Hikr » jfk » Hikes » 100 [x]

jfk » Reports (36)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jul 4
Unterwallis   PD+ AD+  
2 Jun 19
Mont Dolent
Mont Dolent - Eckpunkt des höchsten und wohl eindrücklichsten Massivs der Alpen. Auf seinem Gipfel treffen sich die Grenzen von Italien, Frankreich und der Schweiz. Im Frühjahrlässt er sich im Rahmen einer schönen und beliebten Skitour besteigen. Hat man nach langem Aufstieg endlich den schmalen Gipfelgrat erreicht, liegt...
Published by jfk 4 July 2019, 01h59 (Photos:16 | Comments:1)
Jun 29
Mittelwallis   D 4+  
26 Jun 19
Von Zermatt nach Zinal - Weisshorn Schali- & Nordgrat
"Was lange währt wird endlich gut" und "Unverhofft kommt oft". Mit diesen abgedroschenen Phrasen lässt sich die Tour übers Weisshorn etwas plump aber treffend zusammenfassen. Erste, weil die Tour schon lange auf meiner Wunschliste stand und man in Zinal nach einer ebenso langen Tour auf einen wunderschönen Tag zurückblicken...
Published by jfk 29 June 2019, 12h18 (Photos:24 | Comments:11)
Jun 22
Oberwallis   D- III  
19 Jun 19
Nesthorn NE-Grat
Das Nesthorn - Einsamer beinahe 4000er aus bestem Granit zwischen Bietsch- und Aletschhorn. Der NE-Grat wird im SAC-Führer als "eine der schönsten kombinierten Touren" der Berneralpen angepriesen. Auch die wenigen Berichte, die man im Netz findet, sehen vielversprechend aus. Grund genug sich einmal selbst auf den Weg ins...
Published by jfk 22 June 2019, 18h44 (Photos:47 | Comments:8)
Dec 12
Berninagebiet   T5 PD+ III  
1 Jul 18
Caral Cambrena Palü
Die Überschreitung des Piz Palü zählt zweifellos zu den schönsten und populärsten leichten Hochtouren im Bündnerland. Der Aufstieg aus dem Puschlav über den Piz Caral zum Piz Cambrena wird hingegen kaum je begangen. Der Festsaal der Alpen wird so quasi durch den Hintereingang betreten. Über teils brüchige aber lohnende...
Published by jfk 12 December 2018, 06h00 (Photos:35 | Comments:4)
Nov 16
Jungfraugebiet   D IV  
26 Jul 18
Von Grindelwald nach Brig
Geheimtipps. In den letzten Tagen ein emotional diskutiertes Thema in diesem Forum. Du fragst dich vielleicht, weshalb ich diesen Post ebenfalls damit beginne. Der folgende Bericht beschreibt einige Routen abseits der gängigen Normalwege. Inspiriert dazu haben mich zwei Hikr. lorenzo mit dieser Tour und eugen mit seinen...
Published by jfk 16 November 2018, 15h05 (Photos:58 | Comments:9)
Nov 15
Oberwallis   AD-  
8 Jul 18
Brunegghorn Nordostgrat
Hübsche Trainingstour. Jenny wird im Aufstieg am linken Arm von einer tellergrossen Steinplatte getroffen. Zum Glück nichts passiert.
Published by jfk 15 November 2018, 22h55 (Photos:27)
Jun 29
Jungfraugebiet   T6 D III  
21 Jun 18
Bärner Iis
Der Sommer kommt, der viele Schnee vom vergangenen Winter schmilzt langsam auch im Hochgebirge. Höchste Zeit also, die noch guten Bedingungen für ein paar klassische Firn- und Eisanstiege im Berner Oberland zu nutzen.Karte Nollen (S 60°-70°) "Michel wurde wieder voraus gelassen, um an der bösen Stelle über dem Abgrund...
Published by jfk 29 June 2018, 16h26 (Photos:61 | Comments:5)
May 6
Mittelwallis   AD III  
15 Oct 17
Zinalrothorn
Etwas stressige (nur 1,5 Tage Zeit für Heimreise von Herisau in den Aargau, Waschen & Packen, Reise nach Zermatt, Tour und direktes Einrücken in Herisau) aber wunderbare Wochenendtour während der UOF. Lustiger Hüttenabend mit 3 Tschechen. Bestes Wetter & Verhältnisse, nur zwei weitere Seilschaften am Berg, eine...
Published by jfk 6 May 2018, 16h38 (Photos:26)
Jungfraugebiet   PD+ II AD-  
22 Apr 18
Trugberg
Solotour über die E-Flanke auf den Trugberg mit gewohnt gemütlicher Übernachtung in der wunderbar urchigen Berglihütte bei bestem Wetter. So wurde trotz dem Reisestress wieder einmal eines der kurzen (1.5 Tage) OS-Wochenenden genutzt und der 65er in der darauffolgenden Woche ging trotzdem prima ;)
Published by jfk 6 May 2018, 16h26
Jungfraugebiet   D+ II PD  
7 May 16
Äbeniflue Nordgrat
Eindrückliche, kombinierte Auffahrtstour, die etwas Nerven am Nordgrat und guten Orientierungssinn in der Abfahrt durch die dichte Nebelsuppe ins Lötschental forderte.
Published by jfk 6 May 2018, 16h19 (Photos:39)
Nov 29
Oberwallis   PD+ II  
1 Oct 17
Dom Festigrat
Der Festigrat auf den Dom gehört zweifelsohne zu den einfacheren, klassischen Grattouren auf einen Schweizer 4000er. Dementsprechend häufig wird er begangen und so ist er auch auf Hikr bereits ausführlich und gut dokumentiert. So soll dann dieser Bericht vor allem ein paar fotografische Impressionen aus der Region zeigen und...
Published by jfk 29 November 2017, 22h01 (Photos:26 | Comments:9)
Oberwallis   T5 PD+ II  
20 Aug 17
Vom Matter- ins Saastal
"147 Täg send schwär" oder der erste Teil der "Grünen Ferien" ist nun endlich vorbei. Nachdem so den Sommer hindurch an den kurzen Wochenenden nur wenig Zeit zum Bergsteigen und noch weniger zum Hikrberichte schreiben geblieben ist, hoffe ich, dass in der dienstfreien Zeit bis Januar beides etwas nachgeholt werden kann. So...
Published by jfk 29 November 2017, 14h42 (Photos:45 | Comments:3)
Jun 26
Unterwallis   T6 D III  
24 Jun 17
La grande traversée de Combin
Es mag schlankere und es mag schönere Gipfel geben. Aber kaum ein anderer Schweizer 4000er vermag seine Umgebung so zu dominieren wie der Grand Combin. Seine klassische Ansicht von Norden wird von den weiten und schrofen Gletschern im Corbassière-Becken geprägt, welche in ihrer Dimension schon fast an ausseralpine Gebiete...
Published by jfk 26 June 2017, 14h51 (Photos:56 | Comments:10)
Mar 2
Oberwallis   PD AD-  
26 Feb 17
Cima di Jazzi 3803m - Mattmarkabfahrt
2017 war bisher nicht nur wegen der dürftigen Schneelage ein mageres Bergjahr. Ende Januar war ich kurz einmal auf der Nünene - Und das war es bis jetzt dann auch schon. Höchste Zeit also, dass ich endlich auch in diesem Jahr einmal die Skier hervornehme! Zumal die neue Kamera ebenfalls noch auf den ersten alpinen Praxisstest...
Published by jfk 2 March 2017, 23h18 (Photos:35 | Comments:7)
Jan 5
Jungfraugebiet   D WT3  
12 Dec 15
Mönch Nordostwand
Dieser Bericht von Bombo erinnerte mich unlängst daran, dass ich ein gutes Jahr früher, am 12. Dezember, ebenfalls am Mönch unterwegs war. Zum Jahresende sollte es damals noch einmal solo ins Steileis. Die Mönch Nordostwand stellte für mich dazu das perfekte Ziel dar. Mit einer Wandhöhe von rund 300 Metern und einer...
Published by jfk 5 January 2017, 20h32 (Photos:14 | Comments:2)
Dec 29
Berninagebiet   AD III WT6  
27 Dec 16
Biancograt Ende Dezember
Unvergessliche Dezemberhochtour bei super Verhältnissen auf den höchsten Bündner. Ein Traum geht in Erfüllung! Schön, kalt und windig wars.
Published by jfk 29 December 2016, 11h57 (Photos:10)
Nov 26
Oberwallis   T6- AD III  
25 Sep 16
Nadelgrat+
Nadelgrat - In der alpinen Literatur wird der Grat vom Galenjoch bis zum Nadelhorn so bezeichnet. Er bietet eine mittelschwere, lange, schöne und grosszügige Überschreitung von vier 4000ern und wird im Sommer dementsprechend häufig begangen. Nördlich des Galenjochs bildet der Galengrat mit den Gipfeln Gugla, Breithorn,...
Published by jfk 26 November 2016, 17h02 (Photos:42 | Comments:11)
Sep 1
Jungfraugebiet   T5 AD+ III  
14 Aug 16
Auf einsamen Graten im Aletschgebiet - Überschreitung Walliser Fiescherhörner
Walliser Fiescherhörner? Noch nie gehört! Keine Angst, falls dir beim Lesen dieses Namens ein solcher Gedanke kommt, hast du keine peinliche Bildungslücke, nein, es geht dir einfach nicht anders, als dem Grossteil der Bevölkerung, vielleicht sogar einem Grossteil der Schweizer Alpinisten. Eigentlich erstaunlich, liegt die...
Published by jfk 1 September 2016, 05h49 (Photos:47 | Comments:11)
Nov 28
Massif du Mont Blanc   TD- WI3  
15 Nov 15
Aiguille d'Argentière Face Nord Voie Bettembourg
Ich gebe es ja zu, Kletterbanause wie ich bin, hatte ich die Region Chamonix, abgesehen vom Mont Blanc selbst, lange kaum oder eigentlich gar nicht auf meinem Alpinistenradar. Zu weit die Anfahrt, zu überlaufen und zu verlockend und zahlreich die Tourenmöglichkeiten in näheren Gefilden. Seit mir 560 immer wieder und mit...
Published by jfk 28 November 2015, 14h47 (Photos:35 | Comments:6)
Nov 23
Mittelwallis   D  
28 Jun 15
Obergabelhorn - Nordwand & NNW-Grat (Le Coeur)
Das Obergabelhorn gehört mit seinen 4063 Metern zwar nicht zu den höchsten, dafür aber mit Sicherheit zu den schönsten und anspruchsvollsten 4000ern der Schweiz. Der Gipfel bietet eine Reihe lohnenswerter Anstiege, die allesamt lange und anspruchsvolle Unternehmungen bilden und zu den klassischen Touren in der Region Zermatt...
Published by jfk 23 November 2015, 02h08 (Photos:21 | Comments:8)