Mitterkaseralm 1530 m 5018 ft.


Hut in 17 hike reports. Last visited :
6 Jul 19

Geo-Tags: D



Reports (17)



Berchtesgadener Alpen   VI-  
6 Jul 19
Klettertour "Abenteuerland"
Highlight der Tour Abenteuerland ist sicher der etwa 50m lange Schacht, welcher im oberen Teil der Tour durchklettert wird (Stirnlampe nicht notwendig). Die Tour beginnt mit einer einfachen Wasserrillenkletterei, danach folgen ein paar schöne Plattenlängen die zunehmend steiler werden (in der 3. SL fehlt derzeit ein BH, dieser...
Published by Matthias Pilz 12 August 2019, 08h11 (Photos:18)
Berchtesgadener Alpen   T4-  
25 Jun 19
Schneibstein 2276m, Reinersberg 2171m, Windschartenkopf 2211m, Schlumkopf 2204 m; die Kleine Reibn
Die Hälfte des Jahres ist schon fast vorbei und ich hab noch keine 1000 hm an einem Tag geschafft, das muss sich ändern. In den Berchtesgadener Alpen gibt es viele solcher Touren und der Schnee dürfte inzwischen nicht mehr die große Rolle spielen, dachte ich mir. Die Kleine Reibn von Hinterbrand aus müsste genau das Richtige...
Published by jagawirtha 28 June 2019, 15h40 (Photos:56 | Geodata:1)
Berchtesgadener Alpen   T4-  
8 Dec 18
Kleine Reibn
Wir waren -etwas blauäugig, wie sich herausstellen sollte- angetreten, um den Klassiker "Große Reibn" zu begehen. Plan war, die Zwischenzeit nach der Wander- und vor der Skitourensaison hierfür zu nutzen, um potentiellem Massenaulauf zu entgehen. Oben hatte es überwiegend gute Sicht. Jedoch teilweise knackige Böhen und...
Published by Westfale 9 December 2018, 09h11 (Photos:24 | Comments:2 | Geodata:1)
Berchtesgadener Alpen   T3+  
28 Aug 18
Schneibstein mit einsamer Aufstiegsvariante
Aufstieg: Ich begann die Tour am großen Parkplatz in Hinterbrand oberhalb von Berchtesgaden. Von dort gings zur Mittelstation der gerade im Bau befindlichen Jennerbahn. Rund um die Mittelstation herrschter reger Baubetrieb also nix wie weiter. Am Dr.-Hugo-Beck-Haus ließ ich die Baustelle endgültig hinter mir. Ich folgte dem...
Published by 619er 19 September 2018, 21h06 (Photos:30 | Comments:2)
Berchtesgadener Alpen   T3+  
12 May 18
Hohes Brett (2338m) vom Königssee aus als Frühlingstour
Für heute war ich für einen Volksmarathon in Bad Griesbach angemeldet, es sollte aber anders kommen. Die Umstellung von der Nachtschicht auf "frei" hat wieder einmal nicht funktioniert und ich kann ab 1.30 Uhr nachts nicht mehr schlafen. Nach einigen Überlegungen starte ich um 3.00 Uhr meinen Plan B, nicht Marathonwandern in...
Published by jagawirtha 16 May 2018, 17h03 (Photos:42 | Geodata:1)
Berchtesgadener Alpen   T2  
31 Aug 17
Schneibstein (2276m)
Der Schneibstein ist wohl einer der einfachsten 2000er der Berchtesgadener Alpen, zudem gut gelegen und mit einer hervorragenden Aussicht. Nicht ohne Grund ist er ein belieber Gipfel mit moderaten Anforderungen und sogar gemütlich mit einer Übernachtung am Stahlhaus noch auf zwei Tage verteilbar. Wir suchten allerdings nach...
Published by Kottan 3 September 2017, 19h18 (Photos:11)
Berchtesgadener Alpen   T3+ PD-  
8 Jun 17
Schneibstein und Pfaffenkegel
Eine Tour auf den Jenner mit Königseeblick sollte es ursprünglich werden, doch dann kam es irgendwie doch ganz anders. Zwar ohne Blick auf den Königsee, aber nicht minder beeindruckend. Eine lange, tagfüllende Tour an einem Traumtag mit Besteigung eines 2000ers im Hagengebirge stand am Ende zu Buche. Schon der Morgen begann...
Published by Erdinger 11 June 2017, 22h00 (Photos:31)
Berchtesgadener Alpen   T3+  
16 Oct 16
Auf das Hohe Brett
Der Wetterbericht versprach bestes Bergwetter - und hielt das Versprechen auch. Ein guter Grund, um nochmals den Berchtesgadenern einen Besuch abzustatten. Aufstieg: Vom östlichen Ende des Parkplatzes in Hinterbrand oberhalb von Berchtesgaden folgte ich der Forststraße ein kleines Stück in Richtung...
Published by 619er 19 October 2016, 21h39 (Photos:20)
Berchtesgadener Alpen   PD+  
20 Feb 16
Skitour Hohe Rossfelder
In den tieferen Lagen ist die Schneelage sehr mau, weshalb ein hoher Startpunkt gesucht ist. Die Tour auf die Hohen Rossfeler bietet sich hier an, da man vom Parkplatz Hinterbrand für Berchtesgadener Verhältnisse ziemlich weit oben starten kann. Vom Parkplatz geht es dann tatsächlich ohne Tragen direkt mit den Ski los. Wir...
Published by Hade 28 February 2016, 23h46 (Photos:20)
Berchtesgadener Alpen   T4 I  
3 Jul 15
Hoher Göll (2522 m) - der lange Grat zum Hohen Brett
Der Hohe Göll ist ein isoliertes Bergmassiv am Ostrand der Berchtesgadener Alpen. Über seinen Gipfel verläuft die Grenze zwischen Deutschland und Österreich. Der Hohe Göll überragt das Salzachtal über 2000 Meter und wurde von Ludwig Purtscheller als "Wahrzeichen in dem prächtigen Gebirgskranze der alten Salzachstadt...
Published by Nic 6 July 2015, 09h08 (Photos:32)