Jul 22
Saanenland   T5 ZS+ 5a  
22 Jul 17
Dent de Ruth par l'Allée des Chamois
Pas retourné à la Dent de Ruth depuis une épique ascension du Pilier Diehl il y a, euh, quelques années (1993 je crois, sigh…). J'étais bien sûr en second, mais j'avais gardé un souvenir pimenté de la descente par le Couloir du Canapé, vierge de toute trace et de tout équipement. On a d'ailleurs...
Publiziert von Bertrand 26. Juli 2017 um 14:51 (Fotos:13 | Kommentare:4 | Geodaten:1)
Sep 10
Freiburg   T5 5a  
10 Sep 16
Gastlosen: L'Avenue des Chamois und Dent de Ruth
Für unseren ersten Tag des Gastlosen-Weekends standen wir vor der Wahl der Diehlkante am Dent de Ruth und der etwas gemässigteren MSL der "L'avenue des Chamois" in der SO-Flanke. Über die Diehlkante findet sich nicht allzuviel Information, ausser dass es teilweise grosse Hakenabstände habe und man die 6a beherrschen müsse. Da...
Publiziert von dominik 12. September 2016 um 08:21 (Fotos:7)
Jun 11
Saanenland   T4 II  
11 Jun 15
Zuckerspitz 2133m
Problème pour notre projet de l'ascension à la Dent de Savigny, à Pra Jean la route qui monte vers Haut Mont, est en travaux et fermée. La région est belle et les sommets ils y sont toujours intérésants à visiter. Décidons d'aller au parking Mittelberg 1633m pour le Zuckerspitz. Sentier vers la Grubebberghütte et...
Publiziert von Pere 18. Juni 2015 um 15:52 (Fotos:8)
Okt 31
Saanenland   T5 II  
31 Okt 14
Dent de Ruth
Pour profiter des dernières belles journées d'octobre, notre destination du jour , proposée par Pedro et acceptée les yeux fermés par le reste de la troupe, sera la Dent De Ruth. Un rapport Hikr et de belles photos emportent notre adhésion . Et partis de Mulhouse , nous arrivons vers neuf heures au lieu dit Mittelberg,...
Publiziert von bernat 4. November 2014 um 10:41 (Fotos:19)
Sep 23
Saanenland   T5+ II  
23 Sep 14
Dent de Ruth mit Zugabe
Dent de Ruth mit Zugabes Die Dent de Ruth ist ein bekannter Kletterberg. Auf der Normalroute ist dieser Gipfel auch für geübte Alpinwanderer machbar. Die Aussicht ist wirklich wunderbar! Route: Parkplatz (Mittelberg) - Grubenberghütte - P. 1945m - Dent de Ruth (beide Gipfel) - P. 1945m - Amelier - Zuckerspitz - Husegg -...
Publiziert von Aendu 6. Oktober 2014 um 20:47 (Fotos:32 | Kommentare:2)
Jul 9
Freiburg   T5 II  
9 Jul 11
Dent de Ruth 2236 m
Mit dem Auto sind wir bis Mittelberg gefahren, von dort führt ein kurzer aber steiler Bergweg hinauf zur Grubenberghütte. Ab der Grubenberghütte führt ein nicht markierter, aber gut sichtbarer Weg hinauf zum Ameliersattel. Von dort über einen breiten Grasrücken steil hinauf zu den Tannen. Hinter den Tannen beginnt dann...
Publiziert von Pit 10. Juli 2011 um 11:39 (Fotos:46 | Kommentare:3)
Okt 8
Freiburg   T5 6a  
8 Okt 10
Dent de Ruth - Diehlkante
Dent de Ruth - Diehlkante Klassische Kletterei auf einen wunderbaren Aussichtsberg!! Route: Mittelberg (Abländschen) - Grubenberghütte - P. 1945m - Einstieg - Diehlkante - Dent de Ruth - P. 1945m - Mittelberg Kletterei/Schwierigkeit: Diehlkante, 6a, AO. Der Fels ist grunsätzlich von guter Qualität. Unten eher...
Publiziert von Aendu 11. Oktober 2010 um 22:31 (Fotos:13)
Okt 28
Saanenland   T3 SS- VII  
28 Okt 09
Une journée d'automne dans les Gastlosen
"Toto le héros" est d'après le topo "gastlosen.ch" une des plus belles voies du massif des Gastlosen. Une telle opinion ne pouvait laisser Bernard et moi longtemps indifférents. Nous avons donc profité d'une journée libre et d'une météo plus que favorable pour...
Publiziert von p47 29. Oktober 2009 um 16:34 (Fotos:20)
Okt 7
Freiburg   T6+ S 5c  
7 Okt 09
Traversée Corne Aubert-Les Pucelles-Dent de Savigny
Les Gast! Schon seit Jahren war ich nicht mehr dort gewesen. Noch einmal die Wärme, die prächtigen Farben und den wunderbar rauhen, von Wasserrillen durchzogenen kompakten Kalk in den herbstlichen Préalpes geniessen, bevor mit den ersten Schneeflocken in den abgründigen Felszinnen hoch über dem...
Publiziert von lorenzo 9. Oktober 2009 um 23:04 (Fotos:31 | Kommentare:6)
Aug 23
Saanenland   T5 5a  
23 Aug 09
L' avenue de chamois 5a - Dent de Ruth 2236m
Wir suchen eine Klettertour: Dominik blättert auf der Fahrt Richtung Schweiz einfach duch den Führer "Schweiz plaisir WEST" von Jürg von Känel. Der erste Gipfel welcher zum Einstieg weniger als zwei Stunden anmarsch verschlingt soll unser Ziel werden. Und so fanden wir auch rasch noch vor dem...
Publiziert von Roman 24. August 2009 um 20:40 (Fotos:8)