Dremelspitze 2733 m


Gipfel in 9 Tourenberichte, 207 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Dez 16

Geo-Tags: A


Fotos (207)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Lechtaler Alpen   T5- II  
10 Dez 16
Dremelspitze, 2733 m, erstmals in den Lechtalern! A Draum!
Im Laufe seines Lebens malt man sich viele Bergziele aus. Einige werden ziemlich bald angegangen, andere nie und wieder andere werden erst nach sehr langer Zeit Wirklichkeit. Vor rund 17 Jahren, im Vorfrühling meines Bergsteigerlebens, wollte ich mit dem Alpenverein eine Tour im Lechtal unternehmen. Daraus wurde nichts!...
Publiziert von Wagemut 14. Januar 2017 um 13:05 (Fotos:35 | Kommentare:5)
Lechtaler Alpen   T5 II  
26 Jul 15
Dremelspitze (2733m) - Im zweiten Anlauf hats geklappt !!!
Einer der schönsten Felsberge der Nördlichen Kalkalpen, der ganz unvermittelt mit Wänden bis zu 400m Höhe aus den welligen Böden des Parzinns aufragt. Von N gesehen dank der senkrecht aufgestellten plattigen Schichttafeln an einen mittelalterlichen Dom erinnernd. Auszug AVF Vor 3 Jahren haben wir bereits mal die...
Publiziert von Andy84 30. Oktober 2015 um 09:05 (Fotos:32)
Lechtaler Alpen   T5- II  
5 Dez 14
Dremelspitze (2733m) - ein Dezembertraum
Bekannt, markant, beeindruckend… viele Eigenschaften werden dieser schroffen Felspyramide aus Hauptdolomit zugeschrieben - eines ist die Dremelspitze gewiss - eine der formschönsten und elegantesten Berggestalten der Lechtaler Alpen. Auch wenn sich diese Schönheit ziert und und nicht so einfach vor allen Augen liegt -...
Publiziert von Yeti69 10. Dezember 2014 um 08:25 (Fotos:67 | Kommentare:18)
Lechtaler Alpen   T5+ II  
25 Aug 14
Dremelspitze, 2733m
Die Dremelspitze ist nichts für Klettermuffel, eben kein Berg für Wanderer, wie trainman es ausdrückt - wir waren begeistert. Zwar etwas müde nach einer schlafarmen Nacht auf der Hanauer Hütte (heftiges Geschnarche im 20-Personen-Lager), aber motiviert vom halbwegs guten Wetter steigen wir auf zur westlichen Dremelscharte,...
Publiziert von lila 29. August 2014 um 17:30 (Fotos:18 | Kommentare:4)
Lechtaler Alpen   T5 II  
4 Aug 13
Dremelspitze (2733 m) - ein Berg zum Bergsteigen
Die Dremelspitze - Ein mächtiger Felsberg, der die Gegend rund um die Hanauer Hütte dominiert und schon von weitem ins Auge sticht. Definitiv kein Wanderberg, für Geübte aber noch ohne Seil machbar. Nach einem langen Abend auf der Steinseehütte und ausgiebigen Frühstück starten wir um 7.30 Uhr Richtung westlicher...
Publiziert von Nic 5. August 2013 um 08:43 (Fotos:24 | Kommentare:7)
Lechtaler Alpen   T5+ II  
7 Jul 13
Mit dem Alpenverein 2 Tage Lechtaler-Alpen
Mit dem [http://www.alpenverein.at/vorarlberg-bezirk-egg/Alpenverein Egg]zwei Tage durch die Lechtaler Alpen. Am Sonntag Morgen holen mich Uli und Toni um 6:45 Uhr in Rankweil an der Werkstatt ab. Ich verabschiede mich noch von meinem Schatz und dann geht es los nach Imst. Am Bahnhof treffen wir uns mit den anderen...
Publiziert von susi 13. August 2013 um 22:25 (Fotos:46)
Lechtaler Alpen   T5 II  
8 Sep 12
Sonnige Lechtaltour - Dremelspitze, Parzinnspitze, Hanauer Klettersteig
Beim Anstieg noch den Hanauer Klettersteig mitgenommen, Schlüsselstellen mit Schwierigkeit D bewertet, allerdings relativ mild bewertet. Einzig aufreibend sind die Querungen für Personen über 1.90m, da das Seil relativ niedrig geschraubt ist, und die meisten Querungen abdrängend oder auf Reibung zu gehen sind. Am nächsten...
Publiziert von Schmiger 11. September 2012 um 14:54 (Fotos:16)
Lechtaler Alpen   T5-  
10 Aug 08
Dremelspitze 2733 m
Die Dremelspitze ist der dominierende Berg im Parzinn. Optisch aus der Ferne einer Pyramide ähnlich. Es ist ein anspruchsvoller Gipfel; der Normal weg durch die SW-Flanke ist zwar markiert, aber recht luftig und hat einige Kletterstellen im 2, Grad. Sicherungen gibts keine, aber es können bei Bedarf an Köpfeln welche...
Publiziert von hawkeye 18. August 2008 um 20:04 (Fotos:8)
Lechtaler Alpen   T5+ II  
18 Sep 03
Die Dremelspitze(2733m) - kein Berg für Wanderer
Die Dremelspitze mit ihren vielen Zinnen und Türmen sieht wie ein Dolomitenberg aus, der sich ins Lechtal verirrt hat. Ihre Besteigung ist kein Spaziergang, hier braucht es Kletterfertigkeit bis III-, absolute Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Für T6-Experten natürlich keine Herausforderung, aber für durchschnittliche...
Publiziert von trainman 19. Juni 2010 um 18:18 (Fotos:29 | Kommentare:3)