COVID-19: Current situation
Hikr » Uli_CH » Hikes » Menara 3000er [x]

Uli_CH » Reports (27)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 8
Trentino-South Tirol   T4 F I  
8 Aug 20
3000er-Trilogie im Ultental
Die Anregung zu dieser Tour war der Bericht Poker di 3000 von cristina. Auf dem Hasenöhrl war ich zwar früher schon einmal via Blaue Schneid, aber die Aussicht auf drei 3000er an einem Tag hatte doch etwas für sich. Um keine Zeit mit der Suche nach Abstellmöglichkeiten für mein Auto zu verbringen oder Gehöftbesitzer...
Published by Uli_CH 10 August 2020, 22h49 (Photos:10 | Geodata:1)
Aug 14
Trentino-South Tirol   T4- F  
14 Aug 19
Auf das Fernerköpfl (3249 m)
Ich starte bei kühlen 7½° und folge dem Weg 3, auf der die Rieserfernerhütte mit 4:10 ausgeschildert ist, ein kleines Stück entlang der Strasse Richtung Sand in Taufers. Über eine Brücke wende ich mich nach rechts in das Gelttal und komme an der Putzach Alm vorbei. Das Gelttal ist ein Hochtal. Daher steht als erstes die...
Published by Uli_CH 15 August 2019, 19h45 (Photos:16 | Geodata:1)
Aug 13
Trentino-South Tirol   T4+ F I  
13 Aug 19
Rau(f) auf den Kofel (3252 m)
Der Rauchkofel hat seinen Namen von der früheren Aussprache des Wortes "rauh" als "rauch". Nach der Rechtschreibreform fiel das "h" dann auch weg. Für mich war der Anstieg "rau", da der Gipfel während des ganzen Tags in Wolken lag und zudem zeitweise ein brutaler Nordföhn blies. Aber ich wollte einfach nur "rauf". Ich...
Published by Uli_CH 15 August 2019, 19h03 (Photos:4 | Geodata:1)
Aug 7
Trentino-South Tirol   T4+ F I  
7 Aug 19
Wilder Freiger (3418 m) & Co.: Gipfelsafari über der Teplitzer Hütte
Diese Tour sollte der Höhepunkt meiner diesjährigen Alpinwanderferien sein - und wurde es auch. Da eine Besteigung des Wilden Freigers aus dem Tal samt Abstieg an einem Tag nicht vernünftig möglich ist, wählte ich als Stützpunkt die Teplitzer Hütte. 1. Tag Ich starte auf dem Parkplatz beim Schaubergwerk Ridnaun und...
Published by Uli_CH 15 August 2019, 23h35 (Photos:39 | Geodata:2)
Aug 16
Trentino-South Tirol   T4+ PD- I  
16 Aug 18
Auf der Reinstadler-Route auf den Hohen Angelus (3521 m)
Eine Tour, die ich mir aufgrund der Schwierigkeit für die zweite Hälfte meiner Alpinwanderferien aufgespart hatte, ist der Hohe Angelus. Da heute stabiles Wetter vorhergesagt war, machte ich mich an die Arbeit. Ich löse nur die Bergfahrt zur Kanzel, da ich vermutlich die letzte Talfahrt nicht mehr erreichen werde. Sanft...
Published by Uli_CH 18 August 2018, 00h15 (Photos:11 | Comments:2 | Geodata:1)
Aug 15
Trentino-South Tirol   T5- PD- I  
15 Aug 18
(Fast) Alles eine Frage des Kopfes: Hinterer Seelenkogel (3489 m)
Bei meinem ersten Besuch in Partschins im Jahr 2012 liess ich mich von Dieter Seibert verleiten, mich auch am Hinteren Seelenkogel zu versuchen. Ich muss vorausschicken, dass ich nur bedingt schwindelfrei bin. Etwas ausgesetzt geht, etwas klettern auch. Beides zusammen ging damals nicht. Daher bin ich damals auf ca. 3'300 m am...
Published by Uli_CH 16 August 2018, 00h29 (Photos:14 | Geodata:1)
Aug 12
Trentino-South Tirol   T5 PD I  
12 Aug 18
Vom Martelltal auf die Zufrittspitze (3439 m)
Diese Tour ist sehr abwechslungsreich. Nicht nur, dass man den Gipfel erst dann sieht, wenn man schon fast drauf steht; nein, es gibt auch eine Vielzahl an Landschaftsformen sowie Herausforderungenwie versicherte Stellen, ein ausgesetzter Grat und eine Gletscherquerung. Ich starte am Parkplatz 3 und folge dem Weg 17 Richtung...
Published by Uli_CH 13 August 2018, 18h12 (Photos:11 | Geodata:1)
Aug 11
Trentino-South Tirol   T4+ F I  
11 Aug 18
Beim Ötzi (auf dem Berg, nicht im Museum): Fineilspitze (3514 m)
In Erinnerung an meinen Vater, Fritz St., der heute vor 106 Jahren geboren wurde. Die Fineilspitze hatte ich ja schon vor zwei Jahren im Visier. Damals endete die Tour allerdings aufgrund des Wetters an der Similaunhütte. Diesmal hatte ich mehr Glück. Bedanken möchte ich mich bei Andy84, dessen Bericht mir bei der...
Published by Uli_CH 13 August 2018, 17h02 (Photos:22 | Geodata:1)
Aug 7
Trentino-South Tirol   T5- PD- I  
7 Aug 18
Kleine Texelrunde: Blasiuszeiger (2837 m) und Zielspitz (3009 m)
Auch heute bestand die Gefahr nachmittäglicher Gewitter. Ich wählte daher mit dem Blasiuszeiger einen etwas niedrigeren Gipfel. Wenn das Wetter hielt, hätte ich die Option, die Tour noch auszuweiten. Ich starte an der Bergstation der Texelbahn. Über die Fahrstrasse und einen Fussweg geht es die paar Meter aufwärts zum...
Published by Uli_CH 9 August 2018, 00h33 (Photos:18 | Geodata:1)
Aug 5
Trentino-South Tirol   T4- F I  
5 Aug 18
Vertainspitze (3545 m): noch ein Berg im zweiten Anlauf
Bereits 2016 wollte ich die Vertainspitze besteigen. Ich musste allerdings bei heftigem Gewitter mit Graupel auf dem Plateau unterhalb der Gletscherzunge (ca. 2900 m) umdrehen. Da für die nächsten Tage eine erhöhte Gewitterneigung vorhergesagt war, beschloss ich, die Vertainspitze bereits bei der Anfahrt zu meinen...
Published by Uli_CH 6 August 2018, 22h27 (Photos:15 | Geodata:1)
Aug 9
Trentino-South Tirol   T4 F I  
9 Aug 17
Weißwand-Runde (3016 m) im Pflerschtal
Da für den Abend wieder Gewitter vorhergesagt waren, habe ich diese Tour gewählt, da sie an zwei Hütten vorbeiführte, in denen man notfalls hätte unterkommen können. Trotzdem sollte der Übergang zwischen den beiden Hütten nur bei einigermassen stabilem Wetter unternommen werden. Da die Traverse zwischen Weißwandspitze...
Published by Uli_CH 10 August 2017, 17h05 (Photos:11 | Geodata:1)
Aug 8
Trentino-South Tirol   T4 F I F  
8 Aug 17
Hochsteller (3098 m) [inkl. Rotbachlspitze (2895 m) revisited]
Da das Wetter schlechter werden sollte, wollte ich eigentlich die Tour auf die Hohe Wand vorziehen. Aber als ich am Pfitscher Joch ankan, war diese - genauso wie Hochferner und Hochfeiler - in Wolken. Nur die Rotbachlspitze strahlte in der Sonne. So entschied ich mich, den Hochsteller anzupeilen, der sich hinter der Rotbachlspitze...
Published by Uli_CH 8 August 2017, 23h12 (Photos:7 | Geodata:1)
Aug 7
Trentino-South Tirol   T5- I  
7 Aug 17
Grabspitze (3059 m) mit Abstecher zum Rübespitz (2766 m)
Meine diesjährigen Wanderferien beginnen in Südtitol im Pfitschtal. Ich starte beim Parkplatz und folge auf einer Fahrstrasse dem Weg 11 Richtung Grabspitze über den Bach. Der Gipfel ist mit 5:10 ausgeschildert. Nach einer Weile wendet sich die Fahrstrasse nach links Richtung Fraktion Überwasser. Ich folge dem Wanderweg,...
Published by Uli_CH 7 August 2017, 21h30 (Photos:14 | Geodata:1)
Aug 19
Trentino-South Tirol   T4+ F I  
19 Aug 16
Krönender Abschluss der Alpinwanderferien: Schneebiger Nock (3358 m)
Zum Abschluss der Wanderferien gab es noch eine alpinistische Herausforderung "für trittsichere und schwindelfreie Berggeher mit Hochgebirgserfahrung" und "etwas luftigem Gipfelgrat". Trittsicher bin ich, schwindelfrei nur noch eingeschränkt. Daher habe ich mich mental analog den Sportlern an den Olympischen Spielen in Rio auf...
Published by Uli_CH 8 September 2016, 19h00 (Photos:10)
Aug 17
Trentino-South Tirol   T4 PD- II  
17 Aug 16
Durchs Mühlbachtal auf die Schwarze Wand (3105 m)
Nach dem gestrigen 10-Stunden-Hatscher auf den Grossen Möseler stand heute leichtere Kost auf dem Programm, zumal das Wetter als nicht so stabil vorhergesagt wurde. Ich starte am Parkplatz und gehe den Weg Nr. 2 auf dem Fahrweg Richtung Oberwanger Alm/Rieserfernerhütte. Nach 10 Minuten verlässt der Weg den Fahrweg und nach...
Published by Uli_CH 31 August 2016, 20h45 (Photos:12)
Aug 16
Trentino-South Tirol   T5- PD- I  
16 Aug 16
Auf den Grossen Bröseler (3479 m)
Der Grosse Möseler war auch noch eine Pendenz von meinem Südtirolaufenthalt von vor zwei Jahren. Damals hatte ich mich im Nebel bis auf das erste Plateau oberhalb der Seitenmoräne hochgekämpft, doch dann siegte die Vernunft bzw. die fehlende Sicht. Ich ging den Neveser Höhenweg zur Edelrauthütte und wurde gründlich...
Published by Uli_CH 29 August 2016, 22h48 (Photos:7)
Aug 15
Trentino-South Tirol   T4 F I  
15 Aug 16
Im zweiten Anlauf auf den Lenkstein (3236 m)
Auf den Lenkstein wollte ich vor zwei Jahren schon einmal. Leider hat mich damals das Wetter gefoppt, so dass ich auf ca. 2700 m im strömenden Regen umgekehrt bin. Heute sollte es anders werden: Gewitter waren erst für den Nachmittag vorausgesagt. Dann wäre ich schon wieder beim Abstieg. Ich starte bei 10° bei der...
Published by Uli_CH 16 August 2016, 21h54 (Photos:4)
Aug 14
Trentino-South Tirol   T3+  
14 Aug 16
Abstecher auf die Wurmaulspitze (3022 m)
Standortwechsel: heute habe ich meine Basis von Partschins bei Meran nach Sand in Taufers verlegt. Was lag da näher, als auf der Fahrt noch die Wurmaulspitze mitzunehmen, zumal das Wetter mitspielte. Diesmal schaffe ich es nicht, vor 9 Uhr am unteren Parkplatz zu sein, so dass ich nicht mehr mit dem eigenen Auto hochfahren...
Published by Uli_CH 28 August 2016, 18h02 (Photos:9)
Aug 13
Trentino-South Tirol   T4 F I F  
13 Aug 16
Bei Traumwetter auf die Hochwilde (3480 m)
Für den letzten Tag meines Aufenthalts in Partschins war super Wetter vorhergesagt. Ich wollte daher eine Tour vollenden, die ich vor vier Jahren noch nicht geschafft hatte: 2012 sass ich auf der Stettiner Hütte und bin nicht auf die Hochwilde. Ich weiss nicht mehr, ob es an der fortgeschrittenen Tageszeit (Anstieg von...
Published by Uli_CH 25 August 2016, 22h32 (Photos:17 | Comments:3)
Aug 11
Trentino-South Tirol   T4-  
11 Aug 16
Einsame Tour auf den Kortscher Schafberg (3115 m)
Diese Tour lag nicht in meinem Urlaubsplan. Da aber für den Alpenhauptkamm und die Ortlerregion Wolken vorhergesagt waren, musste ich umdisponieren. Ich habe es nicht bereut. Ich starte bei 5½° vom Parkplatz dem Weg Nr. 4 Richtung Taschenjöchl folgend noch etwas taleinwärts, bis er links über eine Brücke auf die...
Published by Uli_CH 12 August 2016, 18h39 (Photos:16)