Gross Lohner / Vordere Lohner / Vordere Loner 3049 m 10001 ft.


Peak in 8 hike reports, 141 photo(s). Last visited :
31 Aug 13

Geo-Tags: CH-BE


Photos (141)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment

Reports (8)



Frutigland   T6- II  
31 Aug 13
Vordere Lohner
Vordere Lohner 3049m Das Wahrzeichen von Adelboden. Ein Riesenberg oder doch eher ein riesiger Schutthaufen? Eines möchte ich verraten - es lohnt sich! Route: Engstligenalp - Ärtelegrat - Schedelsgrätli - Südgrat - Vordere Lohner und zurück Schwierigkeit: T6-, im Fels II gem. Alpine Touren, Wildhorn, Wildstrubel,...
Published by Aendu 31 August 2013, 18h09 (Photos:34 | Comments:7)
Frutigland   T5+ II  
31 Jul 13
Vordere Lohner 3049m
Ein weiterer "Schotterberg" in meiner Sammlung. Schotterberg soll nicht abwertend klingen, ist doch die Belohnung, sprich Panorama umwerfend. Da ich früh unterwegs war, das Bähnli "unter dem Birg" in Adelboden natürlich noch im Dornröschenschlaf lag, beschloss ich ins Üschinental zu fahren (10.- Wegzoll am Automaten bei...
Published by Pit 31 July 2013, 19h29 (Photos:75 | Comments:5)
Frutigland   T6- II  
3 Sep 11
Vordere Lohner
Vordere Lohner 3049m Das Wahrzeichen von Adelboden. Ein Riesenberg oder doch eher ein riesiger Schutthaufen? Eines möchte ich verraten - es lohnt sich! Route: Engstligenalp - Ärtelegrat - Schedelsgrätli - Südgrat - Vordere Lohner und zurück Schwierigkeit: T6-, im Fels II gem. Alpine Touren, Wildhorn, Wildstrubel,...
Published by Aendu 4 September 2011, 09h35 (Photos:25 | Comments:4)
Frutigland   T5+ PD II  
16 Jul 11
Vordere Lohner, via Schedelsgrätli, hat sich gelohnt!
Von Engstligenalp richtung Tschingellochtighore auf dem Ärtelegrat, die Besteigung ist optional, man kann unter den Felsen auf dem Wanderweg durch die Westflanke direckt auf das Schedelsgrätli gelangen. Vor den ersten Felsen des Lohners sind wir links vom Grat weg, und in der zweiten Schuttrinne hoch auf den Sattel gekraxelt, 2...
Published by wynu 17 July 2011, 13h51 (Photos:9 | Comments:2)
Frutigland   T6 PD+ III  
6 Aug 09
Felsen - Tschingellochtighorn und die Lohner´s
Eine meiner Touren, die ich mir zusammengebastelt habe, um effektiv, fehlenden Gipfelsteinmänner meine Aufwartung zu machen Nach 5 Std. Anreise von Dütschland, in überfüllten Zügen, Start um 1230 auf Sunnbühl. Endlich !!!!! Erster Besuch auf dem Gällihorn 2284, schöner...
Published by ma90in94 9 August 2009, 20h40 (Photos:17 | Comments:2)
Frutigland   T5+  
30 Jul 09
Lohner (3049m & 3002m)
Der Lohner hat es nicht einfach. Outet man sich als Lohner-Aspirant, bekommt man allerlei Darlegungen zu hören wie etwa "der Lohner ist nicht lohnend", "wer geht schon auf den Lohner" oder "elender Schutthaufen". - - - - - - - - - - -Elender Schutthaufen: Da habe ich schon wesentlich...
Published by Omega3 1 August 2009, 01h19 (Photos:24 | Comments:5)
Frutigland   T2 D  
20 Jul 09
Allmenalp, via ferrata
Quoique récente la via ferrata de l'Allmenalp, au dessus de Kandersteg, est rapidement devenue une classique, ce que l'on comprend aisément dès qu'on l'a parcouru. Elle suit le lit d'une grande cascade qui entaille le flanc Ouest de la vallée. Son tracé est très varié, alternant...
Published by p47 21 July 2009, 11h24 (Photos:32)
Frutigland   T5+ PD II  
24 Jul 08
Gross Lohner 3049m - Überschreitung
Gross Lohner Überschreitung Vord. Lohner Südgrat. Mit der Gondelbahn auf die Engstligenalp. Danach hoch aufs Schedelsgrätli (P. 2512) und weiter bis zu den Felsen des Vord. Lohner Südgrates. Die ersten Felsen werden östlich umgangen um dann durch ein Couloir oder über einen Pfeiler auf den Grat...
Published by Lugges 25 July 2008, 14h40 (Photos:27 | Comments:1)