COVID-19: Current situation

Murtaröl (2579 m.ü.M)


Published by engadiner , 3 August 2010, 23h42.

Region: World » Switzerland » Grisons » Basse Engadine
Date of the hike: 5 July 2010
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:00
Height gain: 1106 m 3628 ft.
Route:Zernez - Prasüra - Bellavista - Plattuns - Murtaröl - Bellavista - Zernez
Access to start point:cff logo Zernez
Maps:1218 Zernez

Eine herrlich schöne Nachmittagstour an der Grenze des Schweizerischen Nationalparks.

Wir wandern gemütlich von Zernez (1473 m.ü.M) durch den dichten Lärchenwald in Richtung Prasüra (1789 m.ü.M). Dem gut markierten Weg folgend, erreichen wir nach einigen Spitzkehren die Chamanna Bellavista (2039 m.ü.M). In dieser Waldlichtung hat man eine schöne Aussicht über Zernez, welche wir ausgiebig geniessen. Anschliessend zweigen wir rechts ab und weiter geht's der Nationalparkgrenze an steiler Flanke entlang. Während sich linkerhand unseres Wanderweges die Gämsen tummeln, haben wir rechts herrliche Tiefblicke. Genüsslich ziehen wir weiter und beobachten dabei das Schauspiel der Tiere. Wir erreichen Pt. 2110, eine herrliche Weidfläche oberhalb Plattuns, die zum verweilen einlädt. Auf Wegspuren wandern wir sanft ansteigend bis zu einem markanten Hügel bei Pt. 2300. Ab hier gehts in einigen Kehren hinauf bis zum Aussichtspunkt Murtaröl (2579 m.ü.M).
Die Aussicht ist wirklich seheneswert! Wir blicken in die Val Cluozza und die Val Tantermozza, bestaunen die Zernezer "Hausberge" Munt Baselgia und Piz d'Urezza. Die felsigen Pyramiden von Piz Linard und Piz Nuna thronen mächtig über dem Tal. Wunderbar!!
Nach einem guten Stück Salsiz und einem Happen Bergkäse machen wir uns gestärkt an den Abstieg. Diesen bewältigen wir auf dem Grat, welcher parallel zur Val Cluozza verläuft. Dabei können wir die Aussicht ringsum nochmals so richtig geniessen. Nach kurzer Zeit erreichen wir die Chamanna Bellavista (2039 m.ü.M). Von hier aus gelangen wir auf der Aufstiegsroute ins Tal bis nach Zernez, wo wir ein frisch gekühltes Calanda mit Blick auf den Murtaröl geniessen.

Hike partners: engadiner


Gallery


Open in a new window · Open in this window

T2
T2
T2
T2
22 Oct 16
Murtaröl · carpintero
T3
14 Oct 06
Murtersattel und Murtaröl · phono

Post a comment»