COVID-19: Current situation

Tourenbuch von "engadiner"



Als Gott seine Schöpfung fast beendet hatte, betrachtete er sie und fand, dass da noch etwas fehlte: etwas wunderschönes, erhabenes, einmaliges, etwas was alles abrunden würde, das Tüpfelchen auf dem "i" sozusagen ... und er erschuf das Engadin!

Meine letzten Touren

By post date · By hike date

Oberengadin   T5 II  
31 Jul 10
Piz Albana (3100 m.ü.M.)
Wieder einmal präsentiert sich der Engadiner-Himmel in tiefstem Blau und die Berge leuchten einladend in der Morgensonne. Zwischen Piz Julier und Piz Polaschin steht als markante Silhouette der Piz Albana, welcher sehr selten bestiegen wird. Die Ruhe und Einsamkeit auf dieser Tour,sowiedie Gipfelaussichtsollen atemberaubend...
Published by engadiner 2 August 2010, 23h41 (Photos:13)
Basse Engadine   T5 I  
10 Jul 10
Fuorcla Val Sassa (2857 m.ü.M.) - Piz Quattervals (3165 m.ü.M.)
Bei unserem dreitägigen Aufenthalt im Schweizerischen Nationalpark geniessen wir zwischen Fuorcla Val Sassa und Piz Quattervals die herrlich schöne Natur, die Ruhe und die gemütlichen Abende in der Chamanna Cluozza. 1. Tag: S-chanf - Fuorcla Val Sassa - Chamanna Cluozza Frühmorgens beim Parkplatz...
Published by engadiner 5 August 2010, 00h26 (Photos:24)
Basse Engadine   T2  
5 Jul 10
Murtaröl (2579 m.ü.M)
Eine herrlich schöne Nachmittagstour an der Grenze des Schweizerischen Nationalparks. Wir wandern gemütlich von Zernez (1473 m.ü.M)durch den dichten Lärchenwald in Richtung Prasüra (1789 m.ü.M). Dem gut markierten Weg folgend, erreichen wir nach einigen Spitzkehrendie Chamanna Bellavista (2039...
Published by engadiner 3 August 2010, 23h42 (Photos:12)
Oberengadin   T3 I  
29 Jun 10
Piz Padella (2857 m.ü.M.) - Pizzatsch (2884 m.ü.M.)
Ein herrlich schöner Frühsommertag im Engadin... Ideal für eine Tour hochüber dem Oberengadin mit Super-Blick auf die Seen und die einheimischen Gletscher. Ab Bahnhof Samedan (1721 m.ü.M.) geht's quer durchs Dorf in Richtung Kirche San Peter (1795 m.ü.M.). Nun folgen wir dem steilen Wanderweg im...
Published by engadiner 5 August 2010, 23h32 (Photos:9)
Albulatal   T6 III  
30 Sep 09
Piz Üertsch (3267 m.ü.M.), Piz Alvra (3117 m.ü.M.)
An diesem wunderschönen Herbsttag mit stahlblauem Himmel und einer einmaligen Weitsicht entschliessen wir uns, diesen eher selten begangenen Berg der Albula-Gruppe zu besteigen. Bereits auf der Fahrt zur Albula-Passhöhe sticht uns unser heutiges Ziel an der rechten Talseite der Val d'Alvra markant ins Auge. Wir parken...
Published by engadiner 12 October 2009, 02h40 (Photos:21)
All my reports(26)


Meine erfolgreich bestiegenen Gipfel

My waypoints: List · Map
All my waypoints

Meine beliebtesten Bilder

By Publication date · By Popularity · Last favs · Last Comment



Map

My map
Loading...