
Sep 16
Jungfraugebiet   T2  
16 Sep 03
Oberhornsee
Ce tour se situe aux confins de la vallée de Lauterbrunnen, là où les pics enneigés séparent cette terre bernoise du Lötschental valaisan. En traversant une zone protégée Pro Natura, vous arriverez au minuscule Oberhornsee avant de profiter d'une descente plutôt facile face à la célèbre Jungfrau. En plus de ne...
Publiziert von Philippe Noth 11. März 2011 um 08:49 (Fotos:5 | Kommentare:1 | Geodaten:2)
Jun 28
Jungfraugebiet   T3 L  
28 Jun 02
Kanderfirn - Ueberschreitung Lauterbrunnental - Gasterental
Klassische Ueberschreitung vom Lauterbrunnental ueber den weitlaeufigen Kanderfirn ins traumhafte Gasterental. Dazumals noch etwas naiv und ohne Ausruestung. Tag 1: Am Freitag Abend von Stechelberg 919m nach Trachsellauenen 1202m auf der Fahrstrasse. Dort im schoenen Gasthof ein super Nachtessen mit Roesti und dann...
Publiziert von MicheleK 9. Mai 2009 um 01:41 (Fotos:5)
Jul 22
Jungfraugebiet   T2  
22 Jul 95
Oberhornsee - "damals - die 80/90er Jahre"
Die wunderschöne Wanderung ins Naturschutzgebiet des hinteren Lauterbrunnentales beginnt in Stechelberg. Man folgt zunächst nicht den Weg geradeaus ins Lauterbrunnental hinein, sondern gleich rechts den Weg in Richtung Sefinental. In zahlreichen Serpentinen geht es gut 200 Höhenmeter durch den Wald hinauf. Oben angekommen...
Publiziert von passiun_ch 6. Mai 2015 um 22:58 (Fotos:18 | Kommentare:2)